The Revelations of ‘Becka Paulson’ - Series

Hier lässt man sich über SKs Filme und seine Cameo-Auftritte aus

The Revelations of ‘Becka Paulson’ - Series

Beitragvon Stockerlone » Di 21.Jul.2020 18:30

Stephen King’s ‘The Revelations of ‘Becka Paulson’ Series in the Works at The CW
https://decider.com/2020/07/21/stephen- ... es-the-cw/
"Ich schreibe so lange, bis der Leser davon überzeugt ist, in der Hand eines erstklassigen Wahnsinnigen zu sein". ... `Stephen King´

13/40
Benutzeravatar
Stockerlone
Kingsüchtig
Kingsüchtig
 
Beiträge: 1953
Registriert: Do 18.Sep.2003 20:53
Wohnort: Hamburg

Re: The Revelations of ‘Becka Paulson’ - Series

Beitragvon bigben » Fr 07.Aug.2020 05:56

Ich musste erstmal im Wiki nachlesen, wer nochmal Becka Paulson war. :lol: :

Was mir neu war ist ,dass es die Story als eigenständige KG gab (das auch nur in einer limitierten Version von SKELETON CREW) Die meisten werden die Geschichte von Becka Paulson als eines der vielen seltsamen Ereignisse aus DAS MONSTRUM kennen. Als eigenständige KG gibts es da aber noch "etwas" mehr Handlung:

Beim Frühjahrsputz des Jahres 1973 findet Rebecca Paulson die Pistole ihres Ehemanns Joe. Sie möchte die Waffe aus der Wohnung schaffen. Da bereites eine dicke Staubschicht auf dem Karton liegt, glaubt sie nicht, dass Joe die Waffe vermissen wird. Beim Tragen des Kartons stürzt sie, wobei sich ein Schuss aus der geladenen Pistole löst und eine Kugel ihren Kopf über dem linken Auge trifft. Als sie wieder erwacht, stellt sie mit Hilfe eines Augenbrauenstifts fest, dass das Loch etwa 12 Zentimeter tief ist. In der folgenden Nacht hat sie die Ereignisse des Tages bereits vergessen.

Einige Tage später beginnt das Jesusbild über ihrem Fernseher mit ihr zu sprechen. Es erzählt ihr Geheimnisse über ihre Bekannten: Eine Frau ist lesbisch, eine andere nimmt Drogen und ein Mann hat seinen Vater ermordet, ein anderer seinem Boss Abführmittel ins Essen gemischt. Vor allem aber erfährt sie, dass ihr Ehemann Joe sie mit einer Kollegin im Postamt betrügt.

Jesus hilft ihr, den Fernseher so zu modifizieren, dass er Joe beim Einschalten tötet. Dies geschieht dann auch, doch als das Jesusbild auf dem Fernseher explodiert, begreift sie, dass sie gerade Mord begeht und möchte ihren Mann retten. Der Strom tötet aber auch sie, während das Haus langsam Feuer fängt.



Wie man darauß wohl ne Serie macht?
NEVER GOING TO MAINE. TO MUCH WEIRD ASS SHIT GOING ON...

Aktuell lese ich: THE HANDYMAN - Bentley Little
Noch ungelesen : SLEEPING BEAUTIES, FLUG UND ANGST und FIREMAN
9 Gänse :)
Benutzeravatar
bigben
King Insider
King Insider
 
Beiträge: 775
Registriert: Mo 21.Jan.2013 17:44
Wohnort: Koblenz


Zurück zu Filmdiskussionen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast