Das Institut

Hier könnt ihr Bücher besprechen

Moderator: Heiger

Das Institut

Beitragvon Roland of Gilead » Do 31.Jan.2019 17:19

Ein neues Buch wurde für den 10. September für die USA angekündigt: The Institute
If you love something set it free.
If it comes back it was, and always will be yours.
If it never returns, it was never yours to begin with.


Lange Tage und angenehme Nächte, Roland of Gilead

__________
Bild
Benutzeravatar
Roland of Gilead
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4037
Registriert: Mi 04.Sep.2002 16:08
Wohnort: zwischen AC und K

Re: The Institute (US release: 10.September 2019)

Beitragvon Stockerlone » Fr 01.Feb.2019 19:44

Hier sieht man das Cover sehen und einen Auszug aus THE INSTITUTE lesen

https://ew.com/books/2019/02/01/stephen ... irst-look/
"Ich schreibe so lange, bis der Leser davon überzeugt ist, in der Hand eines erstklassigen Wahnsinnigen zu sein". ... `Stephen King´

13/40
Benutzeravatar
Stockerlone
Kingsüchtig
Kingsüchtig
 
Beiträge: 1869
Registriert: Do 18.Sep.2003 21:53
Wohnort: Hamburg

Re: The Institute (US release: 10.September 2019)

Beitragvon blaine the ogo » Sa 02.Feb.2019 20:41

Bisher gefällt mir das UK cover am besten. Aber erst mal die polnische Ausgabe abwarten, die auch im Semptember erscheint
:lernen:
ebook: Cronin - Passage Trilogy
Papier: ...

“books are just dead tattoed trees”
Benutzeravatar
blaine the ogo
Forumssüchtig
Forumssüchtig
 
Beiträge: 2190
Registriert: Mo 26.Mär.2007 12:18

Re: The Institute (US release: 10.September 2019)

Beitragvon Stockerlone » Di 26.Mär.2019 20:16

Das Institut
Gebundenes Buch – 10. September 2019
Bild

https://www.amazon.de/Das-Institut-Step ... pldnSite=1
"Ich schreibe so lange, bis der Leser davon überzeugt ist, in der Hand eines erstklassigen Wahnsinnigen zu sein". ... `Stephen King´

13/40
Benutzeravatar
Stockerlone
Kingsüchtig
Kingsüchtig
 
Beiträge: 1869
Registriert: Do 18.Sep.2003 21:53
Wohnort: Hamburg

Re: Das Institut (September 2019)

Beitragvon Stockerlone » Mo 27.Mai.2019 16:46

"Ich schreibe so lange, bis der Leser davon überzeugt ist, in der Hand eines erstklassigen Wahnsinnigen zu sein". ... `Stephen King´

13/40
Benutzeravatar
Stockerlone
Kingsüchtig
Kingsüchtig
 
Beiträge: 1869
Registriert: Do 18.Sep.2003 21:53
Wohnort: Hamburg

Re: Das Institut (September 2019)

Beitragvon Stockerlone » Do 11.Jul.2019 18:15

​Wie immer gibt es eine Waterstones exclusive edition


https://www.facebook.com/stephenkingboo ... 985996682/
"Ich schreibe so lange, bis der Leser davon überzeugt ist, in der Hand eines erstklassigen Wahnsinnigen zu sein". ... `Stephen King´

13/40
Benutzeravatar
Stockerlone
Kingsüchtig
Kingsüchtig
 
Beiträge: 1869
Registriert: Do 18.Sep.2003 21:53
Wohnort: Hamburg

Re: Das Institut (September 2019)

Beitragvon Stockerlone » Sa 07.Sep.2019 14:02

Der Offiz. Verkaufsstart ist ja der 10-09, ich habe es heute in jedem Buchgeschäft geshen,
habe gehört das es schon am Mittwoch verkauft wurde....
"Ich schreibe so lange, bis der Leser davon überzeugt ist, in der Hand eines erstklassigen Wahnsinnigen zu sein". ... `Stephen King´

13/40
Benutzeravatar
Stockerlone
Kingsüchtig
Kingsüchtig
 
Beiträge: 1869
Registriert: Do 18.Sep.2003 21:53
Wohnort: Hamburg

Re: Das Institut (September 2019)

Beitragvon Tigi86 » Mo 09.Sep.2019 19:10

Heute kam es auch per Post bei mir an. Ich bin gespannt, wie es mir gefällt.

Am 10.09.? Na ja, wenigstens mal ein Exemplar, das (über)pünktlich rauskommt. :sweet
Das Gute weist den Weg in das Licht,
und das Böse ist die Saat aller Finsternis.
Beide sind die Spiegel der Seele, die Abbilder der Gedanken.
Wähle Sorgfältig.
Benutzeravatar
Tigi86
King Fan im Training
King Fan im Training
 
Beiträge: 63
Registriert: So 04.Nov.2007 20:18
Wohnort: Riesa

Re: Das Institut (September 2019)

Beitragvon Vermis » Mi 11.Sep.2019 16:25

So, erst 200 Seiten gelesen, bisher gefällt mir das Buch eigentlich ganz gut. Die Handlung fühlt sich wirklich ziemlich 80er Jahre mäßig an, erinnert in einigen Elementen an Feuerkind. Was mich bisher etwas verwirrt (ohne Spoiler): In den ersten 60 bis 70 Seiten folgen wir Tim Jamieson, danach wird der zwölfjährige Luke Ellis zum Hauptcharakter, und bisher fühlt sich der gesamte erste Part des Buches ziemlich losgelöst vom Rest der Story an. Das ändert sich ja hoffentlich noch. Positiv zu vermerken is jedoch, dass ich nicht weiß, wohin die weitere Handlung wohl führen wird.
"Die Elektrizität ist eine von Gottes Pforten zum Unendlichen." -Charles Jacobs, Revival
Benutzeravatar
Vermis
King Power Fan
King Power Fan
 
Beiträge: 474
Registriert: So 20.Mär.2016 15:29
Wohnort: Oberfranken

Re: Das Institut (September 2019)

Beitragvon Gage_Creed » Do 12.Sep.2019 14:59

Ich bin jetzt bei knapp 400 Seiten und ich muss sagen, und das liegt wahrscheinlich daran, dass ich parallel beim Arbeiten "Carrie" als Hörbuch gehört habe, dass es sich anfühlt, als wäre es sozusagen die Idee der letzten paar Seiten von Carrie weitergesponnen.
The border wasn't meant to be crossed. The land is sour.
Benutzeravatar
Gage_Creed
King Fan
King Fan
 
Beiträge: 169
Registriert: Sa 22.Mär.2003 12:13
Wohnort: Koblenz

Re: Das Institut

Beitragvon Donna Trenton » Fr 13.Sep.2019 19:11

Ich habe es jetzt auch angefangen zu lesen (die ersten 30 Seiten oder so) und finde es ganz gut, so weit ich bisher sagen kann. Übermorgen fliege ich nach Kreta, der Roman wird meine Urlaubslektüre werden.
Wenn ich in zwei Wochen zurück bin, werde ich eine ausführliche Rezension schreiben.
15 Gänse / 40 min.
Drei, sechs, neun, die Gans trank Wein.
Benutzeravatar
Donna Trenton
King Insider
King Insider
 
Beiträge: 587
Registriert: Mo 12.Jul.2010 15:38

Re: Das Institut

Beitragvon Tigi86 » Fr 13.Sep.2019 19:58

Ich habe auch die ersten 30 Seiten gelesen und ich bin noch sehr motiviert. :-) Am Wochenende habe ich wieder mehr Lesezeit, mal schauen, wie weit ich komme.

Donna Trenton hat geschrieben:Ich habe es jetzt auch angefangen zu lesen (die ersten 30 Seiten oder so) und finde es ganz gut, so weit ich bisher sagen kann. Übermorgen fliege ich nach Kreta, der Roman wird meine Urlaubslektüre werden.
Wenn ich in zwei Wochen zurück bin, werde ich eine ausführliche Rezension schreiben.


Viele Spaß im Urlaub.
Das Gute weist den Weg in das Licht,
und das Böse ist die Saat aller Finsternis.
Beide sind die Spiegel der Seele, die Abbilder der Gedanken.
Wähle Sorgfältig.
Benutzeravatar
Tigi86
King Fan im Training
King Fan im Training
 
Beiträge: 63
Registriert: So 04.Nov.2007 20:18
Wohnort: Riesa

Re: Das Institut

Beitragvon Donna Trenton » Fr 13.Sep.2019 22:17

@Tigi86 Danke dir :D
15 Gänse / 40 min.
Drei, sechs, neun, die Gans trank Wein.
Benutzeravatar
Donna Trenton
King Insider
King Insider
 
Beiträge: 587
Registriert: Mo 12.Jul.2010 15:38


Zurück zu Rezensionen und Meinungen zu Kings Romanen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste