Doctor Sleep

Hier lässt man sich über SKs Filme und seine Cameo-Auftritte aus

Dr. Sleep

Beitragvon Hannibal der Kannibale » So 16.Jun.2019 14:42

Anbei der deutsche Trailer zu Dr. Sleep.

https://www.youtube.com/watch?v=L3KAnEAb_1w

Ich finde der Trailer sieht schon recht vielversprechend aus. Ich bin sehr gespannt.
Bis dato auf bald, habt Freude am Leben und lasst`s euch nicht nehmen. ;-) Euer Hannibal the Cannibal, tata!
Benutzeravatar
Hannibal der Kannibale
Kingsüchtig
Kingsüchtig
 
Beiträge: 1797
Registriert: Mi 30.Mai.2001 00:01
Wohnort: Schönberg

Re: Doctor Sleep

Beitragvon Roland of Gilead » Do 17.Okt.2019 16:03

Man hat jetzt doch tatsächlich aus Stephen Kings Doctor Sleep Stephen Kings Doctor Sleeps Erwachen gemacht.
If you love something set it free.
If it comes back it was, and always will be yours.
If it never returns, it was never yours to begin with.


Lange Tage und angenehme Nächte, Roland of Gilead

__________
Bild
Benutzeravatar
Roland of Gilead
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4045
Registriert: Mi 04.Sep.2002 15:08
Wohnort: zwischen AC und K

Re: Doctor Sleep

Beitragvon Vermis » Fr 18.Okt.2019 12:21

"Stephen Kings Doctor Sleeps Erwachen" na rollt einem doch richtig von der Zunge :roll:
Was ein Schwachsinn, aber egal, den Film wird im deutschen doch sowieso jeder einfach nur "Doctor Sleep" nennen.
"Die Elektrizität ist eine von Gottes Pforten zum Unendlichen." -Charles Jacobs, Revival
Benutzeravatar
Vermis
King Power Fan
King Power Fan
 
Beiträge: 484
Registriert: So 20.Mär.2016 14:29
Wohnort: Oberfranken

Re: Doctor Sleep

Beitragvon Stockerlone » Fr 18.Okt.2019 16:02

Vermis hat geschrieben:"Stephen Kings Doctor Sleeps Erwachen" na rollt einem doch richtig von der Zunge :roll:
Was ein Schwachsinn, aber egal, den Film wird im deutschen doch sowieso jeder einfach nur "Doctor Sleep" nennen.


Ein ´großartiger´ Titel, könnte von Heyne sein. :nice:
"Ich schreibe so lange, bis der Leser davon überzeugt ist, in der Hand eines erstklassigen Wahnsinnigen zu sein". ... `Stephen King´

13/40
Benutzeravatar
Stockerlone
Kingsüchtig
Kingsüchtig
 
Beiträge: 1886
Registriert: Do 18.Sep.2003 20:53
Wohnort: Hamburg

Re: Doctor Sleep

Beitragvon Vermis » Sa 19.Okt.2019 09:12

Stockerlone hat geschrieben:Ein ´großartiger´ Titel, könnte von Heyne sein. :nice:


Aber halt echt! :lol: Wäre King damals nicht auf Tour bei uns gewesen, hätten sie den Roman bestimmt einfach "Das Erwachen" genannt.
"Die Elektrizität ist eine von Gottes Pforten zum Unendlichen." -Charles Jacobs, Revival
Benutzeravatar
Vermis
King Power Fan
King Power Fan
 
Beiträge: 484
Registriert: So 20.Mär.2016 14:29
Wohnort: Oberfranken

Re: Doctor Sleep

Beitragvon *Jo* » Sa 19.Okt.2019 14:52

Ich weiß nicht genau; ist es nun ernüchternd oder erleichternd, dass sie nicht "Doctor Schlafs Erwachen" draus gemacht haben.. :roll:

Irgendwie geht's mir aber am Poppes vorbei. Für mich lautet der Titel nach wie vor "Doctor Sleep". In wiefern der abgeänderte Name auf den Vorgänger "Shining" schließén lassen soll, erschließt sich mir auch überhaupt nicht.
*Jo*
King Insider
King Insider
 
Beiträge: 568
Registriert: Mi 26.Sep.2007 21:56

Re: Doctor Sleep

Beitragvon Roland of Gilead » Sa 26.Okt.2019 00:25

If you love something set it free.
If it comes back it was, and always will be yours.
If it never returns, it was never yours to begin with.


Lange Tage und angenehme Nächte, Roland of Gilead

__________
Bild
Benutzeravatar
Roland of Gilead
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4045
Registriert: Mi 04.Sep.2002 15:08
Wohnort: zwischen AC und K

Re: Doctor Sleep

Beitragvon blaine the ogo » Sa 23.Nov.2019 10:13

So, nun meine Kurzrezi, ich versuche mal nicht zu spoilern:
Als erstes möchte ich erwähnen, dass ich mich peinlicherweise kaum an das Buch erinnere, so dass mir die Unterschiede zum Buch nicht aufgefallen sind. Dies ist aber nicht weiter schlimm, weil ich Filme NIE negativ beurteile, wenn sie von der Vorlage abweichen. Buch bleibt ein Buch und Film ist ein anderes Medium, ich möchte unterhalten werden und nicht beim Schauen Zeile nach Zeile mit der Vorlage abgleichen. Und was die Änderungen bei Dr. Sleep angeht - ja es gab welche ;-) Habe nach dem Film die Inhaltsangabe bei Kingwiki durchgelesen, um etwas aufzufrischen.
Was mir an dem Film so gefiel: viele Rückblenden und Anspielungen auf Kubricks Shining, Die Machart im Allgemeinen, die Schauspieler, besonders Rose und Crow, die bombastische laute Musik bei der Fahrt zum Overlook, das Finale.
Was mir nicht gefiel, waren nur zwei Sachen. Die erste, gravierende war der dämliche deutsche Titel. Schwachsinn hoch zwei. Die zweite Sache war etwas an der Darstellung der "Reise" von Rose zum Haus von Abra bzw diese Vision. Sehr schön fand ich die Ansicht von hinten, als man Roses Schultern und Kopf sah, ganz schwarz, und die Stadtlichter im Vordergrund. Ebenfalls die Frontaufnahme ab Bauchmitte nach oben mit den Sternen in Hintergrund. Aber die Aufnahme im Ganzen bei der Rose so klein war wirkte irgendwie seltsam, als würde man eine Barbiepuppe durch die Luft werfen.
Sehr nett fand ich die kleinen Anspielungen auf den Dunklen Turm. Ich fand insgesamt vier, Drei waren sehr eindeutig, ein Hinweis war nur beiläufig zwei mal zu sehen. Ich will die hier nicht reinschreiben wegen Freude an der Suche nicht verderben, wer mag kann drunter kommentieren, dann können wir drüber reden, machen dicke Spoilerwarnung drauf ;-)r
Eine Elm Street gab es auch ;-) Die gibt es ja in jeder US Stadt, aber in einem Horror hat sie schon eine Bedeutung ;-)
Ich sage mal so, sehr empfehlenswert, sehr sehenswert, man soll aber imho UNBEDINGT Kubricks Shining gesehen haben. Man kann den Film auch ohne Vorkenntnisse schauen, man würde aber viel verpassen, besonders alles rund um das Overlook. Viele Details von Shining weden gezeigt, aber nicht erklärt...
:lernen:
ebook: Cronin - Passage Trilogy
Papier: ...

“books are just dead tattoed trees”
Benutzeravatar
blaine the ogo
Forumssüchtig
Forumssüchtig
 
Beiträge: 2194
Registriert: Mo 26.Mär.2007 11:18

Re: Doctor Sleep

Beitragvon Roland of Gilead » Di 26.Nov.2019 17:21

Werde den Film wohl erstmal nicht sehen können. Der Cinetower Alsdorf, wo ich sonst immer gern hingehe hat gute Sääle die Kinosääle die die Rollstuhlplätze hinten haben, jedoch wird der in einem kleinen Saal laufen der Kaum größer ist als ein Wohnzimmer und dort sind die Rollstuhlplätze natürlich vorn, das heißt, ich kann mit meinem Nacken dann gleich nach der Vorstellung zum Chiropraktiker. Es ist ziemlich zum Kotzen.
If you love something set it free.
If it comes back it was, and always will be yours.
If it never returns, it was never yours to begin with.


Lange Tage und angenehme Nächte, Roland of Gilead

__________
Bild
Benutzeravatar
Roland of Gilead
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4045
Registriert: Mi 04.Sep.2002 15:08
Wohnort: zwischen AC und K

Re: Doctor Sleep

Beitragvon blaine the ogo » Mi 27.Nov.2019 23:15

Roland of Gilead hat geschrieben: wird der in einem kleinen Saal laufen der Kaum größer ist als ein Wohnzimmer


wenn man hört, dass meistens nur 2-5 Personen kommen um den Film zu sehen, ist es aber verständlich.
:lernen:
ebook: Cronin - Passage Trilogy
Papier: ...

“books are just dead tattoed trees”
Benutzeravatar
blaine the ogo
Forumssüchtig
Forumssüchtig
 
Beiträge: 2194
Registriert: Mo 26.Mär.2007 11:18

Vorherige

Zurück zu Filmdiskussionen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron