Friedhof der Kuscheltiere (geplante Neuverfilmung)

Hier lässt man sich über SKs Filme und seine Cameo-Auftritte aus

Re: Friedhof der Kuscheltiere (geplante Neuverfilmung)

Beitragvon flo flagg » Mo 14.Mai.2018 04:00

John Lithgow ist eine ausgezeichnete Wahl für die Rolle des Jud Crandall.Ich habe mir die Erstverfilmung vor ein paar Wochen nochmal angeschaut, und ich bin mir sicher das John Lithgow auch diese mysteriöse Aura die diesen Charakter umgibt ausgezeichnet rüberbringen kann. Genauso wie es seinerzeit Fred Gwynne auch fabelhaft gemeistert hat.
Benutzeravatar
flo flagg
King Guru
King Guru
 
Beiträge: 1094
Registriert: Mi 02.Mär.2011 16:58

Re: Friedhof der Kuscheltiere (geplante Neuverfilmung)

Beitragvon flo flagg » Sa 02.Jun.2018 17:23

Amy Seimetz wird in der "Friedhof der Kuscheltiere"-Neuverfilmung die Rachel Creed spielen.

Quelle: https://deadline.com/2018/06/amy-seimet ... 202402295/
Benutzeravatar
flo flagg
King Guru
King Guru
 
Beiträge: 1094
Registriert: Mi 02.Mär.2011 16:58

Re: Friedhof der Kuscheltiere (geplante Neuverfilmung)

Beitragvon flo flagg » Mo 18.Jun.2018 18:00

Die Dreharbeiten zu "Friedhof der Kuscheltiere" hat begonnen.

Quelle: http://www.comingsoon.net/movies/news/9 ... ary-remake
Benutzeravatar
flo flagg
King Guru
King Guru
 
Beiträge: 1094
Registriert: Mi 02.Mär.2011 16:58

Re: Friedhof der Kuscheltiere (geplante Neuverfilmung)

Beitragvon Roland of Gilead » Do 11.Okt.2018 03:57

Ich geb hier mal meine Meinung zum Trailer ab.
Nun, von dem was ich da sehen kann ist er zwar ganz ok gemacht, es fehlt mir aber Atmosphäre die den Film von anderen abhebt. Mir fehlt da die Substanz. Ja gut, der Film heißt Friendhof der Kuscheltiere, aber das wird nur angeschnitten. Ich befürchte das wir tatsächlich eine Jumpscareorgie wie ES bekommen, John Lithgow hin oder her. ich hatte mich schon drauf gefasst gemacht, und habe genau das auch bekommen was ich befürchtet hatte. Schade.
If you love something set it free.
If it comes back it was, and always will be yours.
If it never returns, it was never yours to begin with.


Lange Tage und angenehme Nächte, Roland of Gilead

__________
Bild
Benutzeravatar
Roland of Gilead
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4045
Registriert: Mi 04.Sep.2002 16:08
Wohnort: zwischen AC und K

Re: Friedhof der Kuscheltiere (geplante Neuverfilmung)

Beitragvon flo flagg » Do 11.Okt.2018 22:15

Der Vollständigkeit halber, der Trailer ;)

https://youtu.be/VllcgXSIJkE
Benutzeravatar
flo flagg
King Guru
King Guru
 
Beiträge: 1094
Registriert: Mi 02.Mär.2011 16:58

Re: Friedhof der Kuscheltiere (geplante Neuverfilmung)

Beitragvon Hannibal der Kannibale » Mi 17.Okt.2018 09:07

Ich bin noch im Zwiespalt, was diese Verfilmung angeht. Handwerklich ist sie sicherlich gut gemacht, aber mir fehlte im Trailer die atmosphärische Tiefe. Ist schwer zu erklären was ich meine. Es wirkte recht steril und oberflächlich. Natürlich werde ich mich weiterhin mit dem Film beschäftigen und weiß auch, dass dies nur der erste Trailer war und das der fertige Film durchaus anders werden könnte. Dennoch bin ich relativ skeptisch.
Ich freue mich, dass vom Meister viele Filme auf den Markt kommen und er wieder so hoch im Kurs ist. Aber gleichzeitig bleibt die Angst, dass jeder so schnell wie möglich die Cash-cow melken will und somit die Quantität und nicht Qualität an erster Stelle steht.
Bis dato auf bald, habt Freude am Leben und lasst`s euch nicht nehmen. ;-) Euer Hannibal the Cannibal, tata!
Benutzeravatar
Hannibal der Kannibale
Kingsüchtig
Kingsüchtig
 
Beiträge: 1783
Registriert: Mi 30.Mai.2001 01:01
Wohnort: Schönberg

Vorherige

Zurück zu Filmdiskussionen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste