Talisman 3

Die Augen des Drachen, Der Talisman, Black House - Das schwarze Haus, (Talisman 3 ?)

Sollen King und Straub einen dritten Teil schreiben ?

Ja
168
81%
Nein
27
13%
Ist mir egal
13
6%
 
Abstimmungen insgesamt : 208

Re: Talisman 3

Beitragvon bigben » Fr 14.Nov.2014 14:36

...King haut ja auf seiner Tour zu REVIVAL einen nach dem raus! Erst die KG-Sammlung , dann das!
Ich bin zwar noch nicht mit DER TALISMAN und DAS SCHWARZE HAUS vertraut, aber so eine Ankündigung macht auf jeden Fall Bock das nachzuholen.
NEVER GOING TO MAINE. TO MUCH WEIRD ASS SHIT GOING ON...

Aktuell lese ich: ERHEBUNG
Noch ungelesen : SLEEPING BEAUTIES, DER OUTSIDER, FIREMAN und SHINING IN THE DARK
9 Gänse :)
Benutzeravatar
bigben
King Insider
King Insider
 
Beiträge: 763
Registriert: Mo 21.Jan.2013 18:44
Wohnort: Koblenz

Re: Talisman 3

Beitragvon Stockerlone » Fr 24.Apr.2015 16:50

Bei dem King + Staub St. Francis College Event am 21.04.15
haben sie einiges erzählt, unter anderem auch über die Arbeit an TALISMAN III.

Hier etwas das Peter Straub erzählt hat. VORSICHT !!!
Spoiler: zeigen
Peter Straub commented that he and King were bouncing ideas for Talisman 3 revolving around the Starkweather Murders. He read a book called "Redheaded Peckerwood is a work with a tragic underlying narrative – the story of 19 year old Charles Starkweather and 14 year old Caril Ann Fugate who murdered ten people



Hier noch 2 kurze Videos vom Event....
https://www.youtube.com/watch?v=fAMrpAVuHJI

https://www.youtube.com/watch?v=A0eWnRZ3uPM
"Ich schreibe so lange, bis der Leser davon überzeugt ist, in der Hand eines erstklassigen Wahnsinnigen zu sein". ... `Stephen King´

13/40
Benutzeravatar
Stockerlone
Kingsüchtig
Kingsüchtig
 
Beiträge: 1861
Registriert: Do 18.Sep.2003 21:53
Wohnort: Hamburg

Re: Talisman 3

Beitragvon bigben » Do 17.Sep.2015 16:29

Mittlerweile habe ich DER TALISMAN gelesen :daumenhoch: und aktuell liegt DAS SCHWARZE HAUS auf meinem Nachttisch :)
Da stellt sich mir die Frage, ob es zu DER TALISMAN 3 was neues gibt?
Ich würde auch gerne mehr über die Zusammenabeit zwischen King und Straub erfahren. Das fehlt mir z.B. in DER TALISMAN. Da hätte ich mir ein Nachwort dazu von den beiden gewünscht.
NEVER GOING TO MAINE. TO MUCH WEIRD ASS SHIT GOING ON...

Aktuell lese ich: ERHEBUNG
Noch ungelesen : SLEEPING BEAUTIES, DER OUTSIDER, FIREMAN und SHINING IN THE DARK
9 Gänse :)
Benutzeravatar
bigben
King Insider
King Insider
 
Beiträge: 763
Registriert: Mo 21.Jan.2013 18:44
Wohnort: Koblenz

Re: Talisman 3

Beitragvon Tiberius » Do 17.Sep.2015 16:42

Die Äußerungen von Peter Straub, die zwei Posts vor meinem von Stockerlone verlinkt wurden, sind bisher das Aktuellste, was wir von dem Projekt wissen.

Soweit ich weiß, gibt es weder vom Talisman noch vom Schwarzen Haus eine Übersicht, wer der Beiden welchen Teil verfasst hat. Ich glaube mich zu erinnern, dass selbst die Autoren beim Talisman sich am Ende des Verfassens nicht mehr sicher wahren, wer welchen Teil des Buchs geschrieben hat.
Tiberius
 

Re: Talisman 3

Beitragvon bigben » Sa 19.Sep.2015 19:47

Wäre schon interessant mehr über die Zusammenarbeit zu erfahren.
Naja. In BASAR DER BÖSEN TRÄUME wird ja jede KG einem Weggefährten, Freund oder Familienmitglied gewidmet. Viellecht ist Peter Straub ja auch darunter. Idealerweise könne King dann an dieser Stelle sich zu Teil 3 äußern. :wink:
NEVER GOING TO MAINE. TO MUCH WEIRD ASS SHIT GOING ON...

Aktuell lese ich: ERHEBUNG
Noch ungelesen : SLEEPING BEAUTIES, DER OUTSIDER, FIREMAN und SHINING IN THE DARK
9 Gänse :)
Benutzeravatar
bigben
King Insider
King Insider
 
Beiträge: 763
Registriert: Mo 21.Jan.2013 18:44
Wohnort: Koblenz

Re: Talisman 3

Beitragvon Schnie » Mi 23.Sep.2015 12:02

Ich glaube in Angst bzw Angst pur gibt es Infos über die Zusammenarbeit ... Teil 5 - Partner des Grauens?!

Schnie 8)
Heute schon in die King-News geschaut? Die News per Mail
Bild
Benutzeravatar
Schnie
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 3163
Registriert: Sa 02.Sep.2000 01:01
Wohnort: Berlin und Dorfprozelten

Re: Talisman 3

Beitragvon bigben » Mi 23.Sep.2015 12:22

Dann muss ich mir das wohl spätestens vor "TALISMAN3" zulegen. Thx für den Tipp
NEVER GOING TO MAINE. TO MUCH WEIRD ASS SHIT GOING ON...

Aktuell lese ich: ERHEBUNG
Noch ungelesen : SLEEPING BEAUTIES, DER OUTSIDER, FIREMAN und SHINING IN THE DARK
9 Gänse :)
Benutzeravatar
bigben
King Insider
King Insider
 
Beiträge: 763
Registriert: Mo 21.Jan.2013 18:44
Wohnort: Koblenz

Re: Talisman 3

Beitragvon Vermis » So 27.Mär.2016 12:24

Also, noch ein oder höchstens zwei Jahre, dann setzen sie sich zumindest mal zusammen zum schreiben.
Hoffentlich schaffen die beiden es jetzt, gerade nach Kings Krimi-Ausflug mit der Hodges-Trilogie sollte er mal wieder in Richtung Fantasy schreiben. Auch weil ich mir endlich ein paar Antworten, auf ein paar offene Fragen des King-Universums erhoffe.
"Die Elektrizität ist eine von Gottes Pforten zum Unendlichen." -Charles Jacobs, Revival
Benutzeravatar
Vermis
King Power Fan
King Power Fan
 
Beiträge: 472
Registriert: So 20.Mär.2016 15:29
Wohnort: Oberfranken

Re: Talisman 3

Beitragvon ConstantReader93 » So 27.Mär.2016 15:57

Ich denke auch, es dauert vielleicht nicht mehr allzu lange. Angekündigt haben die zwei ihre erneute Zusammenarbeit ja schon lange...
ConstantReader93
 

Re: Talisman 3

Beitragvon Vermis » So 27.Mär.2016 18:32

ConstantReader93 hat geschrieben:Angekündigt haben die zwei ihre erneute Zusammenarbeit ja schon lange...


Ja, schon seit 2001 :schuettel: Zirka 16 Jahre auf den Abschluss der Geschichte warten ist schon grausam, da gings beim Dunklen Turm ja schneller.
Aber gut, Straub kümmert sich erst um seine Angelegenheiten, dann starten sie das Schreiben am Finale, entweder (hoffentlich schon) 2017 oder erst 2018.
Jetzt kam ja noch die Info dazu, das sie ein wichtiges Ereigniss aus ihrer beider Kindheit mit im Roman verwenden wollen. Was das für ein Ereigniss war, wüsste ich allzu gerne. Aber mit Straubs Hinweis, es geschah in ihrer Kindheit, lässt sich nicht viel Anfangen, da passierte nämlich vieles.
"Die Elektrizität ist eine von Gottes Pforten zum Unendlichen." -Charles Jacobs, Revival
Benutzeravatar
Vermis
King Power Fan
King Power Fan
 
Beiträge: 472
Registriert: So 20.Mär.2016 15:29
Wohnort: Oberfranken

Re: Talisman 3

Beitragvon ConstantReader93 » So 27.Mär.2016 18:48

Oh...also was sie da aus ihrer Kindheit verwenden wollen, würde mich auch interessieren. Das hatte ich noch gar nicht gehört...
ConstantReader93
 

Re: Talisman 3

Beitragvon Vermis » So 27.Mär.2016 18:58

ConstantReader93 hat geschrieben:Das hatte ich noch gar nicht gehört...


Haben wir im Kingwiki stehen, bei den restlichen Infos zu Teil drei. Aber wirklich viel erfährt man durch Straubs Aussagen nicht. Bleibt eben nun wieder mal beim abwarten...Aber darin sind wir Kingfans ja geübt :)
"Die Elektrizität ist eine von Gottes Pforten zum Unendlichen." -Charles Jacobs, Revival
Benutzeravatar
Vermis
King Power Fan
King Power Fan
 
Beiträge: 472
Registriert: So 20.Mär.2016 15:29
Wohnort: Oberfranken

Re: Talisman 3

Beitragvon ConstantReader93 » Mo 28.Mär.2016 00:32

Hm...müsste ja dann was sein, was sie beide zusammen erlebt haben, oder versteh ich das falsch? Da bin ich ja wirklich gespannt...
ConstantReader93
 

Re: Talisman 3

Beitragvon Vermis » Mo 28.Mär.2016 08:00

ConstantReader93 hat geschrieben:Hm...müsste ja dann was sein, was sie beide zusammen erlebt haben, oder versteh ich das falsch? Da bin ich ja wirklich gespannt...


So wie sich Straubs Äußerungen anhören, handelt es sich wohl um ein Ereignis das in den USA passierte, und von dem sowohl er, als auch King ein Album gemacht haben, mit Fotos oder Zeitungsberichten oder so. Da frage ich mich aber wirklich was das wohl war. Sicher ist ja nur, daß dieses Ereignis sowohl in Maine (bei King) und in Milwaukee (bei Straub) Schlagzeilen machte.
Da sie es im Buch verwenden wollen, würde ich erstmal auf einen Serienkiller schließen, aber davon würde sich doch niemand ein Album machen :?:
"Die Elektrizität ist eine von Gottes Pforten zum Unendlichen." -Charles Jacobs, Revival
Benutzeravatar
Vermis
King Power Fan
King Power Fan
 
Beiträge: 472
Registriert: So 20.Mär.2016 15:29
Wohnort: Oberfranken

Re: Talisman 3

Beitragvon ConstantReader93 » Mo 28.Mär.2016 09:51

Vermis hat geschrieben: Da sie es im Buch verwenden wollen, würde ich erstmal auf einen Serienkiller schließen, aber davon würde sich doch niemand ein Album machen :?:


Naja...bei King bin ich mir da nicht so sicher. :D
Allerdings ging es ja in "Das schwarze Haus" auch schon um einen mehrfachen Mörder ("Fisherman" Charles Burnside)...
ConstantReader93
 

VorherigeNächste

Zurück zu Kings Fantasy Geschichten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron