ES - Remake - Kapitel 2 (2019)

Hier lässt man sich über SKs Filme und seine Cameo-Auftritte aus

Re: ES - Remake - Kapitel 2 (2019)

Beitragvon *Jo* » Di 14.Jan.2020 19:03

@ShadowMan - danke für diese Erklärung.

Was die Blu Ray und die Special Edition von "ES 2" angeht, könnte ich Glück haben, weil ich mir einen Blu Ray Player gekauft hab.

Mal schauen. Dieses Medium ist für mich Neugebiet.
*Jo*
King Insider
King Insider
 
Beiträge: 574
Registriert: Mi 26.Sep.2007 21:56

Re: ES - Remake - Kapitel 2 (2019)

Beitragvon ShadowMan » Di 14.Jan.2020 22:03

Für mich damals genauso... ;-)
Benutzeravatar
ShadowMan
King Fan
King Fan
 
Beiträge: 196
Registriert: So 13.Jan.2008 13:22
Wohnort: Ostwestfalen

Re: ES - Remake - Kapitel 2 (2019)

Beitragvon *Jo* » Mi 15.Jan.2020 16:56

Tja, mich irritiert nun etwas die Beschreibung der limited Edition:

4K UHD + 2D Blu-ray 3 Discs. Bedeutet das, dass ich den auf einem normalen Blu Ray Player abspielen kann, der lediglich normale Blu Rays auf 4k hochscaliert oder bräuchte ich ein UHD-Gerät?

Wäre doof, irgendwie hab ich den Player auch aus dem Grund gekauft, um diese Special Edition holen zu können.

Edit// Ja, es ist wohl tatsächlich so, dass diese Edition sowohl die gewöhnliche als auch die 4k-Blu Ray beinhaltet.
*Jo*
King Insider
King Insider
 
Beiträge: 574
Registriert: Mi 26.Sep.2007 21:56

Re: ES - Remake - Kapitel 2 (2019)

Beitragvon ShadowMan » Mi 15.Jan.2020 21:38

Soweit ich weiß, kann man 4k nicht auf einen normalen BD Player abspielen, habs aber selber noch nicht ausprobiert.

Aber wenn der Film in der gleichen Version auf beiden Medien vorhanden ist, ist ja alles im Lot.
Benutzeravatar
ShadowMan
King Fan
King Fan
 
Beiträge: 196
Registriert: So 13.Jan.2008 13:22
Wohnort: Ostwestfalen

Re: ES - Remake - Kapitel 2 (2019)

Beitragvon *Jo* » Do 16.Jan.2020 13:56

Ist absolut korrekt und auch mein HD Ready-Fernseher hätte Probleme mit 4k. Ich hatte mich gestern noch ein wenig durch diese Thematiken gewurschtelt.

Auch was die für ES 2 angebotenen Medien angeht. Von gewöhnlicher DVD bis hin zu der 3-Disk-Blu Ray einiges dabei. Blu Ray's haben es preislich ja ganz schön in sich, aber ein neuer DVD Player musste ohnehin allmählich mal her und das gekaufte Gerät spielt beide Medien ab. Ich hinke zwar ziemlich hinterher, halte aber auch eher wenig von diesem ganzen neuer-besser-teurer-Irrsinn....


Ich bin ja mal gespannt, ob es den geplanten ES-Supercut tatsächlich geben wird. Ich vermute, das wird noch einige Zeit dauern.
*Jo*
King Insider
King Insider
 
Beiträge: 574
Registriert: Mi 26.Sep.2007 21:56

Re: ES - Remake - Kapitel 2 (2019)

Beitragvon ShadowMan » Do 16.Jan.2020 21:45

Auf den warte ich auch schon, aber zur Zeit gibt es da ja keine Infos mehr drüber... :(
Benutzeravatar
ShadowMan
King Fan
King Fan
 
Beiträge: 196
Registriert: So 13.Jan.2008 13:22
Wohnort: Ostwestfalen

Re: ES - Remake - Kapitel 2 (2019)

Beitragvon *Jo* » Fr 17.Jan.2020 12:06

Hattest du das bereits gelesen?: http://epicstream.com/news/NobelleBorines/It-Chapter-Two-Writer-Comments-on-Andy-Muschiettis-Supercut

Dementiert wurde das Vorhaben bislang zwar nicht, aber es ist scheinbar unklar, ob es sich tatsächlich wie geplant realisieren lässt und wann man damit rechnen kann. Andy Muschietti hat es zwar versprochen, sich vielleicht aber doch zu weit aus dem Fenster gelehnt. Wenn ich richtig verstanden hab, werden die beiden Teile nicht nur zusammengeschnitten, sondern werden noch weitere Szenen gedreht.

Man beachte auch die unten blau hervorgehobene Zeile. 8)

Ich hab das eben entdeckt: "Allerdings ist das wohl wirklich nur was für Sammler, die für Filme auch gerne mal tiefer in die Tasche greifen. Denn für die Ultimate Collector's Edition* verlangt Amazon stolze 249,99 €." Alter Schwede! :shock: Da lass ich mal die Finger von, zumal ich bereits zwei Pennywisefiguren habe, eine davon sogar quatschen kann. ^^

@Hanni? Hast du immer noch Interesse an der Special Edition? :mrgreen: Ohne die Figur kostet sie 36,99
*Jo*
King Insider
King Insider
 
Beiträge: 574
Registriert: Mi 26.Sep.2007 21:56

Re: ES - Remake - Kapitel 2 (2019)

Beitragvon Donna Trenton » Fr 12.Jun.2020 11:06

Och nö, bitte kein Chapter 3. Wenn es jemals eine Fortsetzung von Es geben sollte, dann soll bitte King erst die Romanvorlage schreiben. :D
15 Gänse / 40 min.
Drei, sechs, neun, die Gans trank Wein.
Benutzeravatar
Donna Trenton
King Insider
King Insider
 
Beiträge: 598
Registriert: Mo 12.Jul.2010 14:38

Re: ES - Remake - Kapitel 2 (2019)

Beitragvon Hannibal der Kannibale » Do 25.Jun.2020 16:55

Ich finde die zwei Teile so wie sie sind perfekt. Ein dritter Teil würde nicht passen und dem Buch auch nicht entsprechen.
Bis dato auf bald, habt Freude am Leben und lasst`s euch nicht nehmen. ;-) Euer Hannibal the Cannibal, tata!
Benutzeravatar
Hannibal der Kannibale
Kingsüchtig
Kingsüchtig
 
Beiträge: 1803
Registriert: Mi 30.Mai.2001 00:01
Wohnort: Schönberg

Vorherige

Zurück zu Filmdiskussionen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron