Stark - The Dark Half

Hier könnt ihr Bücher besprechen

Moderator: Heiger

Re: Stark - The Dark Half

Beitragvon bigben » Mi 11.Jun.2014 12:56

Jetzt hast du mir Stark ganz schön schmackhaft gemacht.
Habs nochnicht gelesen, werds aber bald nachholen. :)
In Sara wurde mir ja leider schon mehr oder weniger das ende von Stark verraten :?
Jetzt hab ich die Befürchtungen, dass ich dadurch weniger von dem roman hab.
NEVER GOING TO MAINE. TO MUCH WEIRD ASS SHIT GOING ON...

Aktuell lese ich: DAS INSTITUT
Noch ungelesen : SLEEPING BEAUTIES
9 Gänse :)
Benutzeravatar
bigben
King Insider
King Insider
 
Beiträge: 823
Registriert: Mo 21.Jan.2013 18:44
Wohnort: Koblenz

Re: Stark - The Dark Half

Beitragvon Tiberius » Mi 11.Jun.2014 13:43

Lass dir von dem Satz in Sara die Spannung nicht nehmen. In meinen Augen gehört Stark zu den klassischen Horrorromanen von King. Geradlinig, spannend und gut geschrieben und mit tollen und brutalen Momenten.
Tiberius
 

Re: Stark - The Dark Half

Beitragvon bigben » Mi 11.Jun.2014 15:12

Alles klar. Ich versuchs einfach zu vergessen :) dann mach ich mich bald mal an Stark ran.
NEVER GOING TO MAINE. TO MUCH WEIRD ASS SHIT GOING ON...

Aktuell lese ich: DAS INSTITUT
Noch ungelesen : SLEEPING BEAUTIES
9 Gänse :)
Benutzeravatar
bigben
King Insider
King Insider
 
Beiträge: 823
Registriert: Mo 21.Jan.2013 18:44
Wohnort: Koblenz

Re: Stark - The Dark Half

Beitragvon Retrogame Fan » Mi 11.Jun.2014 20:27

Ich warte aufs HB :D :D :D
Ich lese gerade:
Nicht-King: Sternenkämpfer (William Voltz) (pausiert)
Carrie (pausiert)
Ich höre gerade:
Die Augen des Drachen


Gänse:
1. Gans am 01.04.14!!!!
(3/0)
Retrogame Fan
King Power Fan
King Power Fan
 
Beiträge: 267
Registriert: Fr 05.Apr.2013 10:50

Re: Stark - The Dark Half

Beitragvon bigben » Mi 11.Jun.2014 21:45

:?:
Zuletzt geändert von bigben am Mi 11.Jun.2014 21:47, insgesamt 1-mal geändert.
NEVER GOING TO MAINE. TO MUCH WEIRD ASS SHIT GOING ON...

Aktuell lese ich: DAS INSTITUT
Noch ungelesen : SLEEPING BEAUTIES
9 Gänse :)
Benutzeravatar
bigben
King Insider
King Insider
 
Beiträge: 823
Registriert: Mo 21.Jan.2013 18:44
Wohnort: Koblenz

Re: Stark - The Dark Half

Beitragvon bigben » Mi 11.Jun.2014 21:46

:oops: HB's? Sry, uch steh grad auf'm schlauch. :oops:
NEVER GOING TO MAINE. TO MUCH WEIRD ASS SHIT GOING ON...

Aktuell lese ich: DAS INSTITUT
Noch ungelesen : SLEEPING BEAUTIES
9 Gänse :)
Benutzeravatar
bigben
King Insider
King Insider
 
Beiträge: 823
Registriert: Mo 21.Jan.2013 18:44
Wohnort: Koblenz

Re: Stark - The Dark Half

Beitragvon blaine the ogo » Mi 11.Jun.2014 22:09

“books are just dead tattoed trees”
Benutzeravatar
blaine the ogo
Forumssüchtig
Forumssüchtig
 
Beiträge: 2230
Registriert: Mo 26.Mär.2007 12:18

Re: Stark - The Dark Half

Beitragvon bigben » Do 12.Jun.2014 06:22

:lol: da bin ich gestern zum verrecken nicht drauf gekommen. :oops: thx
NEVER GOING TO MAINE. TO MUCH WEIRD ASS SHIT GOING ON...

Aktuell lese ich: DAS INSTITUT
Noch ungelesen : SLEEPING BEAUTIES
9 Gänse :)
Benutzeravatar
bigben
King Insider
King Insider
 
Beiträge: 823
Registriert: Mo 21.Jan.2013 18:44
Wohnort: Koblenz

Re: Stark - The Dark Half

Beitragvon markus1983 » Do 07.Mai.2015 20:37

110 Seiten noch vor mir. Es liest sich sehr gut.
markus1983
 

Re: Stark - The Dark Half

Beitragvon bigben » Di 27.Okt.2015 10:44

Toller Roman!
Die Figuren (Thad, Allan und natürlich Stark) sind richtig gelungen und die Story ,obwohl sie schon vorhersehbar war, super!
Mit seinen BACHMAN-BÜCHERN ,DAS HEIMLICHE FENSTER DER GEHEIME GARTEN
,DER RASTPLATZ und STARK hat King wohl alles aus der Thematik "Pseudomym" rausgeholt,was geht. :lol:
NEVER GOING TO MAINE. TO MUCH WEIRD ASS SHIT GOING ON...

Aktuell lese ich: DAS INSTITUT
Noch ungelesen : SLEEPING BEAUTIES
9 Gänse :)
Benutzeravatar
bigben
King Insider
King Insider
 
Beiträge: 823
Registriert: Mo 21.Jan.2013 18:44
Wohnort: Koblenz

Re: Stark - The Dark Half

Beitragvon markus1983 » Do 05.Nov.2015 18:49



Was zur Hölle ist George Stark eigntlich?
markus1983
 

Re: Stark - The Dark Half

Beitragvon bigben » Fr 06.Nov.2015 10:29

Denke wegen den Psychopompen an Untoter/Geist.
NEVER GOING TO MAINE. TO MUCH WEIRD ASS SHIT GOING ON...

Aktuell lese ich: DAS INSTITUT
Noch ungelesen : SLEEPING BEAUTIES
9 Gänse :)
Benutzeravatar
bigben
King Insider
King Insider
 
Beiträge: 823
Registriert: Mo 21.Jan.2013 18:44
Wohnort: Koblenz

Re: Stark - The Dark Half

Beitragvon blaine the ogo » Fr 06.Nov.2015 11:21

Ich dachte damals beim lesen an eine Art Verwandlung wie bei Jekyll/Hyde.
“books are just dead tattoed trees”
Benutzeravatar
blaine the ogo
Forumssüchtig
Forumssüchtig
 
Beiträge: 2230
Registriert: Mo 26.Mär.2007 12:18

Re: Stark - The Dark Half

Beitragvon Tiberius » Fr 06.Nov.2015 12:06

Also, aus meiner Sicht war George Stark immer jemand Separates. Aber jemand, der erst durch Thad erschaffen wurde. King erklärt auf dem Weg, wie er selbst Richard Bachman als dunkles Alter ego erschaffen konnte, und das ist George Stark für Thad in meinen Augen. Jemand, der rücksichtslos, brutal und grobschlächtig sein kann, ohne Rücksicht auf Moral oder Ethik. Doch während King selbst seine dunkle Seite - oder die dunkle Hälfte, haha! - in einem Pseudonym fließen lässt, muss es für seine Romanfiguren in den 80ern etwas mehr sein.
Tiberius
 

Re: Stark - The Dark Half

Beitragvon martin » Mi 13.Jan.2016 17:15

martin
King Fan im Training
King Fan im Training
 
Beiträge: 69
Registriert: Mi 06.Okt.2004 15:41

VorherigeNächste

Zurück zu Rezensionen und Meinungen zu Kings Romanen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron