SK-Buchtour in Frankreich

Rund um die SK-Buchtour in Deutschland

Moderator: Roland of Gilead

SK-Buchtour in Frankreich

Beitragvon Valerija » Fr 08.Nov.2013 21:55

Oh Gott, ich habe mir grad ein Video von einem Typen angeschaut, der bei irgendeiner Signierstunde irgendwo in Amerika war, und der meinte, er musste 12 Stunden lang anstehen?! Hilfe! Ich kann doch nicht mitten in der Nacht irgendwo in Paris rumstehen? Die Veranstaltung fängt um 13 Uhr an... Jetzt hab ich voll Panik, dass ich extra für eine Unterschrift nach Paris fahre, und am Ende krieg ich keine!
Valerija
 

Re: SK-Buchtour in Deutschland?! Wer geht hin !!!

Beitragvon stoppoker » Fr 08.Nov.2013 22:35

Ich habe gerade versucht mich im US-Forum zu registrieren, wenn ich auf register klicke kommt das :

vBulletin Message
Sorry, registration has been disabled by the administrator.


Hat da jemand eine Erklärung für?

Spricht er eigentlich mit starkem Akzent oder kann man ihn gut verstehen, oder spricht er auch so gequirltes Englisch wie z.B. die Texaner?

Es wird in Paris doch auch eine kurze Lesung geben, ich meine ich hätte das gerade gelesen. Die Veranstaltung dauert ja nur 2 Stunden, wenn die sehen das soviele Leute da sind dann werden sie die Lesung abblasen, denke ich. Ansonsten mein Zug fährt wieder um 17 Uhr gen Heimat den muss ich auf jeden Fall kriegen, sonst sitze ich in Paris fest.
Benutzeravatar
stoppoker
King Power Fan
King Power Fan
 
Beiträge: 295
Registriert: Do 15.Jan.2004 12:46
Wohnort: Cuxhaven, Stormland, direkt anner Waterkant

Re: SK-Buchtour in Deutschland?! Wer geht hin !!!

Beitragvon Stockerlone » Fr 08.Nov.2013 22:42

stoppoker hat geschrieben:Ich habe gerade versucht mich im US-Forum zu registrieren, wenn ich auf register klicke kommt das :

vBulletin Message
Sorry, registration has been disabled by the administrator.


Hat da jemand eine Erklärung für?

Spricht er eigentlich mit starkem Akzent oder kann man ihn gut verstehen, oder spricht er auch so gequirltes Englisch wie z.B. die Texaner?

Es wird in Paris doch auch eine kurze Lesung geben, ich meine ich hätte das gerade gelesen. Die Veranstaltung dauert ja nur 2 Stunden, wenn die sehen das soviele Leute da sind dann werden sie die Lesung abblasen, denke ich. Ansonsten mein Zug fährt wieder um 17 Uhr gen Heimat den muss ich auf jeden Fall kriegen, sonst sitze ich in Paris fest.


Komm am besten ins http://www.thedarktower.org/
Ist das größte das es gibt. Es gibt da natürlich auch Leute aus Frankreich.
Da kannst du auch ein paar leute aus DIESEM Forum treffen. :nice:

In Paris muss man mit Sicherheit SEHR SEHR SEHR früh da sein. Ich kenne eine größere
Fangruppe die aus PL anreisst. Dazu kommen viele SK Fans aus Frankreich und natürlich
viele Profi Händler die ihre signierten Bücher dann bei Ebay verkaufen.

Frankreich Termine
http://stephenking.com/promo/doctor_sleep/european_book_tour.html

13.11. sig Event 2 std, lang
16.11 Lesung Grand REX.... sold out
Zuletzt geändert von Stockerlone am Fr 08.Nov.2013 22:47, insgesamt 1-mal geändert.
"Ich schreibe so lange, bis der Leser davon überzeugt ist, in der Hand eines erstklassigen Wahnsinnigen zu sein". ... `Stephen King´

13/40
Benutzeravatar
Stockerlone
Kingsüchtig
Kingsüchtig
 
Beiträge: 1962
Registriert: Do 18.Sep.2003 20:53
Wohnort: Hamburg

Re: SK-Buchtour in Deutschland?! Wer geht hin !!!

Beitragvon Valerija » Fr 08.Nov.2013 22:46

Wann würdest du dich denn anstellen?
Valerija
 

Re: SK-Buchtour in Deutschland?! Wer geht hin !!!

Beitragvon stoppoker » Fr 08.Nov.2013 22:55

Mit der Verbindung die ich aktuell rausgesucht habe komme ich in Paris Ost um 12.50 Uhr an, dann noch 26 Minuten mit der Metro ab 12:58 Uhr dann bin ich um 13:24 an der Station Bibliotheque-Francois-Mitterand. Ich muss dann um 16:59 den Zug in Paris Ost bekommen. Das ist nicht realistisch, oder? Da noch eine Signierung zu bekommen.
Benutzeravatar
stoppoker
King Power Fan
King Power Fan
 
Beiträge: 295
Registriert: Do 15.Jan.2004 12:46
Wohnort: Cuxhaven, Stormland, direkt anner Waterkant

Re: SK-Buchtour in Deutschland?! Wer geht hin !!!

Beitragvon Stockerlone » Fr 08.Nov.2013 22:57

Valerija hat geschrieben:Wann würdest du dich denn anstellen?

Mein guter Bekannter aus dem tdt Forum ist auch noch am überlegen :nice:
Wenn man aber mal überlegt, nur 2 Std. und SK kann natürlich nicht ununterbrochen signieren...
ich tippe mal er schafft so.....300+++ Bücher
13.00 geht es los..... da ist wohl übernachten/nachts ankommen angesagt...
"Ich schreibe so lange, bis der Leser davon überzeugt ist, in der Hand eines erstklassigen Wahnsinnigen zu sein". ... `Stephen King´

13/40
Benutzeravatar
Stockerlone
Kingsüchtig
Kingsüchtig
 
Beiträge: 1962
Registriert: Do 18.Sep.2003 20:53
Wohnort: Hamburg

Re:SK-Buchtour in Deutschland?! Wer geht hin !!!

Beitragvon stoppoker » Fr 08.Nov.2013 23:09

Im Link http://stephenking.com/promo/doctor_sle ... _tour.html
steht es eher positiver formuliert

Stephen will be doing a book signing on Wednesday the 13th of November from 13:00 till 15:00 at MK2 Bibliothéque, 128-162 Avenue due France, 75013 Paris. This will not be a ticketed event and will be on a first-come, first-served basis so we, therefore, cannot guarantee that all who attend will be able to have a book signed if there are still fans waiting in line after 15:00. To accommodate as many fans as possible, there will be a one book per person limit. Fans may either bring the one book from their personal collection or purchase a book from MK2 at the event.


Das wird nicht ein ticketed Ereignis sein und wird auf einer erst gekommenen, erst gedienten Basis sein, so können wir nicht deshalb versichern, dass alle, wer sich kümmern, im Stande sind, ein Buch unterzeichnen zu lassen, wenn es noch Anhänger gibt, die in der Linie danach 15:00 warten.


Also wenn ich das richtig übersetze wer zuerst kommt, mahlt zuerst, sie können nicht dafür garantieren das man noch zum Signieren kommt wenn man NACH 15 Uhr in der Warteschlange steht! Also müsste man mit 13:30 hinkommen was meint ihr? Das ist für mich eine weitgreifende Entscheidung, einfach so 182,50 € für ne Bahnfahrt raushauen ohne Erfolg zu haben, wäre schon ein derber Tiefschlag.
Benutzeravatar
stoppoker
King Power Fan
King Power Fan
 
Beiträge: 295
Registriert: Do 15.Jan.2004 12:46
Wohnort: Cuxhaven, Stormland, direkt anner Waterkant

Re: SK-Buchtour in Frankreich

Beitragvon Valerija » Fr 08.Nov.2013 23:24

Meinst du um 13.30 Uhr dort sein? Also ich denke dann wirst du keine Chance haben! Also ich glaub vor der Buchhandlung zu campieren kommt eher nicht für mich in Frage, fahre ganz allein hin und naja... Keine Ahnung. Ich werd bestimmt eh nich schlafen können, und geh dann mal ganz ganz ganz früh hin und schau was so los ist. Ich hab gleich für 2 Tage gebucht, und naja, in Paris kann man ja ganz gut shoppen, mit leeren Händen werde ich also nicht nach Hause kommen! :D
Valerija
 

Re: SK-Buchtour in Frankreich

Beitragvon Tiberius » Fr 08.Nov.2013 23:28

Ich empfehle die Mr.-Bean-Methode

http://www.youtube.com/watch?feature=pl ... x3C_QY#t=3

13:30, wenn die Signierstunde schon um 13:00 Uhr beginnt halte ich für einige Stunden zu spät. Ich denke, bei Sonnenaufgang sind schon 300 Leute vor dem Laden. Eine prima Gelegenheit um neue Leute kennenzulernen.

Zu Stephen Kings Aussprache:

http://www.youtube.com/watch?v=FxRygKYjTMM

geht finde ich.
Tiberius
 

Re: SK-Buchtour in Frankreich

Beitragvon skts » Sa 09.Nov.2013 17:25

Ich bin zur Lesung in Paris dabei und hoffe sehr ein signiertes Buch zu bekommen und nehme vorsichtshalber noch eins aus meiner Sammlung mit. In Toronto gab es ja mal für alle ein Signiertes Buch plus Autogrammstunde obwohl das so nicht angekündigt wurde. Die Hoffnung stirbt zum Schluss..... :?

Wenn ich das Ticket nicht hätte würde ich am 13.11. nach Paris fahren. Für alle die es riskieren wünsch ich viel Glück!
skts
 

Re: SK-Buchtour in Frankreich

Beitragvon Valerija » Sa 09.Nov.2013 20:38

Ok, ich hab jetzt meinen Schlafsack rausgekramt :cry: Geht wohl nich anders! Was man nich alles für so ne Unterschrift tut! :D
Valerija
 

Re: SK-Buchtour in Frankreich

Beitragvon stoppoker » So 10.Nov.2013 11:41

Ich hoffe das das bei mir alles so klappt wie ich mir das vorstelle, ich fahre um 6.49 Uhr in Bochum ab, Rückfahrt 16.59 Uhr, Ankunft 23.14 Bochum.

Was glaubt ihr Nachtgesichter für den sig-event mitnehmen es ist für mich auch ein besonderes Buch. Im Grunde eine visionäre Vorausschau auf die Graphic Novels? Ob er das unterzeichnen würde?
Benutzeravatar
stoppoker
King Power Fan
King Power Fan
 
Beiträge: 295
Registriert: Do 15.Jan.2004 12:46
Wohnort: Cuxhaven, Stormland, direkt anner Waterkant

Re: SK-Buchtour in Frankreich

Beitragvon stoppoker » So 10.Nov.2013 11:55

Jemand hat geschrieben das er ca. 3-4 Bücher pro Minute signiert, auf zwei Stunden gerechnet bei 4 pro Minute sind 480.

Bei 3 Büchern/Minute sind das ca. 360 in 2 Stunden. Dann dürfte ich theoretisch noch reinrutschen wenn ich ca. um 13.24 Uhr aus der Metro klettere.

Zu optimistisch gerechnet?
Benutzeravatar
stoppoker
King Power Fan
King Power Fan
 
Beiträge: 295
Registriert: Do 15.Jan.2004 12:46
Wohnort: Cuxhaven, Stormland, direkt anner Waterkant

Re: SK-Buchtour in Frankreich

Beitragvon Stockerlone » So 10.Nov.2013 12:23

stoppoker hat geschrieben:Jemand hat geschrieben das er ca. 3-4 Bücher pro Minute signiert, auf zwei Stunden gerechnet bei 4 pro Minute sind 480.

Bei 3 Büchern/Minute sind das ca. 360 in 2 Stunden. Dann dürfte ich theoretisch noch reinrutschen wenn ich ca. um 13.24 Uhr aus der Metro klettere.

Zu optimistisch gerechnet?



Ja, so 3-4 Bücher schafft SK pro Minute, wenn alles PERFEKT läuft.
ABER.... in Frankreich sind bestimmt EINIGE Leute da die von Sig. Events keine Ahnung haben.
Da stehen dann plötzlich Leute mit 10+Büchern vor SK die er sig. muss. Diesen Leuten muss dann erklärt werden... NUR EIN BUCH !!! Dann wollen Leute SK mit Blitz fotografieren oder mit ihm zusammen fotografiert werden, andere wollen mit ihm reden, mehr als ein TKS Mr. King oder ein cooler Spruch ober Red Sox ist aber wohl nicht drin.
Wenn man alle diese Störfaktoren abzieht, SK macht ja auch mal eine Pause beim signieren....
Glaube so 300-400 Bücher wird er schaffen...
Mit Sicherheit werden bei dem Event schon viele viele Leute lange bevor es losgeht vor der Tür stehen und warten/schlafen.

Wegen Nachtgesichter, kann mich glaube nicht an ein sig Exemplar erinnern das ich mal gesehen habe, oder doch....? Keine Ahnung.
Ob er es signiert.... Ist ja wenn man es genau nimmt kein richtiges SK Buch,
ich würde es wohl mit anderen Büchern vergleichen wo SK ein Vorwort geschrieben hat.
Würde an deiner Stelle lieber was anderes mitbringen,
Carrie Schnee, NONA, Leseex, ES Jubi , Salem Uelsmann, EP/TG, US/UK lim gift, ARC/Proof,
deutsches Salem TB1......
"Ich schreibe so lange, bis der Leser davon überzeugt ist, in der Hand eines erstklassigen Wahnsinnigen zu sein". ... `Stephen King´

13/40
Benutzeravatar
Stockerlone
Kingsüchtig
Kingsüchtig
 
Beiträge: 1962
Registriert: Do 18.Sep.2003 20:53
Wohnort: Hamburg

Re: SK-Buchtour in Frankreich

Beitragvon stoppoker » So 10.Nov.2013 13:21

Kommt noch jemand am Gare de L'Est an, also Bahnhof Paris Ost oder kennt sich jemand da aus, wie schnell komme ich vom ICE zur Metro? Ich habe dazu keine Infos gefunden.

Die Fahrtinfo habe ich hierher, ist das die offizielle Seite der Gesellschaft, kann man sich darauf verlassen? Weiß das jemand?

http://www.ratp.fr/itineraires/fr/ratp/ ... lus_rapide

Falls ich unerwarteterweise doch ein Autogramm kriegen sollte will ich ihn mit den Worten "Lange Tage und angenehme Nächte, Sai Stephen" begrüßen.

Natürlich auf englisch, wie heißt das im Original "Long days and pleasant Nights, Sai Stephen" ?
Da meine Englischkenntnisse nicht so weit reichen habe ich keine von den Originalausgaben.
Benutzeravatar
stoppoker
King Power Fan
King Power Fan
 
Beiträge: 295
Registriert: Do 15.Jan.2004 12:46
Wohnort: Cuxhaven, Stormland, direkt anner Waterkant

Nächste

Zurück zu King in Deutschland

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste