Love (Lisey´s Story)

Hier könnt ihr Bücher besprechen

Moderator: Heiger

Beitragvon gandalf » Mi 22.Dez.2004 20:37

gandalf
 

xxx

Beitragvon MPretender » Do 20.Jan.2005 15:13

MPretender
 

Re: Was anderes haette es nicht geben koennen ...

Beitragvon kuste » Do 20.Jan.2005 16:35

kuste
 

Beitragvon Roland of Gilead » Sa 22.Jan.2005 16:46

If you love something set it free.
If it comes back it was, and always will be yours.
If it never returns, it was never yours to begin with.


Lange Tage und angenehme Nächte, Roland of Gilead

__________
Benutzeravatar
Roland of Gilead
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4090
Registriert: Mi 04.Sep.2002 16:08
Wohnort: zwischen AC und K

Beitragvon Wolfsmond » So 30.Jan.2005 02:49

Hallo.

Ich weis nicht aber irgendwie habe ich Angst vor einem neuen Roman.
So geht es mir immer, auch bei Fortzungen von Romanen Filmen oder so.
Ein neuer Roman muss her das ist klar. Nur wird er den alten auch gerecht?

I HOPE SO

Weis man schon wie der heissen soll?
Wolfsmond
 

Beitragvon Schnie » So 30.Jan.2005 12:01

Heute schon in die geschaut? Die News per
Bild
Benutzeravatar
Schnie
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 3164
Registriert: Sa 02.Sep.2000 01:01
Wohnort: Berlin und Dorfprozelten

Beitragvon julia » So 30.Jan.2005 12:32

julia
 

Beitragvon theMoellermann » So 30.Jan.2005 22:17

theMoellermann
 

Der 11.September und die "schwarze 13"

Beitragvon Vargor » Mi 02.Mär.2005 11:15

Hmmmm...
Wenn King sich DA ran traut (11.September und die "schwarze 13"), ist er wirklich mutig. Ich glaube nicht, dass die Amis darauf stehen, wenn der 11.9 zum Stoff für Geschichten wird, die kein Heldenepos sind- und das wird Stevie uns ja wohl nicht zumuten wollen.....
Vargor
 

Beitragvon Schnie » Mo 14.Mär.2005 11:18

Hat schon jemand den Anfang von „Liseys Story“ gelesen? Bis jetzt ist das ganze noch etwas verwirrend. Man weiß ja noch nicht um was es genau geht. Aber was soll man aus den paar Seiten auch schon herauslesen können. An einigen Stellen erkennt man aber wieder genau Kings Handschrift :wink:

Als Lisey...

[spoiler] ...den Typ mit dem Spaten erwischt.

„Das silberne Blatt des Spatens trifft mit einem soliden Schlag die untere Gesichtshälft des Attentäters, bricht die Nase, zertrümmert den rechten Wangenknochen und den knöchernden Kreis um sein starrendes rechtes Auge, quetscht die Lippen gegen die Zähne (die Oberlippe explodiert förmlich) und schlägt auch neun Zähne aus, die vier vorderen bis herunter zur Gaumenlinie.

.....


sinkt mit einem betäubten Ausdruck in einem Auge und Blut in dem anderen zu Boden. Blut schießt auch aus dem Loch, das sein Mund war“.[/spoiler]

Schnie
Heute schon in die geschaut? Die News per
Bild
Benutzeravatar
Schnie
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 3164
Registriert: Sa 02.Sep.2000 01:01
Wohnort: Berlin und Dorfprozelten

Beitragvon MPretender » Mo 14.Mär.2005 11:51

MPretender
 

Beitragvon Schnie » Mo 14.Mär.2005 12:08

Heute schon in die geschaut? Die News per
Bild
Benutzeravatar
Schnie
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 3164
Registriert: Sa 02.Sep.2000 01:01
Wohnort: Berlin und Dorfprozelten

Beitragvon MPretender » Mo 14.Mär.2005 12:15

MPretender
 

Beitragvon susa » Mo 14.Mär.2005 12:50

susa
 

Beitragvon Schnie » Mo 14.Mär.2005 13:08

Heute schon in die geschaut? Die News per
Bild
Benutzeravatar
Schnie
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 3164
Registriert: Sa 02.Sep.2000 01:01
Wohnort: Berlin und Dorfprozelten

VorherigeNächste

Zurück zu Rezensionen und Meinungen zu Kings Romanen



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron