Treffen Lesung 20.11. Hamburg

Rund um die SK-Buchtour in Deutschland

Moderator: Roland of Gilead

Re: Treffen Lesung 20.11. Hamburg

Beitragvon Ulic » Mi 20.Nov.2013 20:42

Mr. RabbitTrick hat auf FB gepostet, dass er Stephen King außerhalb getroffen hat und ihn wieder um einen Handshake angehauen hat - dann hat er ihn auch wieder von München erkannt - Mann der hat wirklich einen Lauf der Kerl - morgen noch beim Lanz und er kriegt die Hausschlüssel!!!

Falls mir jemand noch ne Freude machen möchte - ein signiertes Buch wäre schön!!!! :sweet
Ulic
King Fan
King Fan
 
Beiträge: 151
Registriert: Di 27.Feb.2007 11:14
Wohnort: Bayern

Re: Treffen Lesung 20.11. Hamburg

Beitragvon Walter_Brennan » Mi 20.Nov.2013 20:51

@Kimsen
Danke für den "Abendblatt"-Tipp :hallo:

Hat sich wirklich gelohnt, auch wenn's zum Schluss dauernd abstürzte...
So hab ich auch etwas von "King Live in Germany" mitbekommen. :wink:

W_B
51 Gänse - 90 min
"Gewalt ist die letzte Zuflucht des Unfähigen."
-Salvor Hardin- "die Foundation-Trilogie" - ISAAC ASIMOV
Benutzeravatar
Walter_Brennan
King Insider
King Insider
 
Beiträge: 640
Registriert: Mi 22.Mai.2013 08:45
Wohnort: Kreis Regensburg

Re: Treffen Lesung 20.11. Hamburg

Beitragvon Ulic » Mi 20.Nov.2013 21:07

Habe gerade mit der Sichtung meiner Fotos von gestern begonnen - und bin überrascht wieviele trotz der schlechten Lichtverhältnisse ohne Stativ und ohne Blitz wirklich gut geworden sind.
Habe gerade gemerkt dass ich die leider nicht direkt hier hochladen kann...
...sind ein bischen über 130 Fotos, allerdings nicht immer superscharf - aber der Großteil kann sich wirklich sehen lassen - da hat mein 420er Zoom ganze Arbeit geleistet!!!
Ulic
King Fan
King Fan
 
Beiträge: 151
Registriert: Di 27.Feb.2007 11:14
Wohnort: Bayern

Re: Treffen Lesung 20.11. Hamburg

Beitragvon Erdling » Mi 20.Nov.2013 21:07

War aber sehr kurz der Abendblattstream und wurde dann auch noch mitten im gespräch unterbrochen. Kurze zeit später war die Info dann auch von der Startseite.
Erdling
 

Re: Treffen Lesung 20.11. Hamburg

Beitragvon Ulic » Mi 20.Nov.2013 21:24

Erdling hat geschrieben:War aber sehr kurz der Abendblattstream und wurde dann auch noch mitten im gespräch unterbrochen. Kurze zeit später war die Info dann auch von der Startseite.


Die hätten evtl. gleich draufhinweisen können - aber besser als gar nichts - aber der Typ gehört mehr vor die Kamera bzw. vor sein Publikum!!!!
Ulic
King Fan
King Fan
 
Beiträge: 151
Registriert: Di 27.Feb.2007 11:14
Wohnort: Bayern

Re: Treffen Lesung 20.11. Hamburg

Beitragvon theklaus » Mi 20.Nov.2013 21:44

Wer Fotos zur Verfügung stellen möchte, kann sich mit mir per PN in Verbindung setzen. Danach kommunizieren wir weiter per Email.
Würde gerne für diesen Fall eine eigene Galerie aufbaune.

Gruß
theKlaus
Ich bin die Schildkröte, mein Sohn.
Ich habe das Universum erschaffen,
aber bitte mach mir daraus keinen Vorwurf,
ich hatte fürchterliche Bauchschmerzen.
Benutzeravatar
theklaus
King of King
King of King
 
Beiträge: 2815
Registriert: Fr 28.Apr.2000 00:01
Wohnort: Pfeddersheim

Re: Treffen Lesung 20.11. Hamburg

Beitragvon Kimsen » Mi 20.Nov.2013 22:20

Aaaah, Fotis kommen sobald ich wieder aufm Biden bin!!!!:))))))))
Life is like a wheel. Sooner or later, it always come around to where you started again -Stephen King
Benutzeravatar
Kimsen
Frischling
Frischling
 
Beiträge: 46
Registriert: Mo 17.Dez.2012 14:52
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Treffen Lesung 20.11. Hamburg

Beitragvon Tiberius » Mi 20.Nov.2013 23:00

Geil war's!

Und was man alles so abseits über forenmitgliedermütter erfährt ist auch nicht zu verachten :mrgreen:
Tiberius
 

Re: Treffen Lesung 20.11. Hamburg

Beitragvon Kimsen » Do 21.Nov.2013 00:29

Zitat Mutter nach geschicktem Bild:

Das ist ziemlich abgefahren. Der sieht so normal aus.

Gedingsbummst!
Life is like a wheel. Sooner or later, it always come around to where you started again -Stephen King
Benutzeravatar
Kimsen
Frischling
Frischling
 
Beiträge: 46
Registriert: Mo 17.Dez.2012 14:52
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Treffen Lesung 20.11. Hamburg

Beitragvon Ulic » Do 21.Nov.2013 08:42

Falls jemand ein signiertes King-Buch eintauschen würde:

Ich habe vor kurzem bei einem Heyne-Gewinnspiel das neueste Buch von Wolf Dorn - Phobia bekommen (natürlich signiert) - dabei war noch eine Schwarzteemischung mit Limitierungs-Nr. (und Logo des Buchs) sowie ein KS-Löffel zum portionieren.

Ich glaube ich bin einer der wenigen die sich auf ein King-Buch mehr als alles andere gefreut hätten.
Ulic
King Fan
King Fan
 
Beiträge: 151
Registriert: Di 27.Feb.2007 11:14
Wohnort: Bayern

Re: Treffen Lesung 20.11. Hamburg

Beitragvon Tiberius » Do 21.Nov.2013 09:48

@Kimsen: Viel spaß beim dingsbummsen ;)

Ich hab so in etwa 20 bis 30 gute Bilder, die kommen dann heute Abend an geeigneter Stelle. Die Verwünschungen an den Buchmitnehmer sind allerdings schon rausgegangen :evil:
Tiberius
 

Re: Treffen Lesung 20.11. Hamburg

Beitragvon forrester82 » Do 21.Nov.2013 10:04

@Tiberius: hattest du dein Buch vergessen? Eine Freundin von mir hat vorne rechts gesesen und meinte, dass einer in ihrer Reihe ein sign. Buch liegen gelassen hat. Da waren dann einige besorgt und wollten denjenigen suchen.
10(40) :grinsking:
Benutzeravatar
forrester82
King Fan
King Fan
 
Beiträge: 227
Registriert: So 22.Feb.2004 19:36
Wohnort: Wilhelmshaven

Re: Treffen Lesung 20.11. Hamburg

Beitragvon Tiberius » Do 21.Nov.2013 10:06

die war nicht zufällig reihe fünf platz 10/11?
Tiberius
 

Re: Treffen Lesung 20.11. Hamburg

Beitragvon Ulic » Do 21.Nov.2013 10:16

Tiberius hat geschrieben:die war nicht zufällig reihe fünf platz 10/11?


Wenn ich gewusst hätte dass auch in München soviele Bücher nicht abgeholt werden würden.... (kann das echt nicht verstehen - wenn ich schon auf so ein Event gehe) - habe aber beobachtet. dass einige mittendrin mit Sack und Pack gegangen sind - wollten vielleicht auch nur mal sagen, dass sie dabei waren.
Ich hatte meine Schwester dabei (die ich vor 3-4 Jahren auf King angesetzt habe) und musste leider noch vor 24 Uhr mit der U-Bahn aus München raus - wenigstens war die Heimfahrt (bis auf den ständigen Regen) ohne Probleme, so dass ich um kurz nach 1 Uhr zu Hause war - und dann um 6.30 wieder raus um ab 7 Uhr wieder in der Arbeit loszulegen!! - Aber gestern bin ich Abends nicht alt geworden.... :roll:
Ulic
King Fan
King Fan
 
Beiträge: 151
Registriert: Di 27.Feb.2007 11:14
Wohnort: Bayern

Re: Treffen Lesung 20.11. Hamburg

Beitragvon Tiberius » Do 21.Nov.2013 10:22

nee, mein Problem ist um einiges peinlicher. Wenn es gut ausgeht schreib ich das Ganze zur Belustigung von Allen ;)
Tiberius
 

VorherigeNächste

Zurück zu King in Deutschland

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron