Kunst um King (selbstgemacht)

Alles um King das sonst nirgendwo reinpasst

Moderator: Schnie

Re: Kunst um King (selbstgemacht)

Beitragvon AQ2 » Di 04.Nov.2014 11:17

Sieht toll aus. So einen hätte ich auch gerne. :)
Wünsche allen Stephen King Fans noch einen schönen Tag.

Aktuelles Buch: Stephen King - ES :lernen:
Benutzeravatar
AQ2
Chat-Moderatorin
Chat-Moderatorin
 
Beiträge: 1640
Registriert: Fr 12.Jul.2002 17:29
Wohnort: Creußen

Re: Kunst um King (selbstgemacht)

Beitragvon Stockerlone » Mi 12.Nov.2014 16:30

"Ich schreibe so lange, bis der Leser davon überzeugt ist, in der Hand eines erstklassigen Wahnsinnigen zu sein". ... `Stephen King´

13/40
Benutzeravatar
Stockerlone
Forumssüchtig
Forumssüchtig
 
Beiträge: 2001
Registriert: Do 18.Sep.2003 20:53
Wohnort: Hamburg

Re: Kunst um King (selbstgemacht)

Beitragvon AQ2 » Do 13.Nov.2014 10:17

Oh wo bekommt man das her. Gibt es da ne Bauanleitung? Sieht echt klasse aus.
Wünsche allen Stephen King Fans noch einen schönen Tag.

Aktuelles Buch: Stephen King - ES :lernen:
Benutzeravatar
AQ2
Chat-Moderatorin
Chat-Moderatorin
 
Beiträge: 1640
Registriert: Fr 12.Jul.2002 17:29
Wohnort: Creußen

Re: Kunst um King (selbstgemacht)

Beitragvon Stockerlone » Fr 30.Jan.2015 21:40

"Ich schreibe so lange, bis der Leser davon überzeugt ist, in der Hand eines erstklassigen Wahnsinnigen zu sein". ... `Stephen King´

13/40
Benutzeravatar
Stockerlone
Forumssüchtig
Forumssüchtig
 
Beiträge: 2001
Registriert: Do 18.Sep.2003 20:53
Wohnort: Hamburg

Re: Kunst um King (selbstgemacht)

Beitragvon Stockerlone » Fr 01.Jan.2016 20:09

"Ich schreibe so lange, bis der Leser davon überzeugt ist, in der Hand eines erstklassigen Wahnsinnigen zu sein". ... `Stephen King´

13/40
Benutzeravatar
Stockerlone
Forumssüchtig
Forumssüchtig
 
Beiträge: 2001
Registriert: Do 18.Sep.2003 20:53
Wohnort: Hamburg

Re: Kunst um King (selbstgemacht)

Beitragvon Walter_Brennan » Di 01.Mär.2016 11:17

Ich hatte im letzten Jahr gezwungenermaßen ein paar Wochen Zeit übrig. Um diese nicht sinnlos zu verstreichen zu lassen, habe ich mir etwas Material in Form von Pappe, Leim und Gewebe gekauft.
Damit habe ich mir für meine King-Bücher Schuber gebaut. Jetzt sieht das in meinen Augen schön einheitlich aus.
Blau = Bertelsmann, Grün = Weltbild Sammleredition, Rot = Turm-Serie, Braun = alles andere (v.a. Heyne). Die Titel sind gelasert. Leider habe ich für die Zukunft keine Möglichkeit mehr, zum Lasern.


BildBild
BildBild
BildBild

W_B
51 Gänse - 90 min
"Gewalt ist die letzte Zuflucht des Unfähigen."
-Salvor Hardin- "die Foundation-Trilogie" - ISAAC ASIMOV
Benutzeravatar
Walter_Brennan
King Insider
King Insider
 
Beiträge: 640
Registriert: Mi 22.Mai.2013 08:45
Wohnort: Kreis Regensburg

Re: Kunst um King (selbstgemacht)

Beitragvon Tiberius » Di 01.Mär.2016 11:22

Wow! Das sieht richtig gut aus! :shock: Ergibt ein sehr edles und einheitliches Bild im Regal! Hast du das nach einer Anleitung gebaut?
Tiberius
 

Re: Kunst um King (selbstgemacht)

Beitragvon Walter_Brennan » Di 01.Mär.2016 11:46

Danke Tiberius !
Tiberius hat geschrieben:Hast du das nach einer Anleitung gebaut?

Eigentlich nicht. Ich habe das mal gelernt, aber der letzte Schuber, den ich baute lag sicher schon 30 Jahre zurück. :nice:
Trotzdem ist noch was von damals hängengeblieben.
Ich habe mir zuerst die Bücher ausgemessen, um eine einheitliche Größe (v.a. Höhe) festzulegen. Dabei habe ich dann zwei Höhen gewählt, weil die Jumbos und ein paar der Bertelsmänner ja größer sind.
Alle anderen sind gleich hoch gebaut - auch die wenigen TB's, für die ich Schuber baute.
Für den Rohling des Schubers braucht man fünf Kartonteile, die mit Buchbinderleim verleimt werden. Der Einband besteht aus drei Teilen Gewebe. Der Titel ist eine Art "Schabracke", bestehend aus überzogenem Karton und sog. Elefantenhaut für die Klappen. Der Titel wird dann nur über den Buchrücken gelegt und dann zusammen in den Schuber gesteckt.

W_B
51 Gänse - 90 min
"Gewalt ist die letzte Zuflucht des Unfähigen."
-Salvor Hardin- "die Foundation-Trilogie" - ISAAC ASIMOV
Benutzeravatar
Walter_Brennan
King Insider
King Insider
 
Beiträge: 640
Registriert: Mi 22.Mai.2013 08:45
Wohnort: Kreis Regensburg

Re: Kunst um King (selbstgemacht)

Beitragvon blaine the ogo » Di 01.Mär.2016 12:03

Respekt! Sieht wirklich professionell und edel aus.

Wie machst Du die Beschriftung (die Titel)?

Leider habe ich für die Zukunft keine Möglichkeit mehr, zum Lasern.


Hat das Lasern etwas mit der Beschriftung zu tun?
“books are just dead tattoed trees”
Benutzeravatar
blaine the ogo
Forumssüchtig
Forumssüchtig
 
Beiträge: 2220
Registriert: Mo 26.Mär.2007 11:18

Re: Kunst um King (selbstgemacht)

Beitragvon Stockerlone » Di 01.Mär.2016 12:30

Deine Schuber sehen wirklich toll aus, dann brauche ich mir meine Slipcases ja nicht mehr in den USA/UK bestellen.... :mrgreen:
"Ich schreibe so lange, bis der Leser davon überzeugt ist, in der Hand eines erstklassigen Wahnsinnigen zu sein". ... `Stephen King´

13/40
Benutzeravatar
Stockerlone
Forumssüchtig
Forumssüchtig
 
Beiträge: 2001
Registriert: Do 18.Sep.2003 20:53
Wohnort: Hamburg

Re: Kunst um King (selbstgemacht)

Beitragvon Walter_Brennan » Di 01.Mär.2016 12:41

@blaine the ogo

blaine the ogo hat geschrieben:Hat das Lasern etwas mit der Beschriftung zu tun?


Ja. Die Daten der Beschriftung (Schriftart, Größe, Ausrichtung usw.) werden in einen Lasercutter eingegeben und dann auf den flach ausgelegten Rücken des Gewebes "eingebrannt".
Das "Brennen" habe ich aber nicht selber gemacht...

@stockerlone
ja ja, :wink: wie gesagt, die Zeit dafür hatte ich letztes Jahr. 8)

W_B
51 Gänse - 90 min
"Gewalt ist die letzte Zuflucht des Unfähigen."
-Salvor Hardin- "die Foundation-Trilogie" - ISAAC ASIMOV
Benutzeravatar
Walter_Brennan
King Insider
King Insider
 
Beiträge: 640
Registriert: Mi 22.Mai.2013 08:45
Wohnort: Kreis Regensburg

Re: Kunst um King (selbstgemacht)

Beitragvon Stockerlone » So 15.Mai.2016 20:30

Crimson King Sculpture von der phantastischen Rachel Readman

Bild
Bild
https://rachelreadman.com/sculpture
"Ich schreibe so lange, bis der Leser davon überzeugt ist, in der Hand eines erstklassigen Wahnsinnigen zu sein". ... `Stephen King´

13/40
Benutzeravatar
Stockerlone
Forumssüchtig
Forumssüchtig
 
Beiträge: 2001
Registriert: Do 18.Sep.2003 20:53
Wohnort: Hamburg

Re: Kunst um King (selbstgemacht)

Beitragvon Vermis » Mo 16.Mai.2016 06:21

HAMMER GEIL!!! :thumbs:

Wieso kann man so was nicht kaufen, für diese Figur auf meinem Schreibtisch, würde ich mein Konto plündern!

(Und nebenbei, warum hat der gute Big Red hier keinen langen weißen Bart und lange weiße Haare? Egal, sieht immer noch toll aus.)
"Die Elektrizität ist eine von Gottes Pforten zum Unendlichen." -Charles Jacobs, Revival
Benutzeravatar
Vermis
King Insider
King Insider
 
Beiträge: 520
Registriert: So 20.Mär.2016 14:29
Wohnort: Oberfranken

Re: Kunst um King (selbstgemacht)

Beitragvon Stockerlone » Mo 16.Mai.2016 09:26

Vermis hat geschrieben:HAMMER GEIL!!! :thumbs:

Wieso kann man so was nicht kaufen, für diese Figur auf meinem Schreibtisch, würde ich mein Konto plündern!

(Und nebenbei, warum hat der gute Big Red hier keinen langen weißen Bart und lange weiße Haare? Egal, sieht immer noch toll aus.)


Natürlich kann man beide unterschiedlichen Statuen kaufen, kosten £1999 GBP.
Die gigantischen Statuen, basieren auf der Zeichnung von Michael Whelan unten auf dem Pic.

Die Statuen: 34cm x 40cm. mit 17 KG Gewicht der bronze Statue.
Die lieferungs Holzkiste ist 48cm x 48cm x 48cm groß. Jede Skulpture hat ein nummeriertes certificate of authenticity signiert von Michael Whelan und Rachel Readman.


Auf dem pic.
links die angemalte Statue, in der Mitte die Zeichnung von M. Whelan und
rechts die bronze Statue.
Bild

Rachel Readman
https://rachelreadman.com/the-crimson-king-sculpture

Michael Whelan
http://www.michaelwhelan.com/
"Ich schreibe so lange, bis der Leser davon überzeugt ist, in der Hand eines erstklassigen Wahnsinnigen zu sein". ... `Stephen King´

13/40
Benutzeravatar
Stockerlone
Forumssüchtig
Forumssüchtig
 
Beiträge: 2001
Registriert: Do 18.Sep.2003 20:53
Wohnort: Hamburg

Re: Kunst um King (selbstgemacht)

Beitragvon haching65 » Di 17.Mai.2016 14:46

Hi Stockerlone,

kosten beide Skulpturen zusammen oder jede 2000 Pfund ?
Ich überlege schon etwas länger, dieses Set hier zu bestellen: http://www.michaelwhelan.com/shop/dark-tower-set-of-4/
Da ist Roland aber noch blass....... :roll:
Kannst Du zu der Qualität der Drucke was sagen?
haching65
Frischling
Frischling
 
Beiträge: 37
Registriert: Do 20.Dez.2012 12:00

VorherigeNächste

Zurück zu King Splitter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron