Bruce Springsteen

Songs, Musikvideos und mehr zum Thema Lala

Beitragvon MercuryX » So 08.Okt.2006 22:22

Das klingt wirklich nach einen schönen Abend.
... und einen schönen Tag Morgen.
MercuryX
 

Beitragvon Jingles » Fr 05.Okt.2007 20:35

Hi,

Bruce Springsteen, was gibt es schöneres? Vor allem das neue Album Magic.
Es ist zwar nicht ganz die 10th Avenue aber das muss es nicht unbedingt sein, auf jeden Fall ist er eines Stils treu geblieben. Ich hatte schon Angst und Bange, dass er nichts mehr mit der E-Street-Band macht, aber siehe da. Es gibt kaum eine andere Band, die es versteht, allein mit den Melodien Stimmungen, Emotionen und vielleicht sogar auch Geschichten nahe zu bringen. Und desswegen hoffe ich, dass Magic nicht das letzte Werk mit der E-Street-Band ist. Die Seeger Session war zwar auch toll. Aber die E-Street-Band ist einfach *anbet* göttlich.
Jingles
 

Beitragvon Jingles » Di 20.Nov.2007 22:37

Ich hab mir mal die Mühe gemacht und ein Forum über Bruce Springsteen eröfnett. Es ist aber noch ganz jung und keine Woche alt, ich würde mich freun, wenn ihr mal vrobeiguckt :lookaround:


http://bruce-springsteen.foren-city.de
Jingles
 

Beitragvon Popsy » Sa 15.Dez.2007 12:03

Bangor hat geschrieben:Ich warte ja eigentlich noch auf eine Rezension von Popsy. :lookaround:

Na...? :lol2:


OK ;-)

Meine Meinung dazu: recht solide, gute CD, einige Ohrwürmer sind dabei. Umhauen tut sie mich nicht, aber das muss ja nicht immer sein. Beim ersten Mal Hören war sie für mich sogar ein bisserl enttäuschend, aber nach mehrmaligem Durchlauf entpuppten sich einige Perlen.

Ich finde, dass "Magic" das selbst für Nicht-Fans "zugänglichste" und generell radiotauglichste Springsteen-Album seit "Born In The U.S.A." darstellt. Manches scheint mir mitunter zwar etwas zu sehr, fast zwanghaft auf E Street Band-Sound getrimmt (und auch die Abmischung ist teilweise wirklich grenzwertig, Bruce Stimme hört man bei manchen Songs nicht wirklich gut).


Meine Lieblingssongs von Magic:
Long Walk Home
Magic
Living In The Future
Radio Nowhere

Ich muss aber zugeben, dass ich eher mehr der Ghost Of Tom Joad und Devils & Dust-Fan bin, also mehr den "sanften" Springsteen mag.

...und ich habe mich wieder einmal in den Nachtzug gesetzt, bin 10 Stunden von Wien nach Mannheim getrampt und habe mir das Konzert am 02.12. angesehen. Man kann sagen was man will, ein Springsteen lässt jede Halle zum Hexenkessel werden. Ich sehe ihn einfach immer wieder wahnsinnig gern live, wenn auch schon einige Male erlebt.

Wie es mit der E-Street Band weitergeht wird man sehen. Ich sehe da schwarz und glaube eher, dass es nächstes Jahr eine Abschiedstour wird.
Clarence schon ziemlich angeschlagen, man konnte es deutlich beim Konzert in Mannheim sehen, hat sich immer wieder hingesetzt und ausgeruht und Danny in Europa nicht mehr dabei, weil er an Krebs erkrankt ist. Also die Chancen stehen eher schlecht...
Popsy
 

Beitragvon Popsy » Sa 15.Dez.2007 12:15

Jingles hat geschrieben:Ich hab mir mal die Mühe gemacht und ein Forum über Bruce Springsteen eröfnett. Es ist aber noch ganz jung und keine Woche alt, ich würde mich freun, wenn ihr mal vrobeiguckt :lookaround:
http://bruce-springsteen.foren-city.de


PS: Ich hab mal deinen Link ins österreichische Springsteen-Forum gepostet, vielleicht kommen ja neue Mitglieder.

Schau mal bei uns vorbei: http://www.theriver.at/comun/index.php
Popsy
 

Beitragvon Verena91 » Mo 24.Dez.2007 12:23

ich bin ja eigentlich kein bruce springsteen fan, aber ich mag das lied "philadelphia" soo sehr..
kann mir das vllcht jemand per icq oder so schicken?
weil dowonloaden darf ich net -.- und ne ganze cd für ein lied lohnt nicht...
Verena91
 

Beitragvon Running Man » Mo 24.Dez.2007 15:18

ich habe nur das Lied "streets of philadelphia" von BC.
Eventuell meinst du das ...... sry, bin auch kein BC-Fanatiker!
Running Man
 

Beitragvon Robert_Herold_ » Di 25.Dez.2007 21:59

Ich bin in ner Rockband ( der Saxophonist xD) und wir spielen viel von Springsteen, aber auch von den Blues Brothers. Sau geil zum spieln, muss man wirklich sagen.
Robert_Herold_
 

Re: Bruce Springsteen

Beitragvon Kurt Barlow » Do 22.Jan.2009 12:33

Ein paar Lieder habe ich jetzt auch gehört und ins Ohr springt mir da direkt "Outlaw Pete". Der geht stolze 8-Minuten und ist für mich jetzt schon das beste Lied von Springsteen das ich je gehört habe. Fantastisch, dass er auf seinen späten Jahren nochmal alles gibt.
I think I'm a Bananatree! :urgs:

22 gelöste King Fragen - 60 Minuten Wartezeit
Benutzeravatar
Kurt Barlow
King Guru
King Guru
 
Beiträge: 1391
Registriert: Di 16.Mai.2006 18:24
Wohnort: Berlin

Re: Bruce Springsteen

Beitragvon Jordan » Do 29.Jul.2010 17:00

Ja, hier ist noch ein Fan *meld*. :)

Bruce Springsteen ist mein Lieblingsmusiker, bin leider erst relativ spät auf ihn aufmerksam geworden. Habe jedoch bei mir bereits zwei seiner Alben stehen ( Born in the U.S.A. & The Rising ). Ebenfalls möchte ich ihn irgendwann wenigstens einmal live sehen. Meine persönlichen Favoriten sind:

- Into the Fire
- Nothing Man
- The Fuse
- Born in the U.S.A.
- Stolen Car
- Mans Job
- Human Touch
- Streets of Philadelphia
- Waitin on a sunny Day
- Light of the Day
- Dancing in the Dark
- The Ghost of Tom Joad
- I wish i were blind
- Tougher than the rest
- The River
- Book of Dreams
- My Hometown
- My Fathers House
- Open all Night
- Jungleland
- Racing in the Street
- Thunder Road

...weitere werden bestimmt folgen. :wink:
Jordan
 

Re: Bruce Springsteen

Beitragvon triumph_st » So 27.Feb.2011 19:31

Ich war bisher kein großer Bruce Springsteen-Fan gewesen. Seit ich 2007 Radio Nowhere gehört hatte, bin ich etwas auf den Geschmack gekommen. Das Album Magic hat mich nun nicht so vom Hocker gehauen, wie ich anfangs erhofft hatte.
Vor sein paar Wochen habe ich mir dann das Album The Promise geholt und es hat mir auf Anhieb gut gefallen. Ich werde mir wahrscheinlich als nächstes ein Best-of-Album zulegen.
triumph_st
 

Re: Bruce Springsteen

Beitragvon Charyou » Mi 13.Apr.2011 12:44

Ich bin mit Bruce Springsteen aufgewachsen. Meine Eltern sind seit bald 30 Jahren Fans und somit weiß ich wahrscheinlich mehr über seine Musik, als die meisten in meinem Alter. Dreimal bin ich bis jetzt auch mit auf Konzerten von ihm gewesen und ich war jedes Mal überrascht, wie viele Texte ich mitsingen kann. Sobald er mit seiner Band wieder auf Tour geht, wäre ich gerne wieder mit dabei. :)
Eigentlich müssen meine Eltern mich wieder mitnehmen, denn dann spielt er jedes Mal richtige Kracher wie "Jungle Land" oder "Trapped". :lol:
Charyou
 

Re: Bruce Springsteen

Beitragvon markus1983 » Di 31.Mär.2015 18:14

Naja, ein paar ganz gute Sachen hat er schon.

Aber mir war diese Art Musik immer schon zu weinerlich.
markus1983
 

Vorherige

Zurück zu Musik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron