The Stand - Das letzte Gefecht

Hier könnt ihr Bücher besprechen

Moderator: Heiger

Re: The Stand - Das letzte Gefecht

Beitragvon stoppoker » Sa 04.Okt.2014 16:02

Kann jemand den Song Baby can you dig your man übersetzen im Wiki? Oder hier im Forum und ich füge die Übersetzung dann ein, ich kann es leider nicht!

http://wiki.stephen-king.de/index.php/D ... our_Man%3F
Benutzeravatar
stoppoker
King Power Fan
King Power Fan
 
Beiträge: 295
Registriert: Do 15.Jan.2004 13:46
Wohnort: Cuxhaven, Stormland, direkt anner Waterkant

Beitragvon Pennywize_666 » Sa 04.Okt.2014 16:11

In diesem Kontext:

to dig - begraben, beerdigen



MfG Penny
King-Quiz:
:denk4 --- --- --- :denk3 --- --- :denk2 --- :tolleidee: ==> (???/120)
Die aktuellen Sperrzeiten (Stand 1700. Frage am 01.06.2014)
Benutzeravatar
Pennywize_666
gottgleicher Kingfan
gottgleicher Kingfan
 
Beiträge: 5302
Registriert: So 25.Apr.2004 12:03

Re: The Stand - Das letzte Gefecht

Beitragvon stoppoker » Sa 04.Okt.2014 16:19

Pennywise kannst du den Text vielleicht komplett übersetzen, ich füge ihn dann im Wki ein. Vielleich findet sich ja noch jemand anderes.
Zuletzt geändert von stoppoker am Sa 04.Okt.2014 16:42, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
stoppoker
King Power Fan
King Power Fan
 
Beiträge: 295
Registriert: Do 15.Jan.2004 13:46
Wohnort: Cuxhaven, Stormland, direkt anner Waterkant

Beitragvon Pennywize_666 » Sa 04.Okt.2014 16:31

stoppoker hat geschrieben:Pennywi-z-e kannst du den Text vielleicht komplett übersetzen, ich füge ihn dann im Wki ein.
Tut mir leid stoppoker :schuettel: - Ich habe momentan nicht viel Zeit fürs Hobby :cry:



MfG Penny
King-Quiz:
:denk4 --- --- --- :denk3 --- --- :denk2 --- :tolleidee: ==> (???/120)
Die aktuellen Sperrzeiten (Stand 1700. Frage am 01.06.2014)
Benutzeravatar
Pennywize_666
gottgleicher Kingfan
gottgleicher Kingfan
 
Beiträge: 5302
Registriert: So 25.Apr.2004 12:03

Re: The Stand - Das letzte Gefecht

Beitragvon mdatab » Do 20.Nov.2014 13:32

Mit Interesse habe ich gerade auf der Heyne-Seite gesehen, dass im August 2015 The Stand als Taschenbuch erscheinen wird. Damit sind die Rechte wohl von Bastei Lübbe zu Heyne gewandert. Weiß da jemand näheres? Wird es auch eine eBook-Ausgabe geben? Und: Da steht "Deutsche Erstausgabe". Wurde da vielleicht an der Übersetzung gefeilt (da ist neben Harro Christensen und Joachim Körber auch Wolfgang Neuhaus angegeben)?
Benutzeravatar
mdatab
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 6
Registriert: Fr 31.Mär.2006 08:07
Wohnort: BaWü

Re: The Stand - Das letzte Gefecht

Beitragvon bigben » Fr 21.Nov.2014 12:39

Ich habs auch grade gesehen! Hammer! Sieht super aus.(da ich ja genau die TB-Reihe sammle freu ich mich grade besonders)
Genauer Termin hierfür ist der 10.08.2015. Mehr weiss ich auch nicht. Aber Hauptsache ist: Heyne hat THE STAND! :D
Ich hoffe, dass der Verlag auch noch die wenigen Bücher "erwirbt" , von denen er noch nicht die rechte hat. King's Gesamtwerk im einheitlichen look... Das wäre super!
Zuletzt geändert von bigben am Fr 21.Nov.2014 13:07, insgesamt 1-mal geändert.
NEVER GOING TO MAINE. TO MUCH WEIRD ASS SHIT GOING ON...

Aktuell lese ich: ERHEBUNG
Noch ungelesen : SLEEPING BEAUTIES, DER OUTSIDER, FIREMAN und SHINING IN THE DARK
9 Gänse :)
Benutzeravatar
bigben
King Insider
King Insider
 
Beiträge: 763
Registriert: Mo 21.Jan.2013 18:44
Wohnort: Koblenz

Re: The Stand - Das letzte Gefecht

Beitragvon flo flagg » Fr 21.Nov.2014 13:03

Könntet ihr netterweise was verlinken? Im internet finde ich nichts diesbezüglich....Ich würde mir gerne mal das Cover anschauen.
Benutzeravatar
flo flagg
King Guru
King Guru
 
Beiträge: 1089
Registriert: Mi 02.Mär.2011 16:58

Re: The Stand - Das letzte Gefecht

Beitragvon bigben » Fr 21.Nov.2014 13:08

flo flagg hat geschrieben:Könntet ihr netterweise was verlinken? Im internet finde ich nichts diesbezüglich....Ich würde mir gerne mal das Cover anschauen.
http://m.randomhouse.de/Suche.rhd?searchText=stephen+king&exactSearch=false
Hoffe das hat geklappt. Schreib übers Handy. ...
Sonst kuck bei randomhouse.de und dann einfach stephen king eingeben. Da hat sich noch mehr getan... :wink:
Ein Blick lohnt sich.
Lg
NEVER GOING TO MAINE. TO MUCH WEIRD ASS SHIT GOING ON...

Aktuell lese ich: ERHEBUNG
Noch ungelesen : SLEEPING BEAUTIES, DER OUTSIDER, FIREMAN und SHINING IN THE DARK
9 Gänse :)
Benutzeravatar
bigben
King Insider
King Insider
 
Beiträge: 763
Registriert: Mo 21.Jan.2013 18:44
Wohnort: Koblenz

Re: The Stand - Das letzte Gefecht

Beitragvon flo flagg » Fr 21.Nov.2014 14:32

Danke für den Link.Joa,das Cover gefällt mir auch gut.Ich werde mir das Buch wohl auch kaufen.
Benutzeravatar
flo flagg
King Guru
King Guru
 
Beiträge: 1089
Registriert: Mi 02.Mär.2011 16:58

Re: The Stand - Das letzte Gefecht

Beitragvon mdatab » Fr 21.Nov.2014 21:32

Hier nochmal der Direklink: klick
Ich hab mal angefragt bzgl. eBook, weiß aber nicht ob ich da noch ne Antwort bekomme. :)
Benutzeravatar
mdatab
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 6
Registriert: Fr 31.Mär.2006 08:07
Wohnort: BaWü

Re: The Stand - Das letzte Gefecht

Beitragvon stoppoker » Fr 21.Nov.2014 23:25

Mal eine kurze Zwischenfrage wie lange hat es gedauert das stephen-king.de als Link auf die Webseite von Heyne/RandomHouse angelangt ist?
Benutzeravatar
stoppoker
King Power Fan
King Power Fan
 
Beiträge: 295
Registriert: Do 15.Jan.2004 13:46
Wohnort: Cuxhaven, Stormland, direkt anner Waterkant

Re: The Stand - Das letzte Gefecht

Beitragvon mdatab » Mo 24.Nov.2014 12:26

Kurz nochmal ein Nachtrag: Ich habe vom Verlag mittlerweile die Info erhalten, dass der Text nicht überarbeitet, jedoch nochmal durchgesehen wurde. Mittlerweile ist auch der Hinweis "Deutsche Erstausgabe" auf der Website verschwunden, da dies falsch war. Auch eine eBook-Ausgabe soll "in Kürze" erscheinen, der genaue Erscheinungstermin steht aber noch nicht fest.
Benutzeravatar
mdatab
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 6
Registriert: Fr 31.Mär.2006 08:07
Wohnort: BaWü

Re: The Stand - Das letzte Gefecht

Beitragvon Josiah the Messiah » Di 10.Mär.2015 19:07

The Stand ist in meinen Augen das beste Buch von King, ganz dicht gefolgt von Es, Sie und Der dunkle Turm ...
Josiah the Messiah
 

Re: The Stand - Das letzte Gefecht

Beitragvon Fulci » Fr 15.Mai.2015 12:05

Eines der King Bücher die ich noch nicht gelesen habe.

Könnt ihr mir eine schöne und vollständige Hardcover Ausgabe empfehlen oder sollte man auf die Heine Neuveröffentlichung warten?
Fulci
 

Re: The Stand - Das letzte Gefecht

Beitragvon Leviathanatos » Fr 15.Mai.2015 12:57

Fulci hat geschrieben:Eines der King Bücher die ich noch nicht gelesen habe.

Könnt ihr mir eine schöne und vollständige Hardcover Ausgabe empfehlen oder sollte man auf die Heine Neuveröffentlichung warten?


Auch wenn man bei den zum Teil neu übersetzten, ergänzten und korrigierten Heyne-Neuauflagen darum bemüht mit der Übersetzung dichter am englischen Original zu bleiben, würde ich persönlich aufgrund der Dicke wirklich zur gebundenen Ausgabe greifen. Ab 700 Seiten sind die einfach viel komfortabler zu lesen, biegen sich nicht beim ersten Lesen durch und sehen durch das Gewicht nicht so schnell abgegriffen aus wie Taschenbücher.
Ausserdem besteht gerade bei besonders dicken Bücher eher die Gefahr, dass sie schneller aus dem Leim gehen wenn die Klebebinung langsam trocken und brüchig wird. (Ein Buchbinder möge mich hier berichtigen)

Die Lübbe-Ausgabe ist sicherlich die hübscheste, aber auch die teuerste, bei Ebay bspw. hatte man allerdings letztens die Chance sie für inkl. Versandkosten für rund 14€ zu bekommen. Die ungekürzte Bertelsmann-Ausgabe hab ich selber, die macht einen guten Eindruck und ist gut und günstig zu bekommen. Die Bechtermünz ist halt eine Hardcover-Variante, wenn das für dich kein Ausscheidungsgrund ist wäre das auch eine kostengünstige Alternative.

Ich würde die Ausgaben in dieser Reihenfolge bevorzugen:

Lübbe
Bild

Bertelsmann
Bild

Bechtermünz
Bild
Leviathanatos
 

VorherigeNächste

Zurück zu Rezensionen und Meinungen zu Kings Romanen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast