Büchertitel

Hier könnt ihr Bücher besprechen

Moderator: Heiger

Beitragvon Kurt Barlow » Sa 14.Okt.2006 20:58

I think I'm a Bananatree! :urgs:

22 gelöste King Fragen - 60 Minuten Wartezeit
Benutzeravatar
Kurt Barlow
King Guru
King Guru
 
Beiträge: 1391
Registriert: Di 16.Mai.2006 19:24
Wohnort: Berlin

Beitragvon Leila2002 » So 15.Okt.2006 15:45

echt? wie schlecht ist dass denn? Dann will ich aber hoffen, dass der Inhalt besser ist. :lol2:

Übrigens weiß jemand, wann das neue Buch rauskommt???
Leila2002
 

Beitragvon spaddl » Fr 27.Okt.2006 13:35

spaddl
 

Beitragvon Meat » Fr 27.Okt.2006 13:39

Meat
 

Beitragvon biberrulez » Fr 27.Okt.2006 13:52

Nun, da ich Love nun schon ein paar Stunden in den Händen hielt, ist doch die Analogie zum Puls-Cover offensichtlich. Dunkler Hintergrund mit einem geheimnisvollen Akzent (bei Puls die "Schwingungen" bei Love das Gesicht) und (Achtung jetzt kommts) ein aus vier Buchstaben bestehender Titel. Vielleicht befürchtet der Heyne Verlag, King-Leser kämen mit Titeln, die mehr als 4 Buchstaben enthalten, nicht zurecht. :laugh: Demzufolgen heißt das nächste Buch dann schlicht Duma. :rofl:
Gelöste King-Quiz Fragen: 38 (60 min)
Benutzeravatar
biberrulez
King Power Fan
King Power Fan
 
Beiträge: 366
Registriert: Do 07.Sep.2006 07:52
Wohnort: Thüringen

Beitragvon .:: Butzemann ::. » Sa 28.Okt.2006 18:13

Sieht aber dann auch schön ordentlich im Bücherregal aus :lookaround:
.:: Butzemann ::.
 

Beitragvon *Geraldo* » So 29.Okt.2006 11:15

Ältere King Werke werden dann noch umbenannt, damit es ins 4-Buchstaben-System passt (und noch ordentlicher im Regal ausssieht).

Ein paar Beispiele:
Schlaflos = Müde
Christine = Auto
Feuerkind = Heiß
In einer kleinen Stadt = Kaff

:lol2:
*Geraldo*
 

Beitragvon Wordslinger » Sa 25.Nov.2006 22:48

ich finde, die DT-bände sollten folgerder maßen heißen:

der revolvermann

drei/drawing of the three/trois cartes find ich alle bissl doof! wirds lieber zb als "erneuerung" betiteln wie auch der untertitel ist

die verheerten länder (so wie im talisman) oder "die rose"

glas
und
wolfsmond
und
susannah
und
der turm
sind in ordnung
Wordslinger
 

Beitragvon carriesk » Sa 24.Feb.2007 21:10

Das ist echt wahnsinn! Hab mich auch schon des öfteren gefragt, was die mit den veränderten Titeln erreichen wollen. Was mich stört ist, dass man durch die anderen Titel oft falsche Erwartungen an das buch hat. Am "schlimmsten" fand ich die einfallslosigkeit bei "the shining" und "the regulators". da haben die im deutschen einfach jeweils das "the" weggelassen....welch verdienst....
ist euch schon mal aufgefallen, dass einer der (gefühlt zehtausend) filme zu "kinder des ZORNS" tatsächlich "kinder des MAIS" heißt? das ist ja wohl die verarsche überhaupt. hätten die ja andersrum machen können. :greenjump:

ach und da ich gerade meine signatur sehe:
dead zone=das attentat????????
gut, es geht um ein attentat. aber doch nicht nur!!!

und ich wollt noch was zu "sie" sagen: damit wollten die wohl darauf hinweisen, dass die hauptperson annie ist......aber "misery" passt echt viel besser!
carriesk
 

Beitragvon beep beep richie » So 25.Feb.2007 00:02

ja mit misery hast du recht, sie begleitet paul ja während des ganzen buches, auch wenn sie nur die person in einem buch in einem buch ist :megacool: generell finde ich die titel etwas komisch, aber das passiert halt, wenn ma die bücher übersetzt, kann man nix machen (ausser die bücher gleich in der originalsprache lesen :laugh: )
beep beep richie
 

Beitragvon hctklaus » So 25.Feb.2007 18:26

hctklaus
 

Beitragvon Shining Jack » So 25.Feb.2007 20:06

Trotzdem ist es immer wieder komisch, welche Titel sich die Verlage einfallen lassen.
Wie kommt man vom Englischen Titel "Lisey´s Story" auf das englische "Love".
Wie kommt man von "Tommyknockers" auf "Das Monstrum".
Wie kommt man von "The waste land" auf Tot.
Usw, usw.
Man sollte sie einfach nur original Übersetzen und es wäre gut.
"Es sind 106 Meilen bis Chicago, der Tank ist voll, wir haben ein halbes Päckchen Zigaretten, es ist dunkel und wir tragen Sonnenbrillen!" (die Blues Brothers)

:bluesbrothers:

3 gelöste Fragen.
Benutzeravatar
Shining Jack
King Insider
King Insider
 
Beiträge: 672
Registriert: Do 26.Aug.2004 12:33

Beitragvon AnDida » Mo 26.Feb.2007 12:54

AnDida
 

Beitragvon biberrulez » Mo 26.Feb.2007 13:05

Gelöste King-Quiz Fragen: 38 (60 min)
Benutzeravatar
biberrulez
King Power Fan
King Power Fan
 
Beiträge: 366
Registriert: Do 07.Sep.2006 07:52
Wohnort: Thüringen

Beitragvon DePfaelzer » Mo 26.Feb.2007 13:24

[FSK 12]: Der Held bekommt das Mädchen.
[FSK 16]: Der Bösewicht bekommt das Mädchen.
[FSK 18]: Alle bekommen das Mädchen!!!

Gelöste King-Quiz Fragen: 73 (90 min)
Benutzeravatar
DePfaelzer
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1016
Registriert: Mi 01.Sep.2004 07:39
Wohnort: Pfalz

VorherigeNächste

Zurück zu Rezensionen und Meinungen zu Kings Romanen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste