Star Wars: Alles von Leinwand bis Flimmerkiste

Alles rund um Kino und TV

Moderator: Maik

Re: Star Wars: Episode I-VI + Serie

Beitragvon Kaliostro » Fr 17.Apr.2015 18:21

Neuer Teaser zur kommenden Episode 7:

https://www.youtube.com/watch?v=ngElkyQ6Rhs

Muss sagen, obwohl ich die Episoden 1 bis 3 gehasst habe, bin ich sehr positiv überrascht von dem Teaser.
Kaliostro
 

Re: Star Wars: Episode I-VI + Serie

Beitragvon blaine the ogo » Sa 18.Apr.2015 07:31

Ich kann Deinen Beitrag zu 100% für mich übernehmen.
:lernen:
ebook: Cronin - Passage Trilogy
Papier: ...

“books are just dead tattoed trees”
Benutzeravatar
blaine the ogo
Forumssüchtig
Forumssüchtig
 
Beiträge: 2213
Registriert: Mo 26.Mär.2007 11:18

Re: Star Wars: Episode I-VI + Serie

Beitragvon John Carpenter » Di 05.Mai.2015 16:17

Ich bin ja schon jenseits der Vierzig. Daher war ich gerade im richtigen Alter, als die erste Trilogie rauskam, und habe natürlich jeden Teil davon im Kino gesehen. Noch heute finde ich die Filme im Originalzustand besser als mit den ganzen später hinzugefügten Szenen und CGI-Effekten.

Als dann in den 1990ern bekannt gemacht wurde, Lucas plane eine Trilogie, die zeitlich vor der ersten spielt, habe ich den Kopf geschüttelt und mir gedacht: Was soll das?
Und leider wurden meine Befürchtungen bestätigt. Die Teile I - III waren natürlich technisch exzellent. Kein Wunder - wer CGI benutzen kann, ist klar im Vorteil. Aber inhaltlich und schauspielerisch fand ich sie schwach. Das entscheidende Manko war auch die Vorhersehbarkeit. Man wusste, wer überleben würde und wer nicht. So konnte keine echte Spannung aufkommen. Außerdem störte mich, dass es so gut wie keine Weltraumschlachten gab.

Ich finde, George Lucas hat durch die Teile I - III nicht nur seine, sondern unser aller Lebenszeit verschwendet! Das kann ich ihm nicht verzeihen. :evil:

Trotzdem freue ich mich unheimlich auf Teil VII und werde dafür auf jeden Fall ins Kino gehen. Auch wenn er 20 Jahre später kommt als nötig. Und auch, wenn darin wieder kaum Raumschlachten drin sein werden (so sieht's jedenfalls anhand der Trailer aus).
John Carpenter
 

Re: Star Wars: Episode I-VI + Serie

Beitragvon John Carpenter » Mo 13.Jul.2015 17:38

Inzwischen wurde ja auf der Comic-Messe "Comic Con" weiteres Teaser-Material veröffentlicht (kann jetzt auch auf youtube besichtigt werden). So richtig weiß ich noch immer nicht, was ich davon halten soll. Geschockt hat mich, dass Mark Hamill im Film offenbar älter aussieht als Harrison Ford. Scheinbar ist er zu einer Art Obi Wan Kenobi 2.0 mutiert. :mrgreen:

Gar nicht erfreut war ich über die Nachricht, dass jetzt auch noch ein Film über das frühere Leben von Han Solo geplant ist.
Bitte, bitte, liebe Star Wars-Macher! Konzentriert euch darauf, dass die neue Star Wars Trilogie gut wird und verschwendet eure Energie nicht schon wieder an irgendwelche Prequels! Davon hatten wir doch schon genug, oder? :roll:
John Carpenter
 

Re: Star Wars: Episode I-VI + Serie

Beitragvon Walter_Brennan » Sa 24.Okt.2015 10:36

Jetzt aber...
Darth Vader geht in die Politik :shock:

http://www.stern.de/panorama/weltgesche ... 16770.html
51 Gänse - 90 min
"Gewalt ist die letzte Zuflucht des Unfähigen."
-Salvor Hardin- "die Foundation-Trilogie" - ISAAC ASIMOV
Benutzeravatar
Walter_Brennan
King Insider
King Insider
 
Beiträge: 640
Registriert: Mi 22.Mai.2013 08:45
Wohnort: Kreis Regensburg

Re: Star Wars: Episode I-VII + Serie

Beitragvon Vermis » So 01.Mai.2016 09:48

Ich hab mir jetzt zum siebten Mal "Das Erwachen der Macht" angesehen, und ich finde ihn richtig gut. Man merkt das hier richtige Fans der Original-Trilogie gearbeitet haben. Manchmal ist die Anlehnung an die alte Trilogie etwas zuviel, aber trotzdem bleibt die Geschichte etwas eigenes, und kein "Remake", was einige Kritiker behaupten.

Die Neu-Schauspieler John Boyega und vor allem Daisy Ridley liefern eine tolle Performance und auch die alten Bekannten sind wieder in Topform. Einzig größerer Kritikpunkt: Das ist der siebte Star Wars Film, und das dritte Mal, das eine Massenvernichtungswaffe durch ein paar Schüsse detoniert. :roll: Wäre ich der Anführer des Imperiums (oder der Ersten Ordnung) hätte ich schon längst den Architekten gefeuert...mit einem Laserstrahl.

Aber sonst ist der Film wirklich ein gelungener Auftakt der Sequel-Trilogie. Auch wenn es etwas schade ist dass
Spoiler: zeigen
Han Solo nicht mehr dabei sein wird


Vor allem sind die Effekte Klasse, weil hier nicht so ein CGI Massaker vollzogen wird, wie bei den Prequels. Richtige Kulissen und endlich wieder Soldaten, die nicht aus dem Computer stammen.
Ich freuen mich jetzt erstmal auf den Start der Anthology Serie mit "Rogue One: A Star Wars Story". Auch wenn ein "Star Wars Film-Marathon" ab 2020 bestimmt richtig hart wird :mrgreen:
"Die Elektrizität ist eine von Gottes Pforten zum Unendlichen." -Charles Jacobs, Revival
Benutzeravatar
Vermis
King Power Fan
King Power Fan
 
Beiträge: 490
Registriert: So 20.Mär.2016 14:29
Wohnort: Oberfranken

Re: Star Wars: Episode I-VII + Serie

Beitragvon Vermis » So 15.Mai.2016 20:04

John Carpenter hat geschrieben:Gar nicht erfreut war ich über die Nachricht, dass jetzt auch noch ein Film über das frühere Leben von Han Solo geplant ist.
Bitte, bitte, liebe Star Wars-Macher! Konzentriert euch darauf, dass die neue Star Wars Trilogie gut wird und verschwendet eure Energie nicht schon wieder an irgendwelche Prequels! Davon hatten wir doch schon genug, oder? :roll:


Eigentlich sollte ich dem zustimmen, aber nach dem ersten Trailer zu Rogue One bin ich sogar optimistisch. Das sieht einfach nach nem richtig schön düsteren Kriegsfilm aus, also wirklich mal Star WARS. Ich stimme aber zu, das ein einzelner Han Solo Film nicht nötig wäre, schlimmstenfalls wird eine Kultfigur zerstört, und es gebe sicherlich viele andere und bessere Geschichten, die ein Spin-Off wert währen.

Richtig gespannt bin ich aber auf den dritten, und vorerst letzten Teil der Anthology Serie, der sich wahrscheinlich um Badass Boba Fett drehen wird. Da Boba schon recht Clint-Eastwood-artig rüberkommt, könnte ich mir einen dreckig brutalen Star Wars Western vorstellen. Auf jeden Fall ist Boba (im Gegensatz zu Han Solo) eine Figur, die einen eigenen Film verdient hat.
"Die Elektrizität ist eine von Gottes Pforten zum Unendlichen." -Charles Jacobs, Revival
Benutzeravatar
Vermis
King Power Fan
King Power Fan
 
Beiträge: 490
Registriert: So 20.Mär.2016 14:29
Wohnort: Oberfranken

Re: Star Wars: Episode I-VII + Serie

Beitragvon Vermis » Mo 06.Jun.2016 18:47

Haufenweise Szenen aus Rogue One sollen noch mal neu gedreht werden, weil der Film, laut Disney, ein ZU DÜSTERER KRIEGSFILM ist, und sich aber stärker an Episode 7 orientieren soll.

:evil: :evil: :evil: :angry: :angry: :asdf: :asdf: :bad: :schuettel:

Ich packs nicht...
"Die Elektrizität ist eine von Gottes Pforten zum Unendlichen." -Charles Jacobs, Revival
Benutzeravatar
Vermis
King Power Fan
King Power Fan
 
Beiträge: 490
Registriert: So 20.Mär.2016 14:29
Wohnort: Oberfranken

Re: Star Wars: Episode I-VII + Serie

Beitragvon flo flagg » Di 21.Jun.2016 01:57

@Vermiss: Obwohl Nachdrehs heutzutage ja jetzt auch nichts besonderes mehr sind.Hierzu ein Artikel wo sich Mads Mikkelsen zu wort meldet,und das liest sich für mich ganz logisch.

http://www.starwars-union.de/nachrichte ... Rogue-One/
Benutzeravatar
flo flagg
King Guru
King Guru
 
Beiträge: 1089
Registriert: Mi 02.Mär.2011 15:58

Re: Star Wars: Episode I-VII + Serie

Beitragvon Vermis » Di 21.Jun.2016 04:29

@flo flagg: Na gut, es heißt sowieso erstmal abwarten. Das Endprodukt wird ja hoffentlich was werden.
"Die Elektrizität ist eine von Gottes Pforten zum Unendlichen." -Charles Jacobs, Revival
Benutzeravatar
Vermis
King Power Fan
King Power Fan
 
Beiträge: 490
Registriert: So 20.Mär.2016 14:29
Wohnort: Oberfranken

Re: Star Wars: Episode I-VII + Serie

Beitragvon flo flagg » Di 21.Jun.2016 17:33

Eben,uns bleibt auch nichts anderes übrig. ;) Ich hab aber Vertrauen zu den Verantwortlichen.
Zuletzt geändert von flo flagg am Sa 02.Jul.2016 01:45, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
flo flagg
King Guru
King Guru
 
Beiträge: 1089
Registriert: Mi 02.Mär.2011 15:58

Re: Star Wars: Episode I-VII + Serie

Beitragvon Vermis » Fr 24.Jun.2016 14:38

Eben noch ein Video mit Erklärung wegen den Nachdrehs gesehen. So wies aussieht, wurde ich damals falsch informiert.

https://m.youtube.com/watch?v=9euNW4-T6XQ
"Die Elektrizität ist eine von Gottes Pforten zum Unendlichen." -Charles Jacobs, Revival
Benutzeravatar
Vermis
King Power Fan
King Power Fan
 
Beiträge: 490
Registriert: So 20.Mär.2016 14:29
Wohnort: Oberfranken

Re: Star Wars: Episode I-VII + Serie

Beitragvon Vermis » Fr 12.Aug.2016 09:25

Der neue ROGUE ONE Trailer:
https://m.youtube.com/watch?v=frdj1zb9sMY

GANZ...KÖRPER...GÄNSEHAUT!!!!!! :firejump: :daumenhoch:
"Die Elektrizität ist eine von Gottes Pforten zum Unendlichen." -Charles Jacobs, Revival
Benutzeravatar
Vermis
King Power Fan
King Power Fan
 
Beiträge: 490
Registriert: So 20.Mär.2016 14:29
Wohnort: Oberfranken

Re: Star Wars: Episode I-VII + Serie

Beitragvon blaine the ogo » Mi 17.Aug.2016 10:35

Stimmt ;-)

Allerdings bin ich mit der Besetzung der weiblichen Rolle SEHR unzufrieden, im Gegensatz zu Teil 7, wo ich z.B. die Rey einfach genial fand. Naja, dafür gab es aber im siebten Teil den Finn, der auch nach drei mal gucken immer noch dämlich und unpassend wirkte.
:lernen:
ebook: Cronin - Passage Trilogy
Papier: ...

“books are just dead tattoed trees”
Benutzeravatar
blaine the ogo
Forumssüchtig
Forumssüchtig
 
Beiträge: 2213
Registriert: Mo 26.Mär.2007 11:18

Re: Star Wars: Episode I-VII + Serie

Beitragvon Vermis » Mi 17.Aug.2016 16:37

Also ich fand sowohl Rey als auch Finn ideal besetzt. Was stört dich denn an der Frau in Rogue One? So relativ wenig wie es bisher von ihr zu sehen gab, konnte ich mir noch keine Meinung bilden.
"Die Elektrizität ist eine von Gottes Pforten zum Unendlichen." -Charles Jacobs, Revival
Benutzeravatar
Vermis
King Power Fan
King Power Fan
 
Beiträge: 490
Registriert: So 20.Mär.2016 14:29
Wohnort: Oberfranken

VorherigeNächste

Zurück zu Nicht-King-Filme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste