Lost

Alles rund um Kino und TV

Moderator: Maik

Lost

Beitragvon Wishmaster » So 03.Apr.2005 11:34

So morgen startet ja die Serie auf Pro 7 um 20:15 mit den zweiteiligen Pilotfilm. Bin echt mal gespannt wie die Serie in Deutschland aufgenommen wird. In den USA ist es ja eine der heißesten neuen Serien neben Desperate Housewives.
Hab mir die bishergelaufenen Folgen schon angesehen und ich bin auch absolut begeistert davon. Ist im übrigen kein Abklatsch von Verschollen. Die Serie läuft echt auf hohem Niveau was man allein schon an der Kulisse sieht. DIe Serei wird nicht in einem Studio gedreht sondern auf Hawai.
Was ich besonders cool finde ist der Mystery Faktor der in die Serie miteinspielt. Es gibt auch immer wieder neue merkwürdige Dinge die auf der Insel geschehen und neue Fragen aufwerfen die einen echt zum grübeln bringen.

Um 18:00 läuft auf Pro 7 ein Special zur serie da kann man (denke ich) schon mal nen kleinen Eindruck gewinnen.

Hat jeamdn vor sich die Serie anzusehen???

Hier mal noch ne Üersicht über die Folgen der ersten Staffel :

01x01 Gestrandet 1 / Pilot - Part 1
01x02 Gestrandet 2 / Pilot - Part 2
01x03 Tabula Rasa / Tabula Rasa
01x04 Wildschweinjagd / Walkabout
01x05 Das weiße Kaninchen / White Rabbit
01x06 Die Höhle / House of the Rising Sun
01x07 Der Nachtfalter / The Moth
01x08 Der Betrüger / Confidence Man
01x09 ??? / Solitary
01x10 ??? / Raised by Another
01x11 ??? / All the Best Cowboys Have Daddy Issues
01x12 ??? / Whatever the Case May Be
01x13 ??? / Hearts and Minds
01x14 ??? / Special
01x15 ??? / Homecoming
01x16 ??? / Outlaws
01x17 ??? / ...In Translation
01x18 ??? / Numbers
01x19 ??? / Deux Ex Machina
01x20 ??? / Do No Harm
01x21 ??? / The Greater Good (a.k.a. Sides)
01x22 ??? / Born to Run
01x23 ??? / Final Part 1
01x24 ??? / Final Part 2
Zuletzt geändert von Wishmaster am Di 05.Apr.2005 20:26, insgesamt 1-mal geändert.
Wishmaster
 

Beitragvon susa » So 03.Apr.2005 11:54

Eher nein, ich finde es klingt einfach ein wenig unspannend- dieses "Leute in eine Kiste sperren und ab geht die Post". Scheint mir auch nicht besonders neu zu sein, die Idee.. oder ich bin einfach vom unsäglichen Verschollen immer noch traumatisiert. :mrgreen:
susa
 

Beitragvon torsten » So 03.Apr.2005 12:35

Auf Lost bin ich auch schon sehr gespannt. Scheint eine interessante Serie zu sein, bei der nicht alles so ist, wie es zu sein scheint. Aber eigentlich bin ich sehr zuversichtlich, kein zweites Verschollen erleben zu müssen, da das Konzept von J.J. Abrams stammt, der schon mit Alias eine absolut geniale Serie hingelegt hat.
torsten
 

Beitragvon MPretender » So 03.Apr.2005 13:28

Naja, die Trailer, die man schon auf Pro7 gesehen hat und was ich sonst noch so über die Serie gehört habe, macht mich ja schon recht neugierig, aber irgendwie geistert bei mir immer noch "Verschollen" im Hinterkopf rum und das macht doch so einiges kaputt. :schuettel:
Aber angucken werd ichs mir wahrscheinlich schon und da wird sich dann ziemlich schnell entscheiden, ob es mir gefällt oder nicht :wink:
MPretender
 

Beitragvon torsten » So 03.Apr.2005 13:29

Warum schaut ihr euch auch sowas wie Verschollen an ...?
Ts, ts, ts ...
torsten
 

Beitragvon MPretender » So 03.Apr.2005 13:34

torsten hat geschrieben:Warum schaut ihr euch auch sowas wie Verschollen an ...?
Ts, ts, ts ...


Um das mal klar zu stellen. Ich habe Verschollen nie geguckt :P
Ich habe eigentlich nur einige Male die Vorschau gesehen und beim Zappen bin ich vielleicht mal ein paar Minuten da hängengeblieben, aber mehr auch nicht. Aber das alleine reicht schon aus. :schuettel:
MPretender
 

Beitragvon torsten » So 03.Apr.2005 13:42

Okay, ich nehme alles zurück. :oops:
torsten
 

Beitragvon theMoellermann » So 03.Apr.2005 18:34

Hach, ich bin sooooo froh, dass ich "Verschollen" nicht gesehen habe ... :mrgreen: :P :wink: 8)

Also, ich warte mit totaler Vorfreude auf "Lost", das klingt endlich mal wieder nach etwas wirklich genialem! :D In letzter Zeit wird mir Pro7 wieder etwas sympathischer, erst "Mein neuer Freund", jetzt "Lost" und außerdem die vielen guten, ungeschnittenen Filme die letzten Wochen ... :D Weiter so, Pro7!!! Sowas wie "Die Burg" braucht ihr nicht!!! 8) :D :wink:
theMoellermann
 

Beitragvon Wishmaster » Mo 04.Apr.2005 13:44

Durch Verschollen hat es die Serie glaube ich auch etwas schwerer in Deutschland, aber ich hoffe doch das die Serie eine Chance bekommt, weil sie echt genial ist.
Wishmaster
 

Beitragvon aubrey » Mo 04.Apr.2005 13:55

ich freu mich auch schon total auf heute abend und auf lost!!! :bounce:
bin noch in einem anderen forum, und da haben schon viele die bisherigen in den usa gelaufenen folgen gesehen und alle sind ausnahmslos begeistert!

also erwarte ich mal nur das beste...hey, außerdem macht dominic monaghan mit..das ist schon allein ein grund, die serie zu schauen :P
aubrey
 

Beitragvon Wishmaster » Mo 04.Apr.2005 15:05

In welchem Forum bist du denn vielleicht bin ich da auch.
Also ich bin bei http://www.the-lost-ones.de
Wishmaster
 

Beitragvon Roland of Gilead » Mo 04.Apr.2005 15:07

Habe heute gehört, dass Dominic Monaghan (der Merry aus LotR) da mitspielt. Bin gespannt, obman ihn erkennt in der Serie.
If you love something set it free.
If it comes back it was, and always will be yours.
If it never returns, it was never yours to begin with.


Lange Tage und angenehme Nächte, Roland of Gilead

__________
Bild
Benutzeravatar
Roland of Gilead
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4065
Registriert: Mi 04.Sep.2002 15:08
Wohnort: zwischen AC und K

Beitragvon aubrey » Mo 04.Apr.2005 15:08

ich bin in keinem speziellen lost forum, sondern in einem herr der ringe forum, wo es aber auch allgemein um sonstige filme/serien/bücher etc. geht. :wink:
aubrey
 

Beitragvon julia » Mo 04.Apr.2005 17:39

Ich bin auch schon gespannt!! Hab auch schon positive Meinungen gehört, von amerikanischen Chat-Kontakten :P

Die Story spricht mich zwar irgendwie gar nich an, aber Montags läuft eh nix anderes und vielleicht isses ja ganz nett :P
julia
 

Beitragvon Glue Boy » Di 05.Apr.2005 09:54

Also, nachdem der Pilot gestern lief, muss ich sagen, ich war ziemlich beeindruckt von "Lost". Schon der Auftakt hatte die surreale Atmosphäre, dann einige Schockeffekte (das Triebwerk...WUTSCH!), dann das "Monster" (Eisbären und wer weiß was sonst noch?!). Die Schauspieler fand ich gut (Dom Monaghan ist als Junkie wirklich glaubhaft), das Drehbuch intelligent, und ich sehe ein hohes Suchtpotenzial. Nach 24 dürfte Lost für mich das neue wöchentliche TV-Highlight werden.

Ach, und was eventuelle US-Kontakte angeht: Bitte hier nichts verraten!
Glue Boy
 

Nächste

Zurück zu Nicht-King-Filme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron