UR (Basar der bösen Träume)

Diskussionen über Kings Novellen und Kurzgeschichten

UR (Basar der bösen Träume)

Beitragvon bigben » Mo 01.Feb.2016 22:40

Zu UR gibts (gab es) noch gar keinen Thread. :shock:

Die Geschichte ist eine meine Favoriten aus BASAR DER BÖSEN TRÄUME! Am Anfang war ich doch sehr skeptisch, da ich vorher immer gedacht hab , dass es sich "nur" um eine Auftragsarbeit (Werbung!) für Amazone handelt. Aber meine Vorurteile hab ich schnell ablegen können. Die Story (musste beim lesen öfters mal an DER ANSCHLAG denken) rund um den seltsamen e-book Reader ist sehr interessant und spannend und ,wie gewohnt, gut geschrieben.
Einzig das Auftauchen der Niederen Männer fand ich fehl am Platz (bin aber auch kein DT-Fan. Die wirds freuen,ist mir klar).Die müssten doch eigendlich führungslos sein,oder? Hätte ich nicht gebraucht...
NEVER GOING TO MAINE. TO MUCH WEIRD ASS SHIT GOING ON...

Aktuell lese ich: WINDOWS POINT von RICHARD und BILLY CHIZMAR
Noch ungelesen : SLEEPING BEAUTIES, FIREMAN und SHINING IN THE DARK
9 Gänse :)
Benutzeravatar
bigben
King Insider
King Insider
 
Beiträge: 776
Registriert: Mo 21.Jan.2013 18:44
Wohnort: Koblenz

Re: UR (Basar der bösen Träume)

Beitragvon Tiberius » Di 02.Feb.2016 00:06

bigben hat geschrieben:Zu UR gibts (gab es) noch gar keinen Thread. :shock:

Doch, aber im eBook-Thread. Und guck mal, wer dort als letztes gepostet hat :mrgreen:

Die Geschichte ist eine meine Favoriten aus BASAR DER BÖSEN TRÄUME!

Zusammen mit dem Blockade Billy die größte Enttäuschung für mich ...

bin aber auch kein DT-Fan. Die wirds freuen,ist mir klar

Ich fand das Auftauchen gezwungen und sogar fehlerhaft. Hab es im Wiki in eine Rezension gepackt. In Kurzform: Das, was dort passiert ist, hätte den Niederen Männern eigentlich in die Karten spielen müssen. Stattdessen spielen sie die Balkenpolizei? Das passt nicht.
Tiberius
 

Re: UR (Basar der bösen Träume)

Beitragvon bigben » Di 02.Feb.2016 14:03

Sry, können wir alles über UR zusammenpacken?
Da sind wir in Bezug auf die Niederen Männer (und BLOCKADE BILLY)ausnahmsweise mal einer Meinung. :lol:
NEVER GOING TO MAINE. TO MUCH WEIRD ASS SHIT GOING ON...

Aktuell lese ich: WINDOWS POINT von RICHARD und BILLY CHIZMAR
Noch ungelesen : SLEEPING BEAUTIES, FIREMAN und SHINING IN THE DARK
9 Gänse :)
Benutzeravatar
bigben
King Insider
King Insider
 
Beiträge: 776
Registriert: Mo 21.Jan.2013 18:44
Wohnort: Koblenz

Re: UR (Basar der bösen Träume)

Beitragvon flo flagg » So 11.Feb.2018 14:35

Ur hab ich gestern beenden können,und ich bin begeistert. Besonders der Auftritt der Niederen Männer und somit der Bezug zur Dunklen Turm Saga hat mich sehr erfreut.
Benutzeravatar
flo flagg
King Guru
King Guru
 
Beiträge: 1094
Registriert: Mi 02.Mär.2011 16:58

Vorherige

Zurück zu Kings Novellen und Kurzgeschichten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste