Jener Bus ist eine andere Welt (Basar der bösen Träume)

Diskussionen über Kings Novellen und Kurzgeschichten

Jener Bus ist eine andere Welt (Basar der bösen Träume)

Beitragvon Stockerlone » So 29.Jun.2014 20:20

Zuletzt geändert von Stockerlone am Mi 20.Jul.2016 19:49, insgesamt 2-mal geändert.
"Ich schreibe so lange, bis der Leser davon überzeugt ist, in der Hand eines erstklassigen Wahnsinnigen zu sein". ... `Stephen King´

13/40
Benutzeravatar
Stockerlone
Kingsüchtig
Kingsüchtig
 
Beiträge: 1902
Registriert: Do 18.Sep.2003 21:53
Wohnort: Hamburg

Re: Neue SK Kurzgeschichte im August ESQUIRE

Beitragvon bigben » So 29.Jun.2014 21:44

Natürlich erstmal nur im englischsprachigen Raum, oder ?
NEVER GOING TO MAINE. TO MUCH WEIRD ASS SHIT GOING ON...

Aktuell lese ich: warte auf die "schlafenden Schönheiten"
9 Gänse :)
Benutzeravatar
bigben
King Insider
King Insider
 
Beiträge: 761
Registriert: Mo 21.Jan.2013 18:44
Wohnort: Koblenz

Re: Neue SK Kurzgeschichte im August ESQUIRE

Beitragvon Stockerlone » So 29.Jun.2014 21:58

bigben hat geschrieben:Natürlich erstmal nur im englischsprachigen Raum, oder ?


Nö... ist eigendlich auch ein paar Tage nach der US Veröffendlichung in Europa/Deutschland zu bekommen. Am einfachsten in Zeitungshops an Flughäfen und Bahnhäfen
"Ich schreibe so lange, bis der Leser davon überzeugt ist, in der Hand eines erstklassigen Wahnsinnigen zu sein". ... `Stephen King´

13/40
Benutzeravatar
Stockerlone
Kingsüchtig
Kingsüchtig
 
Beiträge: 1902
Registriert: Do 18.Sep.2003 21:53
Wohnort: Hamburg

Re: Neue SK Kurzgeschichte im August ESQUIRE

Beitragvon bigben » So 29.Jun.2014 22:20

Super! Über die Kg selber weiß man aber noch nichts.?
Du bist ja immer gut informiert, Stockerlone. :)
NEVER GOING TO MAINE. TO MUCH WEIRD ASS SHIT GOING ON...

Aktuell lese ich: warte auf die "schlafenden Schönheiten"
9 Gänse :)
Benutzeravatar
bigben
King Insider
King Insider
 
Beiträge: 761
Registriert: Mo 21.Jan.2013 18:44
Wohnort: Koblenz

Re: Neue SK Kurzgeschichte im August ESQUIRE

Beitragvon blaine the ogo » So 29.Jun.2014 22:53

Böser kleiner Junge?
:lernen:
ebook: FOREVERMAN
Papier: Zombie Zone Germany

“books are just dead tattoed trees”
Benutzeravatar
blaine the ogo
Forumssüchtig
Forumssüchtig
 
Beiträge: 2270
Registriert: Mo 26.Mär.2007 12:18

That Bus Is Another World - SK Shortstory

Beitragvon Stockerlone » Mo 30.Jun.2014 01:31

blaine the ogo hat geschrieben:Böser kleiner Junge?


No...

Starting on page 60 of the august 2014 edition of Esquire a new short story of Stephen King is released.
The name of the story is ‘That Bus Is Another World’ and it’s 3 pages long.
http://stephenking1sts.com/that-bus-is- ... new-story/
"Ich schreibe so lange, bis der Leser davon überzeugt ist, in der Hand eines erstklassigen Wahnsinnigen zu sein". ... `Stephen King´

13/40
Benutzeravatar
Stockerlone
Kingsüchtig
Kingsüchtig
 
Beiträge: 1902
Registriert: Do 18.Sep.2003 21:53
Wohnort: Hamburg

Re: That Bus Is Another World - SK Shortstory

Beitragvon Tiberius » Mo 30.Jun.2014 03:00

Wenn man davon ausgeht, dass die Seiten nicht zu Hundert Prozent mit Text gefüllt werden, ist die Geschichte wohl eher kurz geraten. Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass er genau das Thema darin verarbeitet, welches er in Hamburg erzählt hat als man ihn nach Inspiration gefragt hat. Da ging es doch auch um einen Bus, oder?
Tiberius
 

Re: That Bus Is Another World - neue Kurzgeschichte

Beitragvon bigben » Mo 30.Jun.2014 06:10

Das nenn ich mal eine Kurzgeschichte :lol:
Ja, ich glaube auch sowas mit einem Bus gelesen zu haben.
Weiß aber grad nicht wo? :oops: aber ging es da nicht darum, was er während einer Busfahrt aus der Scheibe raus beobachten konnte?
NEVER GOING TO MAINE. TO MUCH WEIRD ASS SHIT GOING ON...

Aktuell lese ich: warte auf die "schlafenden Schönheiten"
9 Gänse :)
Benutzeravatar
bigben
King Insider
King Insider
 
Beiträge: 761
Registriert: Mo 21.Jan.2013 18:44
Wohnort: Koblenz

Re: That Bus Is Another World - neue Kurzgeschichte

Beitragvon Tiberius » Mo 30.Jun.2014 18:11

von Marsha DeFilippo vorhin gepostet

I didn't know that one had been sold and was going to be published in Esquire. grrrrrrr I've read it although he'd only titled it "That Bus" at the time. Steve wrote it not long after we got back from Europe as he got the inspiration as we were heading into Paris from the airport. Traffic was heavy and we were stopped next to a bus. He shared with us the idea of something (bad) happening on the bus being witnessed by a person in a vehicle next to it and what they would do about it came to him and voila, a new story! At the time I told him in this day and age, it would probably show up on Facebook within 5 minutes because most likely someone would be taking a video with their cell phone. :wink2:


Also in der Tat genau das, was er auch in Hamburg erwähnt hatte.
Tiberius
 

Re: That Bus Is Another World - neue Kurzgeschichte

Beitragvon Stockerlone » Mo 30.Jun.2014 18:50

Tiberius hat geschrieben:von Marsha DeFilippo vorhin gepostet

I didn't know that one had been sold and was going to be published in Esquire. grrrrrrr I've read it although he'd only titled it "That Bus" at the time. Steve wrote it not long after we got back from Europe as he got the inspiration as we were heading into Paris from the airport. Traffic was heavy and we were stopped next to a bus. He shared with us the idea of something (bad) happening on the bus being witnessed by a person in a vehicle next to it and what they would do about it came to him and voila, a new story! At the time I told him in this day and age, it would probably show up on Facebook within 5 minutes because most likely someone would be taking a video with their cell phone. :wink2:


Also in der Tat genau das, was er auch in Hamburg erwähnt hatte.


Interessant... die Ausgabe soll wohl schon zu kaufen sein, ich werde morgen mal gucken ob ich sie schon bekomme.
"Ich schreibe so lange, bis der Leser davon überzeugt ist, in der Hand eines erstklassigen Wahnsinnigen zu sein". ... `Stephen King´

13/40
Benutzeravatar
Stockerlone
Kingsüchtig
Kingsüchtig
 
Beiträge: 1902
Registriert: Do 18.Sep.2003 21:53
Wohnort: Hamburg

Re: That Bus Is Another World - neue Kurzgeschichte

Beitragvon Tiberius » Sa 05.Jul.2014 00:40

Stockerlone, Hast du sie schon bekommen können?
Tiberius
 

Re: That Bus Is Another World - neue Kurzgeschichte

Beitragvon Stockerlone » Sa 05.Jul.2014 00:52

Tiberius hat geschrieben:Stockerlone, Hast du sie schon bekommen können?


Ich versuche es morgen/übermorgen...
Ein paar Leute die ich kenne haben das Magazin schon bekommen,
"Ich schreibe so lange, bis der Leser davon überzeugt ist, in der Hand eines erstklassigen Wahnsinnigen zu sein". ... `Stephen King´

13/40
Benutzeravatar
Stockerlone
Kingsüchtig
Kingsüchtig
 
Beiträge: 1902
Registriert: Do 18.Sep.2003 21:53
Wohnort: Hamburg

Re: That Bus Is Another World

Beitragvon Billy1982 » Sa 19.Jul.2014 13:08

Hat denn nun schon jemand die Geschichte gelesen?

Ich bin ja immer noch hin- und hergerissen. Soll ich irgendwie versuchen an das Magazin zu kommen oder lieber warten für den Fall, dass es in der neuen Kurzgeschichtensammlung mit dabei ist. Eigentlich wäre letzteres ja besser, da man so wenigstens mehr "neue" Geschichten auf einen Schlag hat und nicht schon das halbe Buch kennt.
Reading: Stephen King "Thinner"
Hearing: Stephen King "Friedhof der Kuscheltiere" (David Nathan)
Benutzeravatar
Billy1982
King Fan
King Fan
 
Beiträge: 228
Registriert: Sa 17.Dez.2011 17:34

Re: That Bus Is Another World

Beitragvon bigben » Sa 19.Jul.2014 17:25

Also ich warte/hoffe auf die KG-Sammlung. Die Geschichte ist ja scheinbar wirklich kurz und deshalb bin ich überzeugt, dass die Story es in die Sammlung schaffen wird.
NEVER GOING TO MAINE. TO MUCH WEIRD ASS SHIT GOING ON...

Aktuell lese ich: warte auf die "schlafenden Schönheiten"
9 Gänse :)
Benutzeravatar
bigben
King Insider
King Insider
 
Beiträge: 761
Registriert: Mo 21.Jan.2013 18:44
Wohnort: Koblenz

Re: That Bus Is Another World

Beitragvon Tiberius » Sa 19.Jul.2014 19:10

Wer sich traut, ich habe gerade eine kurze Rezension zur Geschichte verfasst. Achtung, nicht ganz spoilerfrei!

http://wiki.stephen-king.de/index.php/T ... _Rezension

Ohne zu viel vom Inhalt zu verraten, hier eine gekürzte Fassung: Ich finde die Geschichte großartig! Für mich hat sie etwas von ''Das Schreckgespenst'' oder eher sogar von ''Der Mann, der Blumen liebte''. Sie ist im Vergleich zu Kings aktuellen Kurzgeschichten sehr, sehr kurz. Nichtmal ganz drei Magazinseiten sind definitiv nicht viel. Zumal der Esquire wohl ein Magazin ist, was sich eher auf Frauenbilder und Uhrenwerbungen konzentriert. Die Schriftgröße ist augenfreundlich groß.

Aber der Inhalt macht es wieder wett. Jeder, der Kings frühe Geschichten mag, wird in meinen Augen auch diese toll finden. Es ist mal wieder eine der Geschichten nach dem Motto ''Was wäre eigentlich, wenn ...?'' und King schafft es wunderbar den Spannungsbogen aufzubauen und uns beinahe abzulenken bevor er - wie in ''Der Mann, der Blumen liebte'' - den geschichtlichen Hammer tief in der Magengrube versenkt und die Überraschung auspackt. Herrlich!

Nach dem Ereignis etwa zur Zweidrittel-Marke findet King ein interessantes Ende. Das unterscheidet die Geschichte zu seinen früheren. Etwas Moral von seinen aktuellen Geschichten kommt doch noch zum Vorschein. Die Frage für den Leser wird sein, ob er - oder sie - sich genauso verhalten würde. Ich persönlich? Würde wahrscheinlich leider genauso handeln.
Tiberius
 

Nächste

Zurück zu Kings Novellen und Kurzgeschichten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast