Basar der bösen Träume (Gesamteindruck)

Diskussionen über Kings Novellen und Kurzgeschichten

Basar der bösen Träume (Gesamteindruck)

Beitragvon bigben » Fr 27.Jun.2014 08:16

Wie ich in den King-News gelesen habe, ist eine neue Kurzgeschichtensammlung geplant. Deshalb möchte ich hier ein neues Thema rund um die neue Sammlung starten.
In den News ist für die USA erstmal der Herbst 2015 als Veröffentlichungstermin angegeben. Also denk ich mal kommt sie dann Anfang 2016 zu uns "rüber".
Weiter wurde bekannt, dass die Kg Böser kleiner Junge in der Sammlung enthalten sein wird.
Zuletzt geändert von Schnie am Mi 09.Sep.2015 07:56, insgesamt 2-mal geändert.
Grund: Titel mit deutschem Titel ausgetauscht, Jahreszahl angepasst.
NEVER GOING TO MAINE. TO MUCH WEIRD ASS SHIT GOING ON...

Aktuell lese ich: ERHEBUNG
Noch ungelesen : SLEEPING BEAUTIES, DER OUTSIDER, FIREMAN und SHINING IN THE DARK
9 Gänse :)
Benutzeravatar
bigben
King Insider
King Insider
 
Beiträge: 763
Registriert: Mo 21.Jan.2013 17:44
Wohnort: Koblenz

Re: Die neue Kurzgeschichtensammlung

Beitragvon Donna Trenton » Fr 27.Jun.2014 08:37

Das ist ja eine prima Neuigkeit. :D
Wird langsam mal wieder Zeit, ein paar KGs aus der Feder des Meisters zu lesen, auch wenn das dann leider noch etwas dauert. Danke für die Info.
15 Gänse / 40 min.
Drei, sechs, neun, die Gans trank Wein.
Benutzeravatar
Donna Trenton
King Insider
King Insider
 
Beiträge: 590
Registriert: Mo 12.Jul.2010 14:38

Re: Die neue Kurzgeschichtensammlung

Beitragvon AQ2 » Fr 27.Jun.2014 09:51

Hoffe man erfährt welche KG es geben wird. Vielleicht welche die es nur als E-book gibt so wie ja schon erwähnt "Böser kleiner Junge". Das wäre mal was tolles. Vielleicht sogar eine KG wo er mit seinem Sohn zusammen geschrieben hat.
Wünsche allen Stephen King Fans noch einen schönen Tag.

Aktuelles Buch: Stephen King - ES :lernen:
Benutzeravatar
AQ2
Chat-Moderatorin
Chat-Moderatorin
 
Beiträge: 1640
Registriert: Fr 12.Jul.2002 17:29
Wohnort: Creußen

Re: Die neue Kurzgeschichtensammlung

Beitragvon bigben » Fr 27.Jun.2014 10:24

Vor paar Tagen hab ich noch zum Thema Wunschbuch dasselbe geschrieben. :)
Eine neue Sammlung stand ganz oben auf meiner Wunschliste. Deshalb ist bei mir auch die Freude groß.
Kann mir auch gut vorstellen, dass weitere bereits als ebook erschienene kg mit in die Sammlung aufgenommen werden z.B.
Ur oder Guns würde ich mir wünschen, da es sonst noch keine Übersetzung gibt.
NEVER GOING TO MAINE. TO MUCH WEIRD ASS SHIT GOING ON...

Aktuell lese ich: ERHEBUNG
Noch ungelesen : SLEEPING BEAUTIES, DER OUTSIDER, FIREMAN und SHINING IN THE DARK
9 Gänse :)
Benutzeravatar
bigben
King Insider
King Insider
 
Beiträge: 763
Registriert: Mo 21.Jan.2013 17:44
Wohnort: Koblenz

Re: Die neue Kurzgeschichtensammlung

Beitragvon Tiberius » Fr 27.Jun.2014 11:27

Das sind die Kurzgeschichten, die - soweit wir das wissen - seit 2009 erschienen sind, aber noch in keiner Sammlung von King veröffentlicht wurden:

Vollgas
Ur •
Morality •
Premium Harmony •
Herman Wouk is Still Alive •
Under the Weather •
Raststätte Mile 81
The Little Green God of Agony •
Die Düne
Im hohen Gras
Ein Gesicht in der Menge
Batman and Robin Have an Altercation •
Afterlife •
The Rock and Roll Dead Zone •
Summer Thunder •
Böser kleiner Junge

Die Geschichten mit einem "•" sind noch nicht auf Deutsch erschienen. Guns habe ich nicht augelistet, da es keine Kurzgeschichte, sondern ein einzeln veröffentlichter Essay war.

Es sind viele tolle Geschichten dabei. Mal schauen, welche es in die Sammlung schaffen werden und ob vielleicht eine oder zwei neu dazukommen. Bei den Geschichten, die King mit Stewart O'Nan schrieb, bin ich mir nicht sicher, ob das rechtlich klappt, da sie in der deutschen Übersetzung im Rowohlt-Verlag veröffentlicht wurde. Schade eigentlich, denn die Geschichte ist in meinen Augen wirklich toll.
Tiberius
 

Re: Die neue Kurzgeschichtensammlung

Beitragvon bigben » Fr 27.Jun.2014 12:28

Interessante Liste Tiberius.
Muss gleich mal auf kingwiki die infos zu den einzelnen kg anschauen, da mir nicht alle (die meisten mit einem "*") was sagen.
In anderen Kg-sammlungen sind auch gedichte und essay's enthalten. Deshalb finde ich Guns jetzt nicht ganz unwahrscheinlich.
Bei UR bin ich mir nicht ganz sicher, da die Geschichte (leider),glaub ich, quasi exklusiv für Kindle geschrieben wurde.
Eine Geschichte von King & Hill kann ich mir gut vorstellen.
Zu Ein Gesicht in der Menge (nur meine Meinung):
Ich hab mir die Geschichte als kleines buch (für 8-9euro ) gekauft und war im Nachhinein bisschen enttäuscht, da meine hohe erwartung , die bei mir entstanden sind,nicht erfüllt wurde.würde die geschichte jetzt in eine Sammlung aufgenommen werden, würde ich mir etwas verars*** vorkommen.
Andererseits gibts bestimmt genug leser, die die Geschichte noch nicht kennen aber für mich wäre es ärgerlich.
NEVER GOING TO MAINE. TO MUCH WEIRD ASS SHIT GOING ON...

Aktuell lese ich: ERHEBUNG
Noch ungelesen : SLEEPING BEAUTIES, DER OUTSIDER, FIREMAN und SHINING IN THE DARK
9 Gänse :)
Benutzeravatar
bigben
King Insider
King Insider
 
Beiträge: 763
Registriert: Mo 21.Jan.2013 17:44
Wohnort: Koblenz

Re: Die neue Kurzgeschichtensammlung

Beitragvon Tiberius » Fr 27.Jun.2014 12:56

Ich hab mir die Geschichte als kleines buch (für 8-9euro ) gekauft und war im Nachhinein bisschen enttäuscht, da meine hohe erwartung , die bei mir entstanden sind,nicht erfüllt wurde.würde die geschichte jetzt in eine Sammlung aufgenommen werden, würde ich mir etwas verars*** vorkommen.


Das glaub ich dir sofort. Ich fand es auch sehr dreist von Rowohlt, dass sie den Preis von einem Taschenbuch für eine Kurzgeschichte verlangt haben und auch immer noch verlangen. Dass Leser in dem Fall enttäuscht werden, verstehe ich sehr gut. Das Original gab es als Ebook für nichtmal 3 Dollar, was auch nicht gerade wenig ist ist für die paar Seiten Text, aber schon eher zu verkraften.

Aber so kannst du nachfühlen, was Viele damals bei 'Achterbahn' gedacht haben als sie es ebenfalls zweimal in Deutschland kaufen durften :mrgreen:
Tiberius
 

Re: Die neue Kurzgeschichtensammlung

Beitragvon blaine the ogo » Fr 27.Jun.2014 14:20

Nur so am Rande... ich kenne viele, die eine Single kaufen, und hinterher auch noch das Album. Dann haben sie die beiden Llieder doppelt. Machen viele Fans so. Dass es ins Geld geht ist klar, Bücher gibt es aber gebraucht billiger... wenn man warten kann. Ist aber mit Filmen genauso - will man sie sofort sehen, geht man ins Kino, kauft eine DVD uder bucht Movie Paket bei Sky&Co. Oder wartet halt und sieht es kostenlos.

Ich würde sagen, das was wir als King-Fans geboten bekommen, bewegt sich im überschaubaren finanziellen Rahmen. Im Schnitt ein gebundenes Buch pro jahr, maximal zwei, dann noch hier und da eine KG als ebook oder Einzelausgabe. Da kenne ich viele Hobbys die teurer sind.
:lernen:
ebook: Cronin - Passage Trilogy
Papier: ...

“books are just dead tattoed trees”
Benutzeravatar
blaine the ogo
Forumssüchtig
Forumssüchtig
 
Beiträge: 2194
Registriert: Mo 26.Mär.2007 11:18

Re: Die neue Kurzgeschichtensammlung

Beitragvon Retrogame Fan » Fr 27.Jun.2014 16:36

Ich täte sehr gern mal die allerersten Geschichten vom Meister lesen. Also die mit maximal 400 Wörtern auskommen. Ich hab zwar 2 oder 3 davon im Internet gefunden auf englisch, aber ne legale deutsche Ausgabe wär echt toll :oops:
Ich lese gerade:
Nicht-King: Sternenkämpfer (William Voltz) (pausiert)
Carrie (pausiert)
Ich höre gerade:
Die Augen des Drachen


Gänse:
1. Gans am 01.04.14!!!!
(3/0)
Retrogame Fan
King Power Fan
King Power Fan
 
Beiträge: 267
Registriert: Fr 05.Apr.2013 09:50

Re: Die neue Kurzgeschichtensammlung

Beitragvon bigben » Fr 27.Jun.2014 16:58

Finanziell werde ich das schon verkraften. :) obwohl ich noch ein paar Titel zu kaufen hab..... :lol:
Ich wollte damit nur sagen, dass ich persönlich keinen Wert auf Ein Gesicht in der Menge in der neuen Sammlung lege.
Mal davon abgesehen glaub ich auch, dass die Geschichte es nicht in die sammlung schafft. Einmal weil ein anderer autor daran mitgearbeitet hat und , jetzt wo tiberius es geschrieben hat, auch aus rechtlichen Gründen.
Jetzt kann man natürlich sagen, dass Vollgas und Im hohen Gras King mit Joe Hill zusammen geschrieben haben. Aber ich finde , dass das was anderes ist. :wink: hab auch noch nirgends was von king über seinen sohn als Autor gelesen, was er dann in einem nachwort zur kg machen könnte.
Retrogame Fan hat geschrieben:Ich täte sehr gern mal die allerersten Geschichten vom Meister lesen. Also die mit maximal 400 Wörtern auskommen. Ich hab zwar 2 oder 3 davon im Internet gefunden auf englisch, aber ne legale deutsche Ausgabe wär echt toll :oops:

Da hätte ich auch interesse dran. Aber ich glaube nicht , das wir da glück haben werden.
NEVER GOING TO MAINE. TO MUCH WEIRD ASS SHIT GOING ON...

Aktuell lese ich: ERHEBUNG
Noch ungelesen : SLEEPING BEAUTIES, DER OUTSIDER, FIREMAN und SHINING IN THE DARK
9 Gänse :)
Benutzeravatar
bigben
King Insider
King Insider
 
Beiträge: 763
Registriert: Mo 21.Jan.2013 17:44
Wohnort: Koblenz

Re: Die neue Kurzgeschichtensammlung

Beitragvon bigben » So 29.Jun.2014 21:32

Hab mich mal auf Kingwiki über den Inhalt der einzelnen Kg von Tiberius Auflistung (danke dafür) schlau gemacht (bewusst nicht zu schlau :) ) und muss sagen, das sich auf den ersten Blick alle ziemlich interessant anhören.
Vorallem The Little Green God of Agony.
Weiß jemand wie viele kg es sonst noch von king gibt, die in keiner seiner Sammlungen enthalten sind?
NEVER GOING TO MAINE. TO MUCH WEIRD ASS SHIT GOING ON...

Aktuell lese ich: ERHEBUNG
Noch ungelesen : SLEEPING BEAUTIES, DER OUTSIDER, FIREMAN und SHINING IN THE DARK
9 Gänse :)
Benutzeravatar
bigben
King Insider
King Insider
 
Beiträge: 763
Registriert: Mo 21.Jan.2013 17:44
Wohnort: Koblenz

Re: Die neue Kurzgeschichtensammlung

Beitragvon bigben » Sa 05.Jul.2014 10:27

That Bus Is Another World ist wohl noch ein heißer Kandidat für die Sammlung.
Die KG erscheint in der August Ausgabe vom Esquier Magazine und ist "nur" wenige Seiten lang.

Mittlerweile wurde schon bestätigt, dass Böser kleiner Junge in der Kurzgeschichtensammlung erscheinen wird.
Damit ist BkJ die erste Geschichte von der mann das zu 100% sagen kann.

Wenn Heyne es sich einfach macht, wird das ebook-cover von BkJ noch das Cover der neuen Sammlung. ... :lol:
NEVER GOING TO MAINE. TO MUCH WEIRD ASS SHIT GOING ON...

Aktuell lese ich: ERHEBUNG
Noch ungelesen : SLEEPING BEAUTIES, DER OUTSIDER, FIREMAN und SHINING IN THE DARK
9 Gänse :)
Benutzeravatar
bigben
King Insider
King Insider
 
Beiträge: 763
Registriert: Mo 21.Jan.2013 17:44
Wohnort: Koblenz

Re: Die neue Kurzgeschichtensammlung

Beitragvon Billy1982 » Sa 19.Jul.2014 12:05

Ich bin ja auch schon sehr gespannt auf die neue Kurzgeschichtensammlung. Ich kenne zwar einige der Geschichten schon, weil ich entweder die Hörbücher gehört oder die ebooks gelesen habe, würde mich allerdings auch sehr freuen alle in einer schönen Sammlung ins Regal stellen zu können. Vor allem "In the tall grass" und "Mile 81" hätte ich sehr gerne in regulärer gedruckter Fassung. :)

Falls "A face in the crowd" nochmal mit dabei wäre würde mich das auch nicht stören sondern ebenfalls freuen. Dann könnte ich wenigstens das dünne kleine Büchlein wieder abstoßen, was mir im Moment etwas die Optik im Regal stört.
Reading: Stephen King "Thinner"
Hearing: Stephen King "Friedhof der Kuscheltiere" (David Nathan)
Benutzeravatar
Billy1982
King Fan
King Fan
 
Beiträge: 228
Registriert: Sa 17.Dez.2011 16:34

Re: Die neue Kurzgeschichtensammlung

Beitragvon bigben » Do 02.Okt.2014 22:56

Tiberius hat geschrieben:Das sind die Kurzgeschichten, die - soweit wir das wissen - seit 2009 erschienen sind, aber noch in keiner Sammlung von King veröffentlicht wurden:


Was ist mit Die Knochenkirche(orig.: The Bone Church)?
Das ist ein Gedicht welches November 2009 im Playboy in den USA und 2011 im deutschen Playboy veröffentlicht wurde.
Ich selber kenne Die Knochenkirche noch nicht und es ist scheinbar keine KG, aber es hat ja schon mal Gedichte in einer Sammlung gegeben.
Also ist Die Knochenkirche ja vill auch ein Kandidat für die neue KG-Sammlung.?
Ich hoffe sehr. Dann muss ich mir keinen gebrauchten Playboy kaufen... :lol:
NEVER GOING TO MAINE. TO MUCH WEIRD ASS SHIT GOING ON...

Aktuell lese ich: ERHEBUNG
Noch ungelesen : SLEEPING BEAUTIES, DER OUTSIDER, FIREMAN und SHINING IN THE DARK
9 Gänse :)
Benutzeravatar
bigben
King Insider
King Insider
 
Beiträge: 763
Registriert: Mo 21.Jan.2013 17:44
Wohnort: Koblenz

Re: Die neue Kurzgeschichtensammlung

Beitragvon Stockerlone » Sa 18.Okt.2014 11:06

News über die neue Short-Story Collection bei Lilja

Here is the confirmation from the moderator on King’s official board:

The list has already been set but I can't reveal yet which ones made the cut.

Auf eine Frage ob diese Sammlung nur Stories oder auch Poems und Essays enthalten wird gab
es diese Antwort:

Yes, but not anything I can share publicly yet, or long story short.´´
"Ich schreibe so lange, bis der Leser davon überzeugt ist, in der Hand eines erstklassigen Wahnsinnigen zu sein". ... `Stephen King´

13/40
Benutzeravatar
Stockerlone
Kingsüchtig
Kingsüchtig
 
Beiträge: 1886
Registriert: Do 18.Sep.2003 20:53
Wohnort: Hamburg

Nächste

Zurück zu Kings Novellen und Kurzgeschichten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron