Eine gute Ehe (Zwischen Nacht und Dunkel)

Diskussionen über Kings Novellen und Kurzgeschichten

Re: Eine gute Ehe (Zwischen Nacht und Dunkel)

Beitragvon flo flagg » So 17.Jul.2016 17:53

Eine echt spannende Geschichte,da hat sich Stephen King schon vor Mr Mercedes ans Thriller bzw.Krimigenre herangewagt und er hat mich erstmals (ich habe Mr Mercedes noch nicht gelesen) sehr überzeugt.Die Geschichte hat mich zwar entfernt an den Film "Schatten der Wahrheit" erinnert, aber trotz allem hat sie mir wahnsinnig gut gefallen.Schon allein die Vorstellung das der Ehepartner ein solch mörderisches Doppelleben hat erzeugt bei mir eine gewaltige Gänsehaut.
Benutzeravatar
flo flagg
King Guru
King Guru
 
Beiträge: 1094
Registriert: Mi 02.Mär.2011 16:58

Re: Eine gute Ehe (Zwischen Nacht und Dunkel)

Beitragvon blaine the ogo » Di 19.Jul.2016 00:52

Die Verfilmung war ebenfalls recht gut gelungen.
:lernen:
ebook: FOREVERMAN
Papier: Zombie Zone Germany

“books are just dead tattoed trees”
Benutzeravatar
blaine the ogo
Forumssüchtig
Forumssüchtig
 
Beiträge: 2270
Registriert: Mo 26.Mär.2007 12:18

Re: Eine gute Ehe (Zwischen Nacht und Dunkel)

Beitragvon flo flagg » Di 19.Jul.2016 04:44

Danke für den Hinweis,werde mir die Verfilmung bei Gelegenheit dann man wohl angucken.
Benutzeravatar
flo flagg
King Guru
King Guru
 
Beiträge: 1094
Registriert: Mi 02.Mär.2011 16:58

Vorherige

Zurück zu Kings Novellen und Kurzgeschichten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast