Muss man TALISMAN kennen, um BLACK HOUSE lesen zu können?

Die Augen des Drachen, Der Talisman, Black House - Das schwarze Haus, (Talisman 3 ?)

Muss man TALISMAN kennen, um BLACK HOUSE lesen zu können?

Beitragvon theMoellermann » So 11.Apr.2004 20:44

Ja, das ist dann auch schon meine Frage. Habe zu Ostern nämlich "Das Schwarze Haus" geschenkt bekommen, kenne aber den "Talisman" noch nicht. Deshalb würde ich gerne wissen, ob ich ruhigen Gewissens (:lol:) anfangen kann, "Black House" zu lesen, oder ob ich mir erst "Der Talisman" anschaffen muss.

Wäre über 'ne schnelle Antwort erfreut, danke im Vorraus,


Mölle :)
theMoellermann
 

Beitragvon Martin65 » Mo 12.Apr.2004 09:51

ich glaube die Frage wurde schon öfters gestellt. wenn du dich durch die Beiträge über BH und Talisman liest, solltest du eine Antwort finden.


ich meine, das man es durchaus lesen kann ohne Talisman zu kennen. Da die Geschichte nun mal viel später spielt als Talisman.
Martin65
 

Beitragvon jeremy » Di 13.Apr.2004 15:26

Die antwort lautet : Ja
jeremy
 

Beitragvon Hippie » Di 13.Apr.2004 22:12

Hallo! :sweet

Ich hab erst den Talisman gelesen und danach Black House und ich fand, dass es doch sein muss.

Also bis dahin dann :hallo:
Hippie
Lache wenn es zum weinen nicht reicht
Ich denke viel an die Zukunft, weil das der Ort ist, wo ich den Rest meines Lebens zubringen werde. (Woody Allen)
Ich weiss nicht was es ist, aber ich spüre es ganz deutlich. (Francis Ford Coppola)
Benutzeravatar
Hippie
King Fan im Training
King Fan im Training
 
Beiträge: 68
Registriert: Mo 18.Nov.2002 21:21

Beitragvon nicci » So 11.Jul.2004 15:24

ich hab erst BH und dann talisman gelsen und das war shcon verwirrend... ich hatte ka das es talisman überhaupt gibt weil BH das erste buch von king war dass ich überhaupt gelsen hatte und es mir auch ncih wegen dem autor gekauft habe... also dann hatte ich jedenfalls probleme in das buch richtig reinzukommen.. fand es aba trotzdem richtig geil und spannend (ab einem bestimmten punkt) und hab dann gleich danahc talisman gelesen... dann werden ein paar sachen deutlich... also mein tipp... wenn du die möglichkeit hast würd ich erst talisman lesen... (geschichte is so verworren dass es doch blöd is dann nochmehr durcheinander zu kommen weil man zusammenhänge nich versteht) aba wennd u mit BH anfängst is es dennoch lesenswert und mitreißend...

viel spaß =) nicci
nicci
 

Beitragvon Glue Boy » So 11.Jul.2004 18:15

Möchte hier widersprechen: Ich persönlich fand Talisman ziemlich unlesbar (habe es bis heut nicht wirklich geschafft... :( )...
aber mit den Grundzügen intus (Twinner, zwei Welten usw) kam ich bei BH gut klar. Außerdem gehört BH eher zum Dunklen Turm als zu Talisman.
Glue Boy
 

Beitragvon Pennywize_666 » So 11.Jul.2004 18:28

HEY Möllermann

Es ist nicht zwingend nötig Talisman vor Black House zu lesen, es sind zwei eigenständige Geschichten, die beide für sich alleine stehen können. Aber da es Kings Geschichten sind, und sie allein schon durch die Hauptperson und Sachen wie Twinner und zwei verknüpfte Welten verbunden sind, ist es reizvoll vorher Talisman zu lesen und dann im Black House bekanntes wiederzufinden.
King-Quiz:
:denk4 --- --- --- :denk3 --- --- :denk2 --- :tolleidee: ==> (???/120)
Die aktuellen Sperrzeiten (Stand 1700. Frage am 01.06.2014)
Benutzeravatar
Pennywize_666
gottgleicher Kingfan
gottgleicher Kingfan
 
Beiträge: 5303
Registriert: So 25.Apr.2004 11:03

Beitragvon Wanderer » So 18.Jul.2004 15:35

Der eine oder andere wird es für einen Spoiler halten. :mrgreen:

Ich finde, daß ohne den Talisman das Ende vom schwarzen Haus nur halb so gut ist.
Es kommen einfach alle Emotionen hoch weil man die ganze Geschichte nochmal vor Augen hat.
Wanderer
 

eine frage zu black house

Beitragvon SenZe » So 06.Feb.2005 20:58

ist black house wirklich eine fortsetzung von talisman??
muss man talisman gelesen zu haben, um black house zu verstehen?
SenZe
 

-> und verschoben

Beitragvon Der Barney » So 06.Feb.2005 21:15

Lies doch einfach mal den Tread Black House ab hier.

Der Barney :-P
Der Barney
 

Beitragvon nemesis » Di 12.Jul.2005 01:07

:schuettel: ...alle sollte man mal gelesen haben^^ nur kommt man auch ohne talisman gut mit dem schwarzen haus klar
nemesis
 

Beitragvon Birdspider » Do 21.Jul.2005 12:51

Ich finde, "Das schwarze Haus" ist eigentlich eine Geschichte für sich und hat mit dem Talisman nicht besonders viel gemein - ausser die Hauptfigur... :) Aber ich möchte dazu beifügen, dass ich das gleiche Problem hatte, nur war es ein anderer Feiertag (Weihnachten). Ich habe gewartet! Würde ich Dir auch empfehlen - falls Du es immer noch nicht gelesen hast! :wink:
Birdspider
 

Beitragvon Sammynici » Fr 19.Aug.2005 22:26

Hallo

Ich habe beide gelesen und fand sie auch gut.Vielleicht ist es von Vorteil wenn man der Talisman gelesen hat weil bestimmte Personen auch in das Schwarze Haus vorkommen.Von der Geschichte allerdings ist es nicht schlimm wenn man nur das Schwarze Haus lesen tut da wie schon von anderen erwähnt die Story ja anders ist.Im grunde sollte jeder das machen wie er will da ja auch jeder einen anderen Geschmack hat.Einer sagt vielleicht man der Talisman war voll super aber das Schwarze Haus war nicht so mein fall.Kann auch anders rum sein.

Gruß Sammynici
Sammynici
 

Beitragvon AnDida » Mi 07.Sep.2005 17:55

ich habe auch Black House zum geb bekommen und wusste damals noch nicht, das dieses buch mit Talisman zusammenhängt. hab mich aber eigentlich ganz gut zurechtgefunden! ist ein gutes buch!!!!
AnDida
 

Beitragvon Blaine_derMono » Do 08.Sep.2005 12:19

Vieleich ist es sogar besser Black House zuerst zu lesen. Ich habe zuerst Talisman gelesen und war von Black House auch wenn es sicherlich kein schlechtes Buch ist ein wenig entäuscht, da es kaum was mit dem ersten Band zu tun hat und auch so ein riesen Zeitraum dazwischen liegt.
Blaine_derMono
 

Nächste

Zurück zu Kings Fantasy Geschichten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron