Die Augen des Drachen

Die Augen des Drachen, Der Talisman, Black House - Das schwarze Haus, (Talisman 3 ?)

Beitragvon Pennywize_666 » Mo 31.Jul.2006 18:38

Hasi schrieb:
Das klang für mich ein bisschen sehr märchenhaft.

Liegt vielleicht daran, dass King diese Geschichte ja als Gute-Nacht-Geschichte für seine Kinder damals schrieb - und solche Geschichten hören sich für mich meist nach Märchen an :lookaround:
Aber ich finde es toll, dass er diese Geschichte, dann doch der Öffentlichkeit preisgab, denn sie ist in meinen Augen die ideale Einsteigergeschichte für den jüngeren Leser (ohne viel Horror und Schlüpfrigkeiten, die einen in Erklärungsnot bringen können :oops: ).

MfG Penny
King-Quiz:
:denk4 --- --- --- :denk3 --- --- :denk2 --- :tolleidee: ==> (???/120)
Die aktuellen Sperrzeiten (Stand 1700. Frage am 01.06.2014)
Benutzeravatar
Pennywize_666
gottgleicher Kingfan
gottgleicher Kingfan
 
Beiträge: 5303
Registriert: So 25.Apr.2004 11:03

Beitragvon DePfaelzer » Mo 31.Jul.2006 21:30

also ich finde, dass "die augen des drachen" ein super schöne geschichte ist. leider gibt es keine fortsetzung :ohhh:
kann sie aber nur weiterempfehlen :orange:
[FSK 12]: Der Held bekommt das Mädchen.
[FSK 16]: Der Bösewicht bekommt das Mädchen.
[FSK 18]: Alle bekommen das Mädchen!!!

Gelöste King-Quiz Fragen: 73 (90 min)
Benutzeravatar
DePfaelzer
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1016
Registriert: Mi 01.Sep.2004 06:39
Wohnort: Pfalz

Beitragvon Little Psycho » Di 01.Aug.2006 13:34

Da stimme ich zu, es ist eine echt schöne Geschichte und King beweist wieder wie Facettenreich sein Schreib- und Geschichtsstil ist.
Little Psycho
 

Beitragvon LittleMissPennywize » Sa 02.Sep.2006 11:02

So habe jetzt vor kurzem auch die Geschichte "Die Augen des Drachen", übrigens mein erstes Kingbuch, beendet. Ich fand die Geschichte sehr gut und während des Lesens habe ich mir die ganzen Sachen in meinem Kopf vorgestellt hat. Am Besten hat mir gefallen, wie Stephen King die Spannung und Atmosphäre in diesem Buch erzeugt. Er hat es geschafft, dass ich mit Peter in seinem Turmgefängnis mit gefiebert habe, ob seine Flucht unentdeckt bleibt und im Endefekkt auch gelingen würde. Gespannt bin ich auch auf Flaggs weitere Untaten, da mir mein Papa schon verraten hat, das man den im letzten Gefecht und im dunklen Turm wiedertrifft. Leider lässt er mich diese Bücher noch nicht lesen, bin ich noch zu jung für :ohhh: . Auf jeden Fall hat mich Stephen King in seinen Bann gezogen und ich habe sein nächstes Buch, das Mädchen auch schon fast wieder durch.

LittleMissPennywize :greenjump:
LittleMissPennywize
 

Beitragvon Die schwarze 13 » Sa 02.Sep.2006 13:53

also ich finds schonmal schön auch so junge fans hier mal anzutreffen - die meisten sind ja schon etwas älter

die augen des drachen war ja auch mein ertses king-buch und ist als solches auch perfekt geeignet.
war auch total begeistert davon und hab mich dnn gleich aufs nächste gestürzt.

ich find gut, dass dein vater drauf achtet was du liest, hat bei mir damals niemand gemacht - was mir zwar glaub ich nicht geschadet hat aber meiner meinung anch nicht das beste verhalten von meinen eltern war.

ich wünsch dir viel spaß bei das mädchen :lernen:
Die schwarze 13
 

Beitragvon online » Sa 02.Sep.2006 14:46

LittleMissPennywize hat geschrieben:So habe jetzt vor kurzem auch die Geschichte "Die Augen des Drachen", übrigens mein erstes Kingbuch, beendet. Ich fand die Geschichte sehr gut und während des Lesens habe ich mir die ganzen Sachen in meinem Kopf vorgestellt hat. Am Besten hat mir gefallen, wie Stephen King die Spannung und Atmosphäre in diesem Buch erzeugt. Er hat es geschafft, dass ich mit Peter in seinem Turmgefängnis mit gefiebert habe, ob seine Flucht unentdeckt bleibt und im Endefekkt auch gelingen würde. Gespannt bin ich auch auf Flaggs weitere Untaten, da mir mein Papa schon verraten hat, das man den im letzten Gefecht und im dunklen Turm wiedertrifft. Leider lässt er mich diese Bücher noch nicht lesen, bin ich noch zu jung für :ohhh: . Auf jeden Fall hat mich Stephen King in seinen Bann gezogen und ich habe sein nächstes Buch, das Mädchen auch schon fast wieder durch.

LittleMissPennywize :greenjump:


hört ,hört oder bzw.liest liest :laugh: ...biste fertig,iss ganz toll und muß sagen,das meine große auch schwerbegeistert von war und nun den talisman lesen darf,okay iss auch ein bissel älter wie du,nämlich 12, aber meine mittlere,die iss 9, fängt jetzt auch mit den augen des drachens an...aber pss,net verraten,vll kann man ja deinen papa noch überzeugen,das du ein drittes kingsches werk lesen darfst,mal sehen was sich da machen läßt ;-) :sweet
Existieren noch normale Leute auf der Erde oder hat die Hölle sie wieder ausgespuckt? ( solitary experiments)

78Gänse/ Sperrfrist???
Benutzeravatar
online
King Insider
King Insider
 
Beiträge: 700
Registriert: Do 11.Aug.2005 15:44

Beitragvon Pennywize_666 » Sa 02.Sep.2006 17:28

online schrieb:
...aber pss,net verraten,vll kann man ja deinen papa noch überzeugen,das du ein drittes kingsches werk lesen darfst,mal sehen was sich da machen läßt :wink: :sweet

Wer hat denn gesagt, dass sie kein drittes King-Buch mehr lesen darf :?: Ich denke, eine Novelle "Die Leiche" und danach (eventuell) noch einen Roman "Der Talisman" - wobei ich bei dem schon meine Zweifel habe - kann sie noch lesen. Aber dann wird es für ihr Alter einfach fast unmöglich, noch etwas "Kind"-gerechtes zu finden :oops: - Sollte sie die beiden Werke in derselben kurzen Zeit verschlingen, werde ich noch die Kurzgeschichten nach etwas Brauchbarem durchstöbern :loopy:
Aber sie wird ja älter - und auch reifer - und somit wird sich der Kreis der Bücher erweitern, die sie lesen darf :lookaround:

MfG Penny - der nicht jede Nacht neben einem schreienden Kind sitzen möchte (und dies auch nicht verantworten kann) :orange: :megacool:
King-Quiz:
:denk4 --- --- --- :denk3 --- --- :denk2 --- :tolleidee: ==> (???/120)
Die aktuellen Sperrzeiten (Stand 1700. Frage am 01.06.2014)
Benutzeravatar
Pennywize_666
gottgleicher Kingfan
gottgleicher Kingfan
 
Beiträge: 5303
Registriert: So 25.Apr.2004 11:03

Beitragvon Die schwarze 13 » So 03.Sep.2006 12:33

lol - kann dich echt gut verstehen penny :lol2:

kannst ja ber auch die dosis an horror immer n bissl steigern, ich meine sie wird ja auch mit jedem buch n bissl abgehärtet auf dem gebiet
Die schwarze 13
 

Beitragvon kingcollection » Fr 20.Okt.2006 16:15

Ich habe Die Augen des Drachen in 2 tagen gelesen... Geschichte ist gut, nur ich hatte mir unter dem namen viel mehr versprochen... dachte es würde um drachen und solche fantasy geschöpfe gehen.... da ich auf sowas auch stehe.... da war natürlich die enttäuschung groß, als ich merkte was der titel meinte.... Leider zu viel gehofft und wenig dann dementsprechend bekommen....
kingcollection
 

Beitragvon Lana » Mo 23.Okt.2006 13:40

ich finds immer schade wenn bücher kein richtiges ende haben :( ....und das is meiner meinung nach da der fall :eek13:
Lana
 

Beitragvon RedRose » Sa 18.Nov.2006 16:43

moin,
also ich habe "die augen des drachen" mit 13 gelesen ( mein 1. king buch)... die geschichte fand ich sehr gut zu lesen...n bisschen wie ein märchen. besonders flaggs charakter finde ich interessant.

alles in allem : gelungenes buch!

lg rose
RedRose
 

Beitragvon anna » Do 23.Nov.2006 15:24

ich hab vor kurzen das buch gelesen, ich fands toll. vorallem flagg, ich wüsste gern, ob flagg der mann in schwarz ist, kann mir das irgendwer sagen?
anna
 

Beitragvon Pennywize_666 » Do 23.Nov.2006 15:38

@anna, erst mal willkommen im Forum :hallo: :

Will hier nichts spoliern - aber lies den DT-Zyklus und diese Frage ist beantwortet :wink:


MfG Penny
King-Quiz:
:denk4 --- --- --- :denk3 --- --- :denk2 --- :tolleidee: ==> (???/120)
Die aktuellen Sperrzeiten (Stand 1700. Frage am 01.06.2014)
Benutzeravatar
Pennywize_666
gottgleicher Kingfan
gottgleicher Kingfan
 
Beiträge: 5303
Registriert: So 25.Apr.2004 11:03

Beitragvon anna » Fr 24.Nov.2006 18:37

Okay, hab schon angefangen, danke. :lernen:
anna
 

Beitragvon DrTenma » Fr 24.Nov.2006 19:46

ist schon ne weile her dass ich das buch gelesen hab..und ich muss es nicht nochmal lesen,einmal war es ganz nett,aber wirklich gefallen hat es mir nicht :nonono2:
DrTenma
 

VorherigeNächste

Zurück zu Kings Fantasy Geschichten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron