Talisman 3

Die Augen des Drachen, Der Talisman, Black House - Das schwarze Haus, (Talisman 3 ?)

Sollen King und Straub einen dritten Teil schreiben ?

Ja
168
81%
Nein
27
13%
Ist mir egal
13
6%
 
Abstimmungen insgesamt : 208

Beitragvon bangorklaus » Sa 21.Jan.2006 18:03

Wegen mir muss es keine Fortsetzung vom Talisman geben.

Da freue ich mich viel mehr auf den neuen Horror-Roman "Pulse". Endlich wieder ein "richtiger" Stephen King-Roman. :lol:

Aber ich mag ja auch die Turm-Bücher nicht besonders. Ist nun einmal so.
bangorklaus
 

Beitragvon Serafina1975 » So 22.Jan.2006 20:52

:roll:
Talisman III: Also, beim ersten Lesen war ich auch enttäuscht, weil eben das erste Buch so total toll ist, aber irgendwie habe ich mittlerweile eine tiefe Freunschaft zu dem Buch geschlossen.
Ein drittes Buch wäre mit Sicherheit auch erst wieder gewöhnungsbedürftig, nehme ich an, mit Sicherheit aber gut.
Übrigens: Ich LIEBE DT.
Serafina
Serafina1975
 

Beitragvon Der Musterschüler » Mi 29.Mär.2006 16:26

TalismanIII??

Also ich weiss nicht, das schwarze haus war für mich schon eher enttäuschend, zu Anfang. Es war sehr schwer sich reinzulesen.
Ich dachte das einzige das es mit dem Talisman gemein hat ist der gute alte Jake der wie erwartet erwachsen wurde.
Nach so 200 Seiten war es besser und am Ende war, es dann doch noch n gutes Buch aber nicht annähernd so gut wie der Talisman.
Ein dritter Teil muss nicht sein denke ich, wenn er mehr an das schwarze Haus anknüpft. Wenn er wieder mehr in die Richtung Talisman gehen sollte, wäre es mit Sicherheit wieder ein Abenteuer, das es lohnt es zu erleben.

Mfg der Musterschüler
Der Musterschüler
 

Beitragvon medizyner85 » Mi 05.Apr.2006 08:41

meiner meinung nach könnte ne fortsetzung des talismans ganz gut werden, vorausgesetzt king klärt sein universum darin noch mehr auf, setzt gedankengänge fort und nimmt schwebende fäden wieder auf, vielleicht könne es ja so etwas wie die "ultimative aufkläung"werden. Ich wär drauf gespannt und würd mich über ne fortsetzng freuen.

mfg medizyner
medizyner85
 

Beitragvon Skaterin74 » Sa 15.Apr.2006 18:22

also ich persönlcih freue mich schon auf den dritten teil.. doch ich hoffe das er wieder mehr in richtung talisman geht und di ganze geschichte um di welt aufgeklärt wird..

leider müssen wr jo noch so lange warte..

Martina
Skaterin74
 

Beitragvon Pennywize_666 » Sa 15.Apr.2006 18:26

Also einen dritten Teil vom Talisman kann ich mir gut vorstellen.

:!: Vorsicht Spoilergefahr zu Talisman I, Talisman II und DDT :!:

Da nach dem Ende von TII Jake nun ja gezwungen ist in den Territorien zu leben, kann ich mir gut denken, dass King die Haupthandlung auch hier spielen lässt und wir somit neue Erkenntnisse aus dieser Welt mitbekommen werden. Und ja ich hoffe dann auch darauf, dass noch offene Handlungsstränge aus DT erklärt und/oder weitergeführt werden. Gut vorstellen kann ich mir, dass er dieses Mal eine Aufgabe in seiner neuen Heimat bewältigen muss und zu ihrer Erfüllung seine alte Welt benutzt (da er ja für kurze Zeit überwechseln kann, ohne dass es ihm schadet). Vielleicht treffen wir ja auch einen Nachkommen von Wolf wieder, denn sein Schicksal hat mich doch sehr berührt. Super wäre auch, wenn die geflohenen Brecher hier auftauchen würden und eine Rolle zu spielen hätten :oops:

Also wie schon oben erwähnt: LASST DEN DRITTEN TEIL KOMMEN :sweet

MfG Penny
King-Quiz:
:denk4 --- --- --- :denk3 --- --- :denk2 --- :tolleidee: ==> (???/120)
Die aktuellen Sperrzeiten (Stand 1700. Frage am 01.06.2014)
Benutzeravatar
Pennywize_666
gottgleicher Kingfan
gottgleicher Kingfan
 
Beiträge: 5303
Registriert: So 25.Apr.2004 11:03

Beitragvon Roland of Gilead » Sa 15.Apr.2006 23:49

Spoiler Augen des Drachen :!:

...oder dass mit Jack das Schicksal von Thomas und Dennis geklärt wird. (Ein Treffen mit Roland, Thomas, Dennis und Jack zu einem früheren Zeitpunkt? Wurde ja auch schon in DT3 von Roland kurz erwähnt, dass er sie einmal traf.)
If you love something set it free.
If it comes back it was, and always will be yours.
If it never returns, it was never yours to begin with.


Lange Tage und angenehme Nächte, Roland of Gilead

__________
Bild
Benutzeravatar
Roland of Gilead
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4061
Registriert: Mi 04.Sep.2002 15:08
Wohnort: zwischen AC und K

Beitragvon Zar » So 16.Apr.2006 09:32

also ich kann gerne auf einen driten Teil verzichten, leider hatte das schwarze Haus so gar nichts von der Magie des Vorgängers, schöimmer noch, die Hauptfigur finde ich dort richtig unsympatisch, während ich ihn als kleinen Jungen geliebt habe, einzig der blinde Radio DJ rettet das Buch für mich
Zar
 

Beitragvon Jake Chambers » So 16.Apr.2006 18:26

Frage: Gibt es irgendwelche offiziellen INfos zu T3?
Jake Chambers
 

Beitragvon MercuryX » So 16.Apr.2006 18:42

In den King-News vom 17.11.2005 steht:
Peter Straub hat kürzlich in einem Interview (wieder einmal) erwähnt, das beide Autoren (King und Straub) einen dritten Teil der Reihe um Jack Sawyer schreiben wollen. Möglicher Termin ist 2010.


Irgendwo gab es das Interview auch zu lesen. Habe es aber nicht wiedergefunden.
MercuryX
 

Beitragvon Josephine » Di 18.Apr.2006 10:56

hier

@MercuryX ich hoffe dass es das war was du gesucht hast! :nice:
Josephine
 

Beitragvon MercuryX » Mi 19.Apr.2006 18:51

Genau das meinte ich. Was hast Du angeklickt? Wenn ich im Menü "Interviews" anklicke, dann ist das Interview nicht dabei. :roll:
Oder habe ich mal wieder Tomaten auf den Augen? :mrgreen:
MercuryX
 

Beitragvon Josephine » Do 20.Apr.2006 08:28

ich hatte es noch als favoriten gespeichert gehabt, vielleicht mal eine kleine anmerkung an den admin, "Interview" - Ecke aktualisieren! :nice:
Josephine
 

Beitragvon Andrej » Mi 03.Mai.2006 13:43

Ich finde auch, es sollte ein dritter teil rauskommen, der über jacks besondere fähigkeit berrichtet, oder, wie bei star wars über jacks vater und morgan sloat berrichtet.
Ich fand die zwei bücher von king und straub geniall, wobei ich fand, das teil2 besser als 1 war und ich würde mir wünschen, dass teil 3 dann noch besser wäre, als die ersten beiden, aber das ist ja schon wunschdenken, obwohl ich mich freuen würde, wenn Stephen king den dritten teil von jack Swyer und seiner geschichte erzählen würde.
Andrej
 

Beitragvon Schmidi » Mi 24.Mai.2006 22:52

Also mir persönlich gefallen Fortsetzungen immer sehr gut!
Würde mich sehr freuen wenn die beiden sich nochmals zusammen tun und Jack Sawyers Geschichte weitererzählen!
Wie wärs denn mit Jack als Rentner mit Kinder und Enkelkindern!
Nein, im Ernst würde es toll finden!!!!!!!!!
Schmidi
 

VorherigeNächste

Zurück zu Kings Fantasy Geschichten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron