Geocaching / Stephen King Themencaches und Travelbugs

Für alles andere

Re: Geocaching / Stephen King Themencaches und Travelbugs

Beitragvon blaine the ogo » Do 27.Feb.2014 17:18

Die Zeit war reif für ein neues SK-Rätsel :idea: :nice:

Hier der Link zum Geocache :arrow: http://coord.info/GC4Z8WQ

Bisher ungelöst :shock: :idea: :schuettel:
:lernen:
ebook: Cronin - Passage Trilogy
Papier: ...

“books are just dead tattoed trees”
Benutzeravatar
blaine the ogo
Forumssüchtig
Forumssüchtig
 
Beiträge: 2214
Registriert: Mo 26.Mär.2007 11:18

Re: Geocaching / Stephen King Themencaches und Travelbugs

Beitragvon blaine the ogo » Mi 26.Mär.2014 21:06

Ich wollte wieder mal über meine beiden Wanderschildkröten Maturin und Sköldpadda berichten :idea:

Maturin war im Herbst in Maine angekommen, wanderte von dort aus an NY vorbei und blieb in Pennsylvania. Seit Oktober leider kein Lebenszeichen. Habe den derzeitigen "Holder" angeschrieben und als Antwort einen ausführlichen Wetterbericht zum Thema "Winter des Jahrhundets" im Nordosten bekommen. Stimmt auch. Er versprach, dass es bald weiter geht...
Hier die Reiseroute:
Bild
Die zurückgelegte Strecke beträgt 20014.2km

Sköldpadda kam über die Kanaren und Sizilien zurück nach Deutschland... ärgerlich, wenn man bedenkt dass NY schon mal 30km entfernt war :roll: Jetzt ging es von Berlin in die Pfalz. Mal sehen wie die Reise weiter geht...

Hier die Reiseroute:
Bild
Die zurückgelegte Strecke beträgt 20102.1km

Der neue SK-Rätselcache wurde schon vier mal gelöst, immerhin konnte ich zwei King-Begeisterte anlocken :idea:
Hier die Auszüge der Logs:

Seid gegrüßt Abel Vannay, großer Rätselmeister von Gilead.
Und wieder einmal stelltet ihr eine Aufgabe, die kaum lösbar schien. Aber ich ging in mich. Und studierte die großen Werke unserer Zeit. Und dachte nach. Ich befragte meine Vorfahren und irgendwann stand sie da, die Lösung. Einfach so. Umso mehr freute es mich, dass ihr mich heute in euer Ka-Tet aufnahmt. Ihr glaubt gar nicht, was mir dies bedeutet. So unterschrieb ich mein Abschlusszeugnis und ging meiner Wege.
[...] und sage euch meinen Dank.


Ich grüße dich, Abel Vannay, mögen deine Tage auf Erden lang sein…

Die Welt hat sich weitergedreht und der Meister schenkte uns ein weiteres Rätsel…
Ich tat es wie du es deinen Schülern gelehrt hast. Ich dachte um die Ecke und vergaß nicht das Angesicht meines Vaters .

Der Einstieg in das Rätsel gelang mir trotzdem erst nach einem Tipp des Abel Vannay. Aber dann ging es Stück für Stück weiter und am Ende wusste ich was in die Formel einzusetzen ist. Der Weg bis dahin war für mich aber neu. So hatte ich die üblichen Browser-Tools noch nicht eingesetzt und umso größer war der Aha-Effekt und mein Grinsen nachdem die Aufgabe erfüllt war.
[...]
So bleibt mir nur noch mich für das feine Rätsel zu bedanken und zu hoffen, dass es noch viele Stephen King Rätsel geben wird.
Lange Tage und angenehme Nächte…


Da hat sich die ganze Arbeit gelohnt :-P

Bei den beiden anderen SK-Caches kann ich winterbedingt nicht viel berichten. :x

Ich hoffe, dass Euch der Geocachingkram nicht zu langweilig ist... aber was solls, ist ja Offtopic :hammer :mrgreen:
:lernen:
ebook: Cronin - Passage Trilogy
Papier: ...

“books are just dead tattoed trees”
Benutzeravatar
blaine the ogo
Forumssüchtig
Forumssüchtig
 
Beiträge: 2214
Registriert: Mo 26.Mär.2007 11:18

Re: Geocaching / Stephen King Themencaches und Travelbugs

Beitragvon KayTee » Mi 03.Sep.2014 14:07

blaine the ogo, die Cahces haben meine Neugier geweckt, besonders "The Shawshank Redemption" wäre jetzt toll... ;-) allerdings komme ich in nächster Zeit nicht mal in die Nähe... da weiß ich schon, wohin es nächsten Sommer in den Urlaub geht ;-)

Habt ihr in Sachsen/ Brandenburg einen SK-Cache gefunden?
oder Mecklenburg Vorpommern?

WIr haben neulich in einer Gruppe einen sehr spannenden Multi gemeistert, der leider nichts mit King zu tun hat, aber einige Elemente enthielt, die auch für einen StephenKingCache sehr inspirierend sind. Also: wer in der Nähe ist und Gummistiefel und Freunde dabei hat: http://www.geocaching.com/geocache/GC3D ... en-und-tod (derzeit leider deaktiviert)
KayTee
 

Re: Geocaching / Stephen King Themencaches und Travelbugs

Beitragvon blaine the ogo » Mi 03.Sep.2014 14:41

Die neuen Länder habe ich nach der Wende noch nicht besucht, nur durchgefahren. War früher paar mal dort, Familie besuchen (im Süden)
:lernen:
ebook: Cronin - Passage Trilogy
Papier: ...

“books are just dead tattoed trees”
Benutzeravatar
blaine the ogo
Forumssüchtig
Forumssüchtig
 
Beiträge: 2214
Registriert: Mo 26.Mär.2007 11:18

Vorherige

Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron