DT Film - Mögliche Schauspieler

Die Saga von Roland und dem Dunklen Turm. Bestehend aus Schwarz, Drei, Tot, Glas, Wolfsmond, Susannah, Der Turm und Wind

Moderator: Roland of Gilead

Re: DT Film - Mögliche Schauspieler

Beitragvon bigben » Fr 26.Dez.2014 20:16

Ich weiß er ist zu klein und auch kein Schauspieler, aber walsich gestern Peter Mafay gesehen habe, habe ich so für mich gedacht: Gebt dem Mann einen Cowboyhut! und schon haben wir einen Roland. :lol: Lese zwar erst den dritten Band, aber für das, was ich bisher von Roland mitbekommen habe, finde ich, dass ein möglicher Darsteller von Roland was älter sein müsste, oder? Daniel Craig würde mir garnicht gefallen.
NEVER GOING TO MAINE. TO MUCH WEIRD ASS SHIT GOING ON...

Aktuell lese ich: DAS INSTITUT
Noch ungelesen : SLEEPING BEAUTIES
9 Gänse :)
Benutzeravatar
bigben
King Insider
King Insider
 
Beiträge: 797
Registriert: Mo 21.Jan.2013 17:44
Wohnort: Koblenz

Re: DT Film - Mögliche Schauspieler

Beitragvon JaneWayne » Fr 26.Dez.2014 21:56

Hey, danke, fürs zurechtrücken meines Threads :wink: Hier muss er natürlich hin...
Dann war ich gedanklich wohl schon weiter, natürlich heißt der Schauspieler Javier und nicht Jake Bardem :roll:

Peter Maffay?! - Und Otto Waalkes ist dann Walter oder wie? Der arme Roland....

Kennt ihr den dritten Teil von "Stirb langsam"? Die deutsche Synchronstimme von Jeremy Irons wäre doch perfekt
für Blaine oder?
Gut fand ich auch den Vorschlag für Emilia Clarke als Susan Delgado und Gina Torres als Detta/Odetta/Susannah.
JaneWayne
 

Re: DT Film - Mögliche Schauspieler

Beitragvon flo flagg » Sa 27.Dez.2014 02:11

Ich finde Jeremy Irons und seine dazugehörige Synchronstimme Thomas Fritsch passen sehr gut zu Walter. ;)
Benutzeravatar
flo flagg
King Guru
King Guru
 
Beiträge: 1089
Registriert: Mi 02.Mär.2011 15:58

Re: DT Film - Mögliche Schauspieler

Beitragvon JaneWayne » So 28.Dez.2014 09:00

Thomas Fritsch...na klar
Zu meinem Walter-Bild passts eher nicht...stelle ihn mir etwas jünger vor, geheimnisvoller. Adrien Brody würde gut passen.
Etwas heruntergekommen, längere Haare. Was man so unter Kapuze erahnen kann :wink:
Übrigens hätte ich mir Philip Seymour Hoffman gut als Callahan vorstellen können, aber nun nicht mehr möglich. Was haltet
ihr von Woody Harrelson mit Bart? Ich weiß, das Alter würde nach euren Berechnungen nicht so hinkommen, aber sonst...Wobei
James Cromwell auch super passen würde, finde ich.
JaneWayne
 

Re: DT Film - Mögliche Schauspieler

Beitragvon markus1983 » Sa 28.Feb.2015 17:32

Liam Neeson/Tom Selleck als ROLAND
Halle barry als Susannah
Chaming tatum (oder wie der heisst) als Eddie Dean
Der Junge aus "Two and a half Men" als Jake

Andy Serkis als Stimme von BLAINE DER MONO
markus1983
 

Re: DT Film - Mögliche Schauspieler

Beitragvon Ka-Mai » Mi 18.Mär.2015 21:49

Tom Selleck könnte glatt funktionuckeln als Roland, man kucke sich Quigley an...

Wer soll eigentlich Sheemie Ruiz spielen? Daran schon gedacht?

Man sollte auch Danielle Nicolet einbauen
(Reese in Stargate, Tess bei Red Fraction)
"Letzten Endes läuft es immer auf 5 Minuten Blut und Torheit hinaus"
Benutzeravatar
Ka-Mai
King Fan
King Fan
 
Beiträge: 176
Registriert: Mo 05.Mai.2008 12:34

Re: DT Film - Mögliche Schauspieler

Beitragvon Roland of Gilead » Mi 01.Apr.2015 01:16

Irgendwie habe ich als Roland in den letzten Jahren immer öfter Benedict Cumberbatch vor Augen. Er ist für mich auch aufgrund seines schauspielerischen Könnens geeignet. Was denkt ihr?
If you love something set it free.
If it comes back it was, and always will be yours.
If it never returns, it was never yours to begin with.


Lange Tage und angenehme Nächte, Roland of Gilead

__________
Bild
Benutzeravatar
Roland of Gilead
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4084
Registriert: Mi 04.Sep.2002 15:08
Wohnort: zwischen AC und K

Re: DT Film - Mögliche Schauspieler

Beitragvon Retrogame Fan » Do 02.Apr.2015 15:49

Der ist doch noch viel zu jung.
Ich lese gerade:
Nicht-King: Sternenkämpfer (William Voltz) (pausiert)
Carrie (pausiert)
Ich höre gerade:
Die Augen des Drachen


Gänse:
1. Gans am 01.04.14!!!!
(3/0)
Retrogame Fan
King Power Fan
King Power Fan
 
Beiträge: 267
Registriert: Fr 05.Apr.2013 09:50

Re: DT Film - Mögliche Schauspieler

Beitragvon flo flagg » Do 02.Apr.2015 17:53

Das hat doch heute nichts mehr zu bedeuten.Mit Make up wär es machbar. ;)
Benutzeravatar
flo flagg
King Guru
King Guru
 
Beiträge: 1089
Registriert: Mi 02.Mär.2011 15:58

Re: DT Film - Mögliche Schauspieler

Beitragvon Roland of Gilead » Fr 03.Apr.2015 18:40

Er mag optisch jung sein, aber er hat das Talent ältere Charaktere darstellen zu können. Wie F.F. schon sagt, kei n Problem mit Make-up. Ihr solltet euch mal The Immitation Game ansehen. Absolute Empfehlung.
If you love something set it free.
If it comes back it was, and always will be yours.
If it never returns, it was never yours to begin with.


Lange Tage und angenehme Nächte, Roland of Gilead

__________
Bild
Benutzeravatar
Roland of Gilead
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4084
Registriert: Mi 04.Sep.2002 15:08
Wohnort: zwischen AC und K

Re: DT Film - Mögliche Schauspieler

Beitragvon Walter_Brennan » Sa 04.Apr.2015 08:27

zu Cumberbatch - ein grandioser Schauspieler. Ich glaube er wirkt jünger, als er ist. Und wenn man mit Make-Up das ausgleichen sollte/kann, wünschte ich mir eine "Faltenbügelung" bei Clint Eastwood :nice:
Trotzdem hätte ich zwei Roland-Favoriten, die altersmäßig eher passen würden. Beide kommen meinem Bild von Roland ziemlich nahe.
Josh Brolin - wenn es eine Kinofassung werden sollte
Alexis Denisof - bei einer (mehrteiligen) TV-Version
Als Walter sähe ich gerne Kevin Bacon (früher dachte ich auch an Tim Roth)
Die anderen Ka-Tet-Mitglieder sollten mit unbekannten, unverbrauchten Gesichtern besetzt werden. Bei Susannah/Detta/Odetta könnte ich mir da z.B. eine New Yorker Rapperin vorstellen. Kenn mich in der Branche nicht so aus, aber eine solche Type glaube ich, entspräche auch Kings Vorstellung.

W_B
51 Gänse - 90 min
"Gewalt ist die letzte Zuflucht des Unfähigen."
-Salvor Hardin- "die Foundation-Trilogie" - ISAAC ASIMOV
Benutzeravatar
Walter_Brennan
King Insider
King Insider
 
Beiträge: 640
Registriert: Mi 22.Mai.2013 08:45
Wohnort: Kreis Regensburg

Re: DT Film - Mögliche Schauspieler

Beitragvon flo flagg » Sa 04.Apr.2015 13:50

Eine New Yorker Rapperin? Ich finde, momentan würde Lupita Nyongo eine gute Odetta abgeben.
Benutzeravatar
flo flagg
King Guru
King Guru
 
Beiträge: 1089
Registriert: Mi 02.Mär.2011 15:58

Re: DT Film - Mögliche Schauspieler

Beitragvon Donna Trenton » Mo 27.Apr.2015 18:33

Kevin Bacon ist überhaupt DIE Idee für Walter.
Als Roland hab ich immer noch Javier Bardem vor Augen - natürlich mit blauen Kontaktlinsen.
Alle anderen sollten mit unbekannten Leuten besetzt werden, da gebe ich Walter Brennan recht.
15 Gänse / 40 min.
Drei, sechs, neun, die Gans trank Wein.
Benutzeravatar
Donna Trenton
King Insider
King Insider
 
Beiträge: 598
Registriert: Mo 12.Jul.2010 14:38

Re: DT Film - Mögliche Schauspieler

Beitragvon flo flagg » Di 28.Apr.2015 11:57

Gary Oldman als Walter würde ich auch noch sehr interessant finden.
Benutzeravatar
flo flagg
King Guru
King Guru
 
Beiträge: 1089
Registriert: Mi 02.Mär.2011 15:58

Re: DT Film - Mögliche Schauspieler

Beitragvon markus1983 » Di 28.Apr.2015 16:55

Christopher Walken als Walter
markus1983
 

VorherigeNächste

Zurück zu The Dark Tower

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron