Randall Flagg, Maerlyn, Walter, John Farson u.a.

Die Saga von Roland und dem Dunklen Turm. Bestehend aus Schwarz, Drei, Tot, Glas, Wolfsmond, Susannah, Der Turm und Wind

Moderator: Roland of Gilead

Re: Randall Flagg, Maerlyn, Walter, John Farson u.a.

Beitragvon Lex o'Dim » So 06.Mai.2012 17:11

Vielleicht, aber es muss ja auch irgendwelche Bösen geben. Ich glaube nicht, dass es irgendeinen Schriftsteller gibt, der ein Buch vergleichbar mit The Stand schreibt und dann seinen Bösewicht am besten findet. (Würde mich wundern...)
Aber ohne Bösewichter keine gute Geschichte, weil Friede, Freude, Eierkuchen jetzt nicht sehr interessant ist. Warum also nicht einen ganz besonderen Bösewicht erschaffen, den man öfter benutzt? Steve ist der einzige Schriftsteller der so viele verschiedene Verknüpfungen zwischen seinen Werken benutzt. Walter hat da einen Ehrenplatz. Über seine Motive, ihm einen so grausamen Tod zu verpassen, können wir nur spekulieren.
Es ist nicht gerade wahrscheinlcih, dass Steve dazu mal was sagt, oder?
~Lex o'Dim
Lex o'Dim
 

Re: Randall Flagg, Maerlyn, Walter, John Farson u.a.

Beitragvon flo flagg » So 06.Mai.2012 17:20

Klar,eine gute Geschichte braucht einen guten Bösewicht.Stell dir bitte mal Psycho ohne Norman Bates vor,oder Das Schweigen der Lämmer ohne Hannibal Lecter einfach undenkbar.Also ich hoffe und brenne mal darauf das sich Stephen King irgendwann mal schön ausführlich über Randall Flagg äussert.
Benutzeravatar
flo flagg
King Guru
King Guru
 
Beiträge: 1089
Registriert: Mi 02.Mär.2011 15:58

Re: Randall Flagg, Maerlyn, Walter, John Farson u.a.

Beitragvon Donna Trenton » So 06.Mai.2012 18:04

Oh ja, die Erklärung würde ich auch zu gern hören.
15 Gänse / 40 min.
Drei, sechs, neun, die Gans trank Wein.
Benutzeravatar
Donna Trenton
King Insider
King Insider
 
Beiträge: 598
Registriert: Mo 12.Jul.2010 14:38

Re: Randall Flagg, Maerlyn, Walter, John Farson u.a.

Beitragvon flo flagg » So 06.Mai.2012 18:20

Ich hab jetzt gerade mal was recherchiert, und in einem englischen Wikipedia Artikel über den Scharlachroten König stand,das Randall Flagg am Ende nun doch überlebt haben soll.
Benutzeravatar
flo flagg
King Guru
King Guru
 
Beiträge: 1089
Registriert: Mi 02.Mär.2011 15:58

Re: Randall Flagg, Maerlyn, Walter, John Farson u.a.

Beitragvon Lex o'Dim » So 06.Mai.2012 20:32

In wiefern? Ich meine, er wird bei lebendigem Leib gefressen. Ist gemeint, dass er sich irgendwie befreien kann udn überlebt, oder dass er am ende wieder lebt, weil die ganze Sache wieder von vorne losgeht?

EDIT: Hab es gerade selber nachgeschaut. Das ganze hängt mit der Wiederaufnahme zusammen...
(Nur komisch, dass er da jedes Mal Randall Flagg genannt wird, der Name wird im Dunklen Turm nur ein einziges Mal genannt und das in dem Moment, in dem seine Identitäten aufgedeckt werden.)

~Lex o'Dim
Lex o'Dim
 

Re: Randall Flagg, Maerlyn, Walter, John Farson u.a.

Beitragvon flo flagg » So 06.Mai.2012 23:23

Nee so nennt er sich in Glas auch...
Benutzeravatar
flo flagg
King Guru
King Guru
 
Beiträge: 1089
Registriert: Mi 02.Mär.2011 15:58

Beitragvon Pennywize_666 » Mo 07.Mai.2012 15:23

@Lex o'Dim und flo flagg :
Insgesamt wird Randall Flagg im dunklen Turm ZWEIUNDREISSIG-mal namentlich genannt 8)

Explizit:
DT II - 2x
DT IV - 7x
DT V - 6x
DT VI - 7x
DT VII - 10x



MfG Penny
King-Quiz:
:denk4 --- --- --- :denk3 --- --- :denk2 --- :tolleidee: ==> (???/120)
Die aktuellen Sperrzeiten (Stand 1700. Frage am 01.06.2014)
Benutzeravatar
Pennywize_666
gottgleicher Kingfan
gottgleicher Kingfan
 
Beiträge: 5303
Registriert: So 25.Apr.2004 11:03

Re: Randall Flagg, Maerlyn, Walter, John Farson u.a.

Beitragvon Lex o'Dim » Mo 07.Mai.2012 16:25

Echt? Dann zieh ich die Aussage zurück. Wird wirklich Zeit, dass ich die Bücher wieder lese. Das hab ich wohl übersehen, damals hatte cih mein augenmerk weniger auf Walter als auf Roland und den anderen...
Lex o'Dim
 

Re: Randall Flagg, Maerlyn, Walter, John Farson u.a.

Beitragvon flo flagg » Mo 07.Mai.2012 17:13

Ja dann leg dein Augenmerk diesmal schön auf Walter ;)
Benutzeravatar
flo flagg
King Guru
King Guru
 
Beiträge: 1089
Registriert: Mi 02.Mär.2011 15:58

Re: Randall Flagg, Maerlyn, Walter, John Farson u.a.

Beitragvon Lex o'Dim » Mi 09.Mai.2012 18:02

Werd ich auf jeden Fall machen, schon allein, weil ich "The Stand" von 1994 gesehen hab und den tierisch witzig fand xD
Lex o'Dim
 

Re: Randall Flagg, Maerlyn, Walter, John Farson u.a.

Beitragvon flo flagg » Mi 09.Mai.2012 18:29

Echt,den Film fandest du gut? Ich fand den eher bescheiden,und die Darstellung von Randall Flagg fand ich jetzt nicht so berauschend.Deshalb warte ich schon sehnlichst auf das Remake von "The Stand" und die Verfilmung der Dark Tower Saga mit einer hoffentlich guten Umsetzung des Charakters.Hast du eigentlich schon "Die Augen des Drachen" gelesen?
Benutzeravatar
flo flagg
King Guru
King Guru
 
Beiträge: 1089
Registriert: Mi 02.Mär.2011 15:58

Re: Randall Flagg, Maerlyn, Walter, John Farson u.a.

Beitragvon ShuyiN » Mi 09.Mai.2012 22:25

Für mich ist es ganz klar, dass Walter wieder lebt, da das Buch (nach der Wiederaufnahme) mit "Der Mann in Schwarz floh durch die Wüste, und der Revolvermann folgte ihm." endet. Bleibt zu hoffen, dass er diesmal von Modret nicht getötet wird - denn immerhin ist ja die Situation nicht komplett gleich, weil Roland das Horn hat (sprich Schmetterlingseffekt). Ob Walter Erinnerungen an seinen Tod hat ist unklar, er könnte das von der Wiederaufnahme auch von einer Prophezeihung wissen ...


Ein weiterer Roman in dem Flagg sein unwesen treibt (ähnlich The Stand, nur ohne die Seuche) oder vielleicht wie er durch die Welten reist, wäre super.


flo flagg hat geschrieben:Echt,den Film fandest du gut? Ich fand den eher bescheiden,und die Darstellung von Randall Flagg fand ich jetzt nicht so berauschend.Deshalb warte ich schon sehnlichst auf das Remake von "The Stand" und die Verfilmung der Dark Tower Saga mit einer hoffentlich guten Umsetzung des Charakters.Hast du eigentlich schon "Die Augen des Drachen" gelesen?

Ich fand die Charakterzüge von Flagg in dem Film gut dargestellt.
Zuletzt geändert von ShuyiN am Do 10.Mai.2012 01:04, insgesamt 1-mal geändert.
King Quiz [7/20]
ShuyiN
King Fan
King Fan
 
Beiträge: 145
Registriert: Mo 29.Mär.2010 22:53

Re: Randall Flagg, Maerlyn, Walter, John Farson u.a.

Beitragvon flo flagg » Mi 09.Mai.2012 22:28

Also so einen Roman würde ich mir sofort kaufen.Hätte schon seinen Reiz mal zu lesen wie Randall Flagg durch verschiedene Welten reist und sein Unwesen treibt...
Benutzeravatar
flo flagg
King Guru
King Guru
 
Beiträge: 1089
Registriert: Mi 02.Mär.2011 15:58

Beitragvon Pennywize_666 » Do 10.Mai.2012 14:55

ShuyiN hat geschrieben:Ein weiterer Roman in dem Flagg sein unwesen treibt (ähnlich The Stand, nur ohne die Seuche) oder vielleicht wie er durch die Welten reist, wäre super.
Warum nicht gleich den dunklen Turm Zyklus (wegen mir auch auf ein Buch gekürzt) aus der Sicht von Flagg. Wie er von einem Schauplatz zum nächsten wandert/kommt - seine Abenteuer und Intrigen dabei, denn ich denke, dass bei ihm auch nicht alles nach Wunsch verläuft - und vor allem die Konfrontationen mit Roland (und seinem Ka-Tet) und Mordred. Und als krönenden Abschluss (nach dem Mal, bei dem er als Hauptgang dient) seine Wiederaufnahme mit seinen Gedanken um sein (eventuell vorhandenes) Wissen vorhergehender Durchläufe.

Das wäre ein Buch, welches mich interessieren würde ;)



MfG Penny
King-Quiz:
:denk4 --- --- --- :denk3 --- --- :denk2 --- :tolleidee: ==> (???/120)
Die aktuellen Sperrzeiten (Stand 1700. Frage am 01.06.2014)
Benutzeravatar
Pennywize_666
gottgleicher Kingfan
gottgleicher Kingfan
 
Beiträge: 5303
Registriert: So 25.Apr.2004 11:03

Re:

Beitragvon yggdrasia » Do 10.Mai.2012 17:12

Setz dich in de Flieger und sag das dem Onkel King.... aye...
yggdrasia
 

VorherigeNächste

Zurück zu The Dark Tower

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste