DT-Verknüpfungen allgemein

Die Saga von Roland und dem Dunklen Turm. Bestehend aus Schwarz, Drei, Tot, Glas, Wolfsmond, Susannah, Der Turm und Wind

Moderator: Roland of Gilead

Querverbindungen

Beitragvon magelan » Sa 29.Mär.2008 18:01

@ Twiggles
Welche Bücher hast du den vor DT gelesen :?:
magelan
 

Re: DREI - Fragen und Meinungen zum Buch

Beitragvon Twiggles » Do 03.Apr.2008 10:01

Meinst du jetzt die in welchen Verweise/Hinweise/Anspielungen auf DT vorhanden sind oder generell?

gruß, Twiggles
Twiggles
 

Re: DREI - Fragen und Meinungen zum Buch

Beitragvon magelan » Do 03.Apr.2008 13:54

Generell. Also ein paar aus dem Casle-Rock-Zyklus oder Qual, Puls, The Stand,.....
magelan
 

Re: DREI - Fragen und Meinungen zum Buch

Beitragvon Twiggles » Fr 04.Apr.2008 07:48

die aktuelleneren Sachen (bis auf Love) wie Buick, Qual, Puls hab ich noch nicht gelesen.

Sonst eben die "klassiker" (ES, FdK, The Stand, Feuerkind, Carrie, Shinning, Christine, Cujo, RoseMadder, Needfull Things, Desperation, Insomnia, Atlantis, Duddits, ...)

Und danach begann für mich die Suche nach dem Turm (zweimal hintereinander :mrgreen: , deshalb auch der fehlende Anschluß an die "aktuelleren" Sachen)

Sry, aber welche Bücher beinhaltet den der Casle-Rock-Zyklus :oops: ?
Twiggles
 

Re: DREI - Fragen und Meinungen zum Buch

Beitragvon Tana » Fr 04.Apr.2008 18:33

Das sind die bücher, die in der stadt castle rock spielen...
es sind nicht, wie beim DT vortsetzungen, sondern sind durch die gemeinsame stadt und meistens auch gemeinsame charaktere verbunden
hier eine liste aus dem kingwiki:

Der 'Kern' des Zyklus

Squad D
Die Leiche (The Body) (Novelle aus "Frühling, Sommer, Herbst und Tod")
Das Attentat
Cujo
Nona (Kurzgeschichte aus "Blut")
Onkel Ottos Lastwagen (Kurzgeschichte aus "Blut")
Mrs. Todds Abkürzung (Kurzgeschichte aus "Blut")
Stark
Zeitraffer (Novelle aus "Nachts")
In einer kleinen Stadt
Es wächst einem über den Kopf (Kurzgeschichte aus "Alpträume") 1993


Nur Erwähnungen von Castle Rock:

Pin Up (Novelle aus Frühling, Sommer, Herbst und Tod)
Das Spiel
Das Mädchen
Sara
Love
Qual
The Stand
Tana
 

Verknüpfungen/ DT - Wahn

Beitragvon Sheol AG » Sa 14.Jun.2008 19:17

Mal zum Thema "Verknüpfungen" allgemein.
Hat King sich eigentlich mal irgendwo geäußert,wann er auf die Idee kam seine ganzen Geschichten unter dem Deckel eines Uni/Multiversums unterzubringen.
Sicher nicht schon,als er den DT-Zyklus anfing.
Sheol AG
 

Dark Tower ohne große Vorkenntnis lesen?

Beitragvon alx3400 » Di 23.Sep.2008 19:44

Hallo,
habe viel über die Reihe gehört und würde gern mal beginnen, die Bücher zu lesen.

Ich habe von King bis jetzt ES, Brennen muss Salem, Desperation, Friedhof der Kuscheltiere und Todesmarsch gelesen. Habe die ersten 250 Seiten von The Stand gelesen und aus verschiedenen Gründen dann aufgehört. Will das nochmal irgendwann ganz lesen, habe da im Moment aber keine Lust zu.

Frage: Sollte man aufgrund der vielen Verbindungen zu anderen Werken den dunkel Turm erst dann in Angriff nehmen, wenn man noch mehr von den anderen Büchern gelesen hat oder macht das nichts aus?

Vielen Dank schonmal.
Gruß
Alex
alx3400
 

Re: Dark Tower ohne große Vorkenntnis lesen?

Beitragvon blaine the ogo » Di 23.Sep.2008 19:52

Es könnte IMHO Sinn machen, folgende Bücher zu lesen, bevor man mit DDT loslegt :

Talisman + Das Schwarze Haus
Insomnia
Atlantis
Schwestern von Eluria (Kurzgeschichte)

Muss aber nicht unbedingt sein.
“books are just dead tattoed trees”
Benutzeravatar
blaine the ogo
Forumssüchtig
Forumssüchtig
 
Beiträge: 2227
Registriert: Mo 26.Mär.2007 11:18

Re: Dark Tower ohne große Vorkenntnis lesen?

Beitragvon ShadowMan » Di 23.Sep.2008 20:19

Hallo

Auch The Stand, Salem´s Lot und Auge des Drachen sind eine Lesung wert, da gibt es Verbindungen.

Schau doch einmal bei http://www.stephen-king.de unter The Dark Tower/Eingeb. Romane, da gibt es eine Liste.

Greetz

Dirk
Benutzeravatar
ShadowMan
King Fan
King Fan
 
Beiträge: 212
Registriert: So 13.Jan.2008 13:22
Wohnort: Ostwestfalen

Re: Dark Tower ohne große Vorkenntnis lesen?

Beitragvon medizyner85 » Di 23.Sep.2008 20:25

Da Schwarz schon vor den Büchern die ihr genannt habt (ausgenommen Brennen Muss Salem und dass wird ja erst später im Zyklus eingebunden und the stand wobei da die Verbindung schon etwas tiefergehend ist aber wohl auch so der Inhalt von DT verstädnlich bleibt, ohne es gelesen zu haben) geschrieben wurde kann man, denk ich getrost den Zyklus um den dunklen Turm lesen, ohne vorher die andern Kingbücher gelesen zu haben, ja ich würde sogar sagen man kann ihn lesen ohne überhaupt andre Kindbücher in der Zwischenzeit zu lesen. Nach der Lektüre empfielt sich aber wohl das Lesen der ganzen eingebundenen Romane, die ja auf der Hauptseite ganz gut zu finden sind.

lg med
medizyner85
 

Re: DT - Querverbindungen allgemein

Beitragvon Yuna » Mo 14.Sep.2009 18:44

Ich weiß, jetzt nicht, ob das hier so ganz reinpasst, aber ich lese gerade Wahn, und da ich auch die DT-Reihe schon angefangen haben ist mir eine Zeile förmlich ins Auge gesprungen, denn auf Seite 645 (dt. gebundene Ausgabe) sagt Edgar: Sieh mich als einen Revolvermann des Kunstbetriebs. Ich male allein.. Und das Wort Revolvermann lässt natürlich sofort an Roland denken. In wie weit das aber tatsächlich was mit dem Dunklen Turm zu tun hat, weiß ich nicht, vielleicht ja auch nur eine kleine Wortspielerei von King

(Vielleicht wurde das ja auch schon an anderer Stelle hier weiter ausgeführt, wann ja tuts mir leid, aber ich hab nichts anderes gefunden)
Yuna
 

Re: DT - Querverbindungen allgemein

Beitragvon Roland_Deschain » Mi 14.Okt.2009 22:31

Hab gerade diesen Satz im Wikipedia-Eintrag zu Tommyknockers gefunden:

Der kleine Junge, der während des Zauberkunststücks seines Bruders zeitweilig verschwindet, taucht in Rolands Welt Der Dunkle Turm auf und träumt von ihm.


Diese Verbindung war mir bisher nicht bekannt, hat da zufällig jemand die Stelle parat, wo das in den Büchern erwähnt wird?

Gruß,
Roland
Roland_Deschain
 

DT-Verknüpfungen allgemein

Beitragvon Rosenherz » Di 01.Dez.2009 13:12

Ich wollte bald auch mal mit der Dt-Saga anfangen, aber vorher erst alle Verknüpfungen lesen.
Meine Frage ist: Muss ich wirklich alle Verknüpfungen vorher lesen, das ich alles verstehe, oder nicht? :oops:
Sorry wenn das eine doofe Frage ist, ich habe nur Angst dass ich später etwas nicht verstehe...
Habe bisher Desperation, Die Augen des Drachen und (noch dabei) den Talisman gelesen. Als nächstes kommt noch das schwarze Haus.
Rosenherz
 

Re: Verknüpfungen / DT - Der Buick

Beitragvon DePfaelzer » Di 01.Dez.2009 13:21

Hallo Rosenherz,

also du kannst ruhig anfangen die DT-Saga zu lesen. Die Verknüpfungen sind hierfür nicht relevant.

Viel Spass beim Lesen :nice:
[FSK 12]: Der Held bekommt das Mädchen.
[FSK 16]: Der Bösewicht bekommt das Mädchen.
[FSK 18]: Alle bekommen das Mädchen!!!

Gelöste King-Quiz Fragen: 73 (90 min)
Benutzeravatar
DePfaelzer
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1016
Registriert: Mi 01.Sep.2004 06:39
Wohnort: Pfalz

Re: Verknüpfungen / DT - Der Buick

Beitragvon Rosenherz » Di 01.Dez.2009 15:20

Okay, dann kommt nach dem schwarzen Haus sofort "schwarz" dran. :nice:
Danke für die schnelle Antwort. :D
Rosenherz
 

VorherigeNächste

Zurück zu The Dark Tower

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron