Bedeutungsvolle Sätze, Zitate, Wörter und Gesten (SPOILER)

Die Saga von Roland und dem Dunklen Turm. Bestehend aus Schwarz, Drei, Tot, Glas, Wolfsmond, Susannah, Der Turm und Wind

Moderator: Roland of Gilead

Re: Bedeutungsvolle Sätze, Zitate, Wörter und Gesten

Beitragvon Stotter_Bill » Di 18.Aug.2009 14:06

Wenn es um die ergreifendsten Momente geht, sollte dies hier nicht fehlen:
DT7:
Spoiler: zeigen
Rolands Gebet an Jakes Grab:

Die Zeit fliegt, die Totenglocke läutet, das Leben verrinnt - also hört mein Gebet !
Die Geburt ist nur der Beginn des Todes - also hört mein Gebet !
Der Tod ist sprachlos - also hört mein Gebet !
Dies ist Jake, der seinem Ka und seinem Tet gedient hat, das ist gewisslich wahr.
Möge der vergebungsvolle Blick von Smana sein Herz heilen, darum bitten wir !
Möge der Arm von Gan ihn aus der Finsternis dieser Erde heben, darum bitten wir !
umgebe ihn, Gan, mit Licht, erfülle ihn, Cloe, mit Kraft.
Ist er durstig, so gebt ihm auf der Lichtung Wasser,
ist er hungrig, so gebt ihm auf der Lichtung Nahrung,
lasst seiner wachenden Seele sein Leben auf dieser Erde und den Schmerz seines Hinscheidens wie einen Traum erscheinen,
lasst seine Augen sich an Schönem ergötzen,
lasst ihn die Freunde wiederfinden, die er verloren hat, und
lasst jeden dessen Namen er ruft, mit seinem antworten.
Dies ist Jake, der tapfer gelebt, die seinen geliebt und den Tod gefunden hat, wie das Ka es wollte.
Jeder Mensch schuldet dem Leben seinen Tod
Dies ist Jake, schenkt Ihm Frieden.


...ohne Kommentar, nur mit ganz vielen Tränen !
Stotter_Bill
 

Re: Bedeutungsvolle Sätze, Zitate, Wörter und Gesten (SPOILER)

Beitragvon Schildkröte » Di 01.Sep.2009 18:27

Meine Signatur gefällt mir natürlich sehr gut.
Dann geh, es gibt andere als diese Welten.
19 =)

und der schluss Satz im Buch Susannah: Und was Sie betrifft, Treuer Leser...
Noch eine einzige Biegung des Pfades, dann erreichen wir die Lichtung.
Begleiten Sie mich, wollen Sie?

Solche Sätze finde ich super
Schildkröte
 

Re: Bedeutungsvolle Sätze, Zitate, Wörter und Gesten (SPOILER)

Beitragvon 1999 » Mo 21.Sep.2009 21:56

Es gibt keine Wahrheit und das ist die Wahrheit.
aus Jakes Aufsatz, irgendwie immer aktuell.

Letztes Jahr wr ich im Rosengarten in Frankfurt und fand folgendes "Eine Rose ist eine Rose ist eine Rose", da bekam ich sofort eine Gänsehaut.
1999
 

Re: Bedeutungsvolle Sätze, Zitate, Wörter und Gesten (SPOILER)

Beitragvon tapezierer » Di 05.Jan.2010 02:00

Wenn ich gleich auf "Absenden" klicke, dann erreicht diese Diskussion eine länge von 5 Jahren und 5 Monaten...

erstaunlich finde ich, dass in all diesen langen Tagen und angenehmen Nächten keiner von euch, folgendes Zitat ausgepackt hat....

*such such*

hm....ja..ob ihr glaubt oder nicht...hab jetzt 2 std in Glas hin und her geblättert und es nicht gefunden...
vllt könnt ihr mir ja helfen...

Ich suche ein Unterkapitel in dem jeder Satz mit "Hier ist" anfängt...und bis grade eben war ich der Meinung, dass ein Auschnitt aus Rolands Zeit mit Susan sein muss...hab aber wie gesagt nichts gefunden...
könnte auch sein, dass es sich um einen Moment handelt in dem sich Roland, Eddie oder Jake in der Schwarzen 13 "verliert"...

auf jeden Fall übermittelt dieser Text die vollkommende Zufriedenheit...ich weiss leider keinen kompletten Satz mehr...googeln klappt gar nicht.

"Hier ist Ja! Hier ist du darfst! Hier ist der..." usw.

hat jmd nen Plan ?

Ps: "Eine Rose ist eine Rose ist eine Rose" ist auch ein Helge Schneider Zitat...sehr witzig :)
tapezierer
 

Re: Bedeutungsvolle Sätze, Zitate, Wörter und Gesten (SPOILER)

Beitragvon Pennywize_666 » Di 05.Jan.2010 11:49

Hallo tapezierer willkommen hier im Forum :hallo:

In "Glas" gibt es kein entsprechendes Kapitel/Absatz :schuettel:
Allerdings gibt es in "Wolfsmond" einen passenden Absatz (auch passend zu deiner Beschreibung) - In der gebunden Metallic-Heyne-Ausgabe findet man ihn auf Seite 235 letzter Absatz bis auf Seite 236 hinweg (für alle die eine andere Ausgabe haben: Kapitel 7 Flitzen - Unterkapitel 9 - Absatz 10)

Ich poste mal den betreffenden Teil, dann kannst du mir ja sagen, ob du diese Stelle gemeint hast:
Zitat aus Wolfsmond:
Hier ist Ja, sagten die Stimmen. Hier ist, du darfst. Hier sind der Freundschaftsdienst, die glückliche Begegnung, das Fieber, das kurz vor Sonnenaufgang abklang und dein Blut gereinigt zurückließ. Hier sind der Wunsch, der in Erfüllung ging, und der verständnisvolle Blick. Hier ist die Freundlichkeit, die du erfahren hast und so weiterzugeben lerntest. Hier sind die Vernunft und Klarheit, die du verloren glaubtest. Hier ist alles in Ordnung.
Zitat Ende

Ich hoffe, ich konnte dir helfen - und um über King zu diskutieren, dafür sind wir hier im Forum doch zusammen gekommen ;)



MfG Penny
King-Quiz:
:denk4 --- --- --- :denk3 --- --- :denk2 --- :tolleidee: ==> (???/120)
Die aktuellen Sperrzeiten (Stand 1700. Frage am 01.06.2014)
Benutzeravatar
Pennywize_666
gottgleicher Kingfan
gottgleicher Kingfan
 
Beiträge: 5303
Registriert: So 25.Apr.2004 11:03

Re: Bedeutungsvolle Sätze, Zitate, Wörter und Gesten (SPOILER)

Beitragvon Schnie » Di 05.Jan.2010 14:46

tapezierer hat geschrieben:
Ps: "Eine Rose ist eine Rose ist eine Rose" ist auch ein Helge Schneider Zitat...sehr witzig :)


Im Original ist es etwas älter als King und Helge Schneider.

Nr. 38:

http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_gefl ... _is_a_rose

Schnie 8)
Heute schon in die King-News geschaut? Die News per Mail
Bild
Benutzeravatar
Schnie
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 3164
Registriert: Sa 02.Sep.2000 00:01
Wohnort: Berlin und Dorfprozelten

Re: Bedeutungsvolle Sätze, Zitate, Wörter und Gesten (SPOILER)

Beitragvon tapezierer » Di 05.Jan.2010 16:53

oh natürlich...sie verlieren sich in der rose...
besitze auch die metallic heyne ausgabe....und wusste auch noch das die textzeile seitenübergreifend war...
danke penny :)

und danke schnie für die rose :)


auf die länge der diskussion habe ich nur hingewiesen, weil wirklich noch keiner das von mir beschriebene und von Penny präzise herausgesuchte Zitat gepostet hat.
tapezierer
 

Re: Bedeutungsvolle Sätze, Zitate, Wörter und Gesten (SPOILER)

Beitragvon Ka-Mai » Mi 06.Jan.2010 21:52

Mich hat der Absatz mit "hier ist..." irgendwie an Jakes erste Begegnung mit der Rose in "tot" erinnert...
"Letzten Endes läuft es immer auf 5 Minuten Blut und Torheit hinaus"
Benutzeravatar
Ka-Mai
King Fan
King Fan
 
Beiträge: 176
Registriert: Mo 05.Mai.2008 12:34

Re: Bedeutungsvolle Sätze, Zitate, Wörter und Gesten (SPOILER)

Beitragvon Susan*Delgado » Do 25.Feb.2010 18:29

-> Der Mann in Schwarz floh durch die Wüste, und der Revolvermann folgte ihm.

-> Dann geh jetzt. Es gibt noch andere Welten als diese.

-> Ich ziele nicht mit der Hand;
wer mit der Hnad zielt,
hat das Gesicht seines Vaters vergessen.
Ich ziele mit dem Auge.

Ich schiesse nicht mit der Hand;
wer mit der Hand schießt,
hat das Gesicht seines Vaters vergessen.
Ich schieße mit dem Verstand.

Ich töte nicht mit meiner Waffe;
wer mit seiner Waffe tötet,
hat das Gesicht seines Vaters vergessen.
Ich töte mit dem Herzezn.

->Sieh der Schildkröte strahlende Pracht !
Auf deren Rücken die Welt gemacht.
Klar ist ihr Denken und stets rein,
sie schliesst uns alle darin ein.
Sie hört die Schwüre auf ihrem Rücken
und schwingt dazu aus freien Stücken.
Land und Meer liebt sie inniglich,
und sogar ein Kind wie mich.

-> Kein Moment Langeweile in Mittwelt.

-> Eine Rose ist eine Rose ist eine Rose.

-> Ich erflehe eure Verzeihung.

-> Meine Welt ist wie ein riesiges Schiff,
das so nahe an der Küste gesunken ist,
daß der größte Teil der Trümmer
an den Strand gespült wurde.

-> Sieh den mächtigen Bärn dort aufgestellt !
In seinen Augen die ganze Welt.
Ein Rätsel das Gestern, die Zeit wird dünn,
und der Turm, der wartet mittendrin.

-> Mögen eure Tage auf Erden lang sein.
- Mögen Eure ebenfalls lang sein.

-> Heil Revolvermann,
mögt ihr auf dem Pfad glückliche Begegnungen haben.

-> Hört mich wohl an, ich bitte euch.

-> Diese sind meine, ganz gewiss.
Und ich gehöre ihnen.
Wir sind rund und rollen gemeinsam.

-> Wie gehts euch von kopf bis Fuß, ich bitte euch ?
- Mir gehts gut, kein Rost, sagt den Göttern danke - sai.

-> Es wird Wasser geben, so Gott es will.

-> Wir fächern die Zeit auf, so gut wir können,
aber letztlich nimmt die Welt sie wieder ganz zurück.

-> Werdet ihr euch uns öffnen, wenn wir uns euch öffnen ?
Seht ihr uns als das, was wir sind, und akzeptirt ihr, was wir tun?
Wollt ihr Hilfe und Beistand ?

-> Wie viele Balken gibt es ?
-Sechs Balken, die Zwölf Portale miteinander verbinden.
Die zwölf Portale stehen an den zwölf Enden der Erde.
Alle Balken kommen am Dunklen Turm zusammen.

-> Wir sind eins aus vielen.
Wir haben unser Wasser geteilt,
wie wir unser Leben und Streben geteilt haben.
Sollte einer von uns fallen, ist dieser eine nicht verloren,
denn wir sind eins und werden ihn nicht vergessen,
auch im Tode nicht.

-> Also gut. Ich gehe jetzt.
Lange Tage und angenehme Nächte.
Mögen wir uns auf der Lichtung am Ende des Pfades wiedersehen,
wenn alle Welten enden.
Susan*Delgado
 

Re: Bedeutungsvolle Sätze, Zitate, Wörter und Gesten (SPOILER)

Beitragvon Ka-Mai » Di 02.Mär.2010 21:54

1.Werdet ihr euch uns öffnen, wenn wir uns euch öffnen ?
2.Seht ihr uns als das, was wir sind, und akzeptiert ihr, was wir tun?
3.Wollt ihr Hilfe und Beistand ?

DIE 3 Fragen

"Toffeln mit Soße" Sie konnte sie danach noch genießen, Revolverleute sei dank.
"Letzten Endes läuft es immer auf 5 Minuten Blut und Torheit hinaus"
Benutzeravatar
Ka-Mai
King Fan
King Fan
 
Beiträge: 176
Registriert: Mo 05.Mai.2008 12:34

Re: Bedeutungsvolle Sätze, Zitate, Wörter und Gesten (SPOILER)

Beitragvon RolandDeschain31 » Mo 08.Nov.2010 00:55

Bin immer wieder fasziniert von "Dann geh, es gibt andere Welten als diese!"

Suche noch ein schönes kurzes Zitat aus den Buchern als Spruchband unter mein Dark Tower Tattoo. Werd mir wohl mal diesen ganzen Thread durchlesen. Da sind ja einige Schätze drin! :)
RolandDeschain31
 

Re: Bedeutungsvolle Sätze, Zitate, Wörter und Gesten (SPOILE

Beitragvon Baschi » Di 25.Jan.2011 17:30

so habe gerade einmal wieder Schwarz durchgelesen (neuere Version) und dabei wird mehrfach das Horn erwähnt. Hab mir nun leider nicht alle Stellen markiert, aber der letzte Satz des Buches beschäftigt mich nun doch, vor allem vor dem Hintergrund des Endes der Saga.


"Der Revolvermann harrte der Zeit des Ziehens und träumte seine langen Träume vom Dunklen Turm, zu dem er eines Tages bei Einbruch der Dunkelheit kommen und dem er sich ins Horn stoßend näheren würde, um zu einer unvorstellbaren letzten Schlacht anzutreten."


Zuerst einmal, ist dieser Satz auch in den ersten Versionen von Schwarz so vorhanden?
Und kann man den Satz so auslegen, das er von einer alternativen Zeitlinie träumt in dem er noch das Horn hat bzw haben wird?
7(20)
Baschi
King Fan
King Fan
 
Beiträge: 171
Registriert: Do 10.Jan.2008 07:07
Wohnort: Mannheim

Beitragvon Pennywize_666 » Di 25.Jan.2011 18:59

Lies dir mal die Beiträge im "Schwarz"-Thread ab HIER durch, da hatten wir diese Diskusssion vor kurzer Zeit ;)



MfG Penny
King-Quiz:
:denk4 --- --- --- :denk3 --- --- :denk2 --- :tolleidee: ==> (???/120)
Die aktuellen Sperrzeiten (Stand 1700. Frage am 01.06.2014)
Benutzeravatar
Pennywize_666
gottgleicher Kingfan
gottgleicher Kingfan
 
Beiträge: 5303
Registriert: So 25.Apr.2004 11:03

Re: Bedeutungsvolle Sätze, Zitate, Wörter und Gesten (SPOILE

Beitragvon CherryvsSkull » Mi 27.Jul.2011 21:16

Hallo alle zusammen.
Ich höre momentan (seit fast ne halben Jahr) das Hörbuch vom dunklen Turm um die ganze Geschichte wieder aufzufrischen und ich finde "Bumhug" super cool!
Außerdem der Klassiker:
"Vogel und Bär und Fisch und Hase..."
CherryvsSkull
 

Re: Bedeutungsvolle Sätze, Zitate, Wörter und Gesten (SPOILE

Beitragvon kuste » Fr 09.Dez.2011 13:14

Hey Turmis ;-)

Nach studiums- und lebensbedingter Abstinenz bin ich jetzt seit langer Zeit mal wieder hier.
Aus gegebenem Anlass beschäftige ich mich mit einem Zitat, welches aus der Tum-Saga kommt, dessen Quelle ich aber nicht mehr finde.

Der Spruch "die Lichtung am Ende des Pfades betreten" ist ja recht geläufig im DT-Zyklus. IMHO gab es aber auch einen Spruch von King, wenn jemand im Begriff ist zu sterben. Ich meine er hieß "man habe den Pfad der Dämmerung betreten". Kann das jemand bestätigen.

Die Suche lässt mich gerade vollkommen im Stich.
kuste
 

VorherigeNächste

Zurück zu The Dark Tower

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron