DARK TOWER - Fragen und Meinungen zum Gesamt-Zyklus

Die Saga von Roland und dem Dunklen Turm. Bestehend aus Schwarz, Drei, Tot, Glas, Wolfsmond, Susannah, Der Turm und Wind

Moderator: Roland of Gilead

Re: DARK TOWER - Fragen und Meinungen zum Gesamt-Zyklus

Beitragvon Lauterer » Fr 07.Sep.2012 12:10

Spoiler: zeigen
@Penny: ich glaube du hast das was falsch verstanden, denn die Seite 109 habe ich ja selber genannt, da steht mein Ausschnitt ja. Aber worauf in den vorigen Büchern bezieht sich das. Ich habe nirgends etwas gelesen, dass Jake einen Schlüssel in ein Buch getan hat??? Wo ist das denn? Oder das er die Leute mit dem Schlüssel so "an der Nase herumführen konnt", wie nun Mia/Susannah mit der Schildkröte?!

:P



Hat sich erledigt. ENtweder ich lese zuviel und vergesse dann zu schnell, oder ich vergesse einfach nur so zu schnell, oder ich ware entweder müde oder betrunken, als ich entsprechende Stelle in TOT um Seite 212 Kapitel 17 meine ich gelesen habe. Als Jack auf dem unbebauten Grundstück sich der Rose erstmals nähert und dann den Schlüssel aufhebt und ihn ins Buch tut... das hatte ich verdrängt, jetzt aer in der Suche nochmal nachgelesen!

Danke dennoch Penny!
Lauterer
 

Beitragvon Pennywize_666 » Fr 07.Sep.2012 12:59

Kein Problem Lauterer ;)

Ja ich habe das wirklich so aufgefasst, als wenn die fettmarkierte Stelle in deiner Ausgabe nicht abgedruckt sei. Bei dem Rest hätte ich dir auch helfen können, aber selber suchen UND FINDEN ist ja auch ganz schön 8)



MfG Penny
King-Quiz:
:denk4 --- --- --- :denk3 --- --- :denk2 --- :tolleidee: ==> (???/120)
Die aktuellen Sperrzeiten (Stand 1700. Frage am 01.06.2014)
Benutzeravatar
Pennywize_666
gottgleicher Kingfan
gottgleicher Kingfan
 
Beiträge: 5303
Registriert: So 25.Apr.2004 11:03

Re: DARK TOWER - Fragen und Meinungen zum Gesamt-Zyklus

Beitragvon Sinosh » Do 04.Okt.2012 12:30

Hey ho!

Ich frag jetzt einfach mal hier nach. Sind nur die Namen von 4 Portalwächtern bekannt? Ich wüsste nämlich gerne wie der Wolf heißt.

mfg Sinosh
Sinosh
 

Re: DARK TOWER - Fragen und Meinungen zum Gesamt-Zyklus

Beitragvon Lex o'Dim » Do 04.Okt.2012 19:19

Ja, derzeit kennen wir nur 4 der Wächter bei ihrem "richtigen" Namen.
Shardik, der Bär
Maturin, die Schildkröte
Garuda, der adler
Aslan, derLöwe
Lex o'Dim
 

Beitragvon Pennywize_666 » Do 04.Okt.2012 19:37

Der Name des wölfischen Portalwächters ist bisher noch unbekannt, aber wenn King seiner bisherigen Namensgebung treu bleibt und sich bei Sagen und Mythen bedient, würde es mich nicht wundern, wenn wir einmal etwas über einen Lykos lesen werden, den er sich dann bei den alten Griechen ausgeliehen hat. Auf einen Fenrir kann er in der germanischen Mythologie zurückgreifen und bei den nordischen Mythen gibt es sogar zwei Treffer, dann wäre an diesem Portal entweder ein Fenrisulven oder ein Månegarm beheimatet ;)
Und plötzlich wundert sich keiner mehr, dass der böse Werwolf bei Harry Potter Fenrir Greyback heißt :nice:



MfG Penny
King-Quiz:
:denk4 --- --- --- :denk3 --- --- :denk2 --- :tolleidee: ==> (???/120)
Die aktuellen Sperrzeiten (Stand 1700. Frage am 01.06.2014)
Benutzeravatar
Pennywize_666
gottgleicher Kingfan
gottgleicher Kingfan
 
Beiträge: 5303
Registriert: So 25.Apr.2004 11:03

Re:

Beitragvon Oy von Gilead » Fr 05.Okt.2012 16:51

Pennywize_666 hat geschrieben:Der Name des wölfischen Portalwächters ist bisher noch unbekannt, aber wenn King seiner bisherigen Namensgebung treu bleibt und sich bei Sagen und Mythen bedient, würde es mich nicht wundern, wenn wir einmal etwas über einen Lykos lesen werden, den er sich dann bei den alten Griechen ausgeliehen hat. Auf einen Fenrir kann er in der germanischen Mythologie zurückgreifen und bei den nordischen Mythen gibt es sogar zwei Treffer, dann wäre an diesem Portal entweder ein Fenrisulven oder ein Månegarm beheimatet ;)
Und plötzlich wundert sich keiner mehr, dass der böse Werwolf bei Harry Potter Fenrir Greyback heißt :nice:



MfG Penny


Warum nicht einfach "LUPUS" ?
Oy von Gilead
 

Re: DARK TOWER - Fragen und Meinungen zum Gesamt-Zyklus

Beitragvon Pennywize_666 » Fr 05.Okt.2012 18:32

Willkomen hier im Forum Oy von Gilead :hallo:

Natürlich würde auch die lateinische Bezeichnung gehen - allerdings hat King sich bei den Namen der Portalwächter bisher an Sagen und Mythen gehalten und deshalb meine Auflistung von oben (die aber nur ein paar wenige Beispiele der Möglichkeiten enthält) ;)



MfG Penny
King-Quiz:
:denk4 --- --- --- :denk3 --- --- :denk2 --- :tolleidee: ==> (???/120)
Die aktuellen Sperrzeiten (Stand 1700. Frage am 01.06.2014)
Benutzeravatar
Pennywize_666
gottgleicher Kingfan
gottgleicher Kingfan
 
Beiträge: 5303
Registriert: So 25.Apr.2004 11:03

Re: DARK TOWER - Fragen und Meinungen zum Gesamt-Zyklus

Beitragvon Sinosh » Fr 05.Okt.2012 19:39

Vielen Dank euch! Dann muss ich wohl abwarten und hoffen, dass wir die anderen Namen auch noch irgendwann erfahren. Sobald einer was weiß, gerne bescheid sagen ;)

Mfg Sinosh
Sinosh
 

Re: DARK TOWER - Fragen und Meinungen zum Gesamt-Zyklus

Beitragvon <pennywise> » Di 27.Nov.2012 14:45

Ich lebe glaube ich in einer Parallelwelt, ich war mir nämlich sicher, dass ich diese Frage schon gestellt habe. Man verzeihe mir folgendes, aber ich bin echt etwas verwirrt. Meine Frage ist: Ist eigentlich Der Dunkle Turm eine Horrorgeschichte oder eher im Stile von Büchern wie Todesmarsch oder irgendwie ganz anders? Ich hoffe auf eine allgemeine Antwort ohne zu viel Spoiling. Habe mir die Beiträge jetzt extra nicht durchgelesen, weil ich nicht gespoiled werden will...

Danke! :wink:
<pennywise>
 

Re: DARK TOWER - Fragen und Meinungen zum Gesamt-Zyklus

Beitragvon blaine the ogo » Di 27.Nov.2012 16:59

Du hast es noch nicht gelesen und möchtest keine Spoiler.
Hier Deine Antwort:

Die DT Bücher gehören zu folgenden Genres: Endzeitepos, Western, Liebesdrama, Thriller, Horror, Fantasy, Geschichtsroman. Das ist die ganze Vielfalt in dieser Buchreihe, die Genres sind manchmal klar abgegrenzt, manchmal miteinander verflochten.

btw... die Frage hast Du noch nicht gestellt.
“books are just dead tattoed trees”
Benutzeravatar
blaine the ogo
Forumssüchtig
Forumssüchtig
 
Beiträge: 2227
Registriert: Mo 26.Mär.2007 11:18

Re: DARK TOWER - Fragen und Meinungen zum Gesamt-Zyklus

Beitragvon <pennywise> » Do 29.Nov.2012 16:52

@ blaine the ego:

Danke, hört sich genau nach dem an, was ich brauche. Mir fiel auch wieder ein, warum ich mir dachte, dass ich die Frage schon gestellt habe. Habe ich, aber leider, war ich nicht eingeloggt und so war alles weg. Passiert mir leider immer wieder...
:x
<pennywise>
 

Re: DARK TOWER - Fragen und Meinungen zum Gesamt-Zyklus

Beitragvon Topsy » Mi 19.Dez.2012 23:25

Hallöchen zusammen,

bin grad reingeschneit, hab das tolle Forum hier gefunden und muss auch mal meine Meinung über DT kundtun.
Wohl weil ich soeben die Reihe der DT Bücher abgeschlossen habe, es mich nicht losgelassen hat und ich noch mal googeln musste :D

Ich bin zwar schon von Jugendzeiten nen King-Femme, hab mir aber immer gesagt, dass ich die Sage erst anfange, wenn King nicht mehr schreibt, fand die Buchbeschreibung eigentlich nie so besonders, dass ich mir so viele Bücher in Folge von einem Band antun wollte, bevor ich muss, aber dann war Schwarz von einem Kollegen ausgeliehen und eine Woche drauf das Nächste gekauft.
Mal abgesehen davon, dass ich Roland als (Anti-) Helden absolut genial finde, haben mich die Bücher vom ersten Augenblick mitgerissen. Ich will nicht sagen, dass ich nie was besseres gelesen hab.. viel wars aber nicht *lach*
Jetzt steht nur noch das Neue „Wind“ aus und das will ich mir erstmal aufheben, nicht mehr weil ich nicht überzeugt bin, sondern voll auf überzeugt und das letzte Buch genießen will, nachdem ich die anderen verschlungen hab^^

Freu mich das Forum hier gefunden zu haben und werde mich mal durchklicken um weitere Dinge über Roland, Jake und co zu erfahren, die ich noch nicht bedacht hab^^
Topsy
 

Re: DARK TOWER - Fragen und Meinungen zum Gesamt-Zyklus

Beitragvon blaine the ogo » Do 20.Dez.2012 05:30

Jetzt steht nur noch das Neue „Wind“ aus und das will ich mir erstmal aufheben,

Denk noch an die "Kleinen Schwestern von Eluria" :!: :idea:

Willkommen im Forum :nice:
“books are just dead tattoed trees”
Benutzeravatar
blaine the ogo
Forumssüchtig
Forumssüchtig
 
Beiträge: 2227
Registriert: Mo 26.Mär.2007 11:18

Re: DARK TOWER - Fragen und Meinungen zum Gesamt-Zyklus

Beitragvon Topsy » Do 20.Dez.2012 23:02

@Blaine: Genial, das hatte ich schon in Form des Kurzgeschichtenbuches gelesen indem es stand, noch nicht wissend um was es sich handelt und schon damals ( ist bestimmt schon 4 Jahre her ) wars die Geschichte die mir am nachhaltigsten in Erinnerung geblieben ist *lach* Ich hatte schon immer einen Hang zu Roland, befürchte ich.
Topsy
 

Re: DARK TOWER - Fragen und Meinungen zum Gesamt-Zyklus

Beitragvon Dannyexx » Mo 04.Mär.2013 11:30

Hi. :D

Also ich hab jetzt 3/4 des dritten Bandes "tot" durch und es gibt eine Sache bezüglich Rolands Welt, die ich noch nicht checke.

ACHTUNG!! Solltet ihr für diese Antwort spoilern müssen, oder für den Fall, dass es in nachfolgenden Bänden ausführlich erläutert werden wird, dann ignoriert diese Frage bitte.

Kann ja nur sein, dass ich an einer bestimmten Stelle das Hirn ausgestellt hatte.

Aber ich verstehe jetzt immer noch nicht, ob Rolands Welt nun eine Parralel-Welt ist, oder ist es mehrere Tausend Jahre in der Zukunft, oder wie?

Gerade jetzt an der Stelle, wo die einen Flieger aus dem 2. Weltkrieg gefunden haben und Jake ein Hakenkreuz entdeckt hat, frag ich mich das nochmal. Das ist das einzige, was ich noch nicht geschnallt hab. :D

Hoffe, ihr könnt mir helfen. Aber wie gesagt: Sollte in späteren Teilen darauf nochmal Bezug genommen werden, dann vergesst die Frage. :)
Dannyexx
 

VorherigeNächste

Zurück zu The Dark Tower

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron