Das Tor zum Dunklen Turm I-IV + V-VII / A Concordance I+II

Die Saga von Roland und dem Dunklen Turm. Bestehend aus Schwarz, Drei, Tot, Glas, Wolfsmond, Susannah, Der Turm und Wind

Moderator: Roland of Gilead

Re: Das Tor zum Dunklen Turm I-IV + V-VII / A Concordance I+II

Beitragvon Odetta » Do 08.Mai.2008 09:48

Mein Buch ist schon da

Das ist wohl ein denkwürdiger Augenblick! Ich bitte die Forumsgemeinde um eine Schweigeminute!

*schweig*


@ Schnie
Netter Brief! :P
Schnie hat geschrieben:
PPS Ich denke der Verlag freut sich über viele Glückwunsch Mails :P

Sobald ich es in den Hände halte, und es auch glauben kann, bin ich dabei. An welche Adresse soll man sich wenden?
KQ (14 Gänse = 40 Min.)
Benutzeravatar
Odetta
King Insider
King Insider
 
Beiträge: 880
Registriert: Mi 20.Jul.2005 12:22
Wohnort:

Re: Das Tor zum Dunklen Turm I-IV + V-VII / A Concordance I+II

Beitragvon Roland of Gilead » Do 08.Mai.2008 11:57

@Odetta: Einfach bei ww.heyne.de mal unter Kontakt nachschauen.

@Schnie:

Super. Hab meine Mail als "Geburtsglückwunsch" aufgezogen. (Auch über die eigene E-Mail. habe auch eine Empfangsbestätigung erhalten, aber Antwort kam keine. Warum blos? :? :mrgreen: )
If you love something set it free.
If it comes back it was, and always will be yours.
If it never returns, it was never yours to begin with.


Lange Tage und angenehme Nächte, Roland of Gilead

__________
Bild
Benutzeravatar
Roland of Gilead
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4064
Registriert: Mi 04.Sep.2002 15:08
Wohnort: zwischen AC und K

Re: Das Tor zum Dunklen Turm I-IV + V-VII / A Concordance I+II

Beitragvon Newlook21 » Do 08.Mai.2008 15:06

Heute ist meine Ausgabe auch eingetroffen!!!

Laut Amazon-Rechnung 11,99 Euro !!!

Preis Aufdruck auf dem Buch: 13,00 Euro !!!

Das heißt ja, ein Rabatt von Amazon!!! :D
Newlook21
 

Re: Das Tor zum Dunklen Turm I-IV + V-VII / A Concordance I+II

Beitragvon Schollenberg » Sa 10.Mai.2008 17:39

@Schnie: großartig verfasste Mail! Hoffentlich bekommst du eine Reaktion darauf.

Und um euch darauf auch hier mal aufmerksam zu machen: Wenn ich in meiner Arbeit so lange für etwas brauchen würde und selbst dann noch solche Fehler einbauen würde, ich würde wohl kaum einen guten Grund für eine Weiterbeschäftigung vorbringen können.

So hat der liebe Herr Bergner und auch das Lektoriat aus Hambry Humbry gemacht (S. 611 erster Satz im 14-14,5 N.R.G.). Außerdem sind manche Sätze ganz interessant, da jemand wohl ein paar Kommas oder die Originalsätze nicht richtig gesehen hat. So heiratet Lady Orizas Schwester nicht Lord Seminon, sondern die Reisgöttin. Sehr lustig, wenn es nicht gleichzeitig so tragisch wäre.

Ich habe das Sachbuch erst seit heute und bin durch etwa drei, vier Seiten durch. Ich bin mir aber sicher, es finden sich noch so ein paar Schätzchen.
Schollenberg
 

Re: Das Tor zum Dunklen Turm I-IV + V-VII / A Concordance I+II

Beitragvon MercuryX » Sa 10.Mai.2008 19:04

Ich wollte mir das Buch heute in der Mayerschen kaufen. Da sagte man mir dann, das das Buch noch nicht veröffentlicht sei und erst im laufe des Monat in den Verkauf kommt. :roll: :evil:
MercuryX
 

Re: Das Tor zum Dunklen Turm I-IV + V-VII / A Concordance I+II

Beitragvon Carbon Kid » Sa 10.Mai.2008 21:56

Das wir das noch erleben dürfen! Hoffentlich kann ich das Buch dann auch gleich nach Pfingsten in den Läden bekommen.

Die Mail von Schnie ist super, vor allem der Titelvorschlag. :wink: Bitte unbedingt eine event. Antwort posten.
Carbon Kid
 

Re: Das Tor zum Dunklen Turm I-IV + V-VII / A Concordance I+II

Beitragvon Char » So 11.Mai.2008 01:47

Ich könnt wieder Feuer spucken!! :evil:
Lieferdatum laut Versand Verfolgung: 9. Mai... UND ES IST NOCH IMMER NICHT DA ARRRGGH Wieso hassen die mich so??!?
Char
 

Re: Das Tor zum Dunklen Turm I-IV + V-VII / A Concordance I+II

Beitragvon Schollenberg » Mo 12.Mai.2008 15:07

Tag 2 auf der unglaublichen Reise durch das Tor zum Dunklen Turm.

Kennt ihr eigentlich auch das Gefühl, wenn ihr einen Text lest und er hört/liest sich leicht merkwürdig? Ein wenig holperig, zusammenhangslos, leicht wirr. Genauso geht es mir an einigen Stellen der Übersetzung.

Ein paar interessante Sachen habe ich noch entdeckt:
Da wird Jake plötzlich zu einem Flitzer, obwohl das Flitzen gehen ja im Detail besprochen wurde. Die in der ersten Ausgabe als Pfade der Balken ausgelegte Zeichnung (Seite 313 von Das Tor zu Stephen Kings Dunklem Turm I-IV) wird zum Weg der Balken (Seite 434).

Während man im ersten Buch noch New York City einigermaßen richtig geschrieben hatte (Das "City" steht in Klammern dahinter), verzichtet man jetzt ganz darauf. Nichts weltbewegendes, aber warum kann man es nicht richtig machen?

Außerdem eine Frage an euch: Wulf Bergner musste folgenden Satz übersetzen:
Robin Furth hat geschrieben:However, if Eddie Dean ever got the chance, he would slap leather and blow Eben Took all the way to Call Boot Hill

wie würdet ihr das verstehen und übersetzen?

Naja, "leather" ist dabei und "blow" ebenfalls. Eddie Dean, Eben Took und die Calla Boot Hill sind eigenständige Namen und in "Wolfsmond" hat man es ja ebenfalls schonmal geschafft.

Das Resultat:
Wulf Bergner hat geschrieben:Aber Wenn Eddie Dean könnte, würde er vom Leder ziehen und Eben Took bis zur Calla Boot Hill wegpusten


Öhm, ja. Vielleicht dazu drei Dinge:

1. Der Sinn ist im Englischen und im Deutschen genauso daneben. Im Text steht nicht, ob Eddie Dean will oder nicht (wahrscheinlich schon, aber das ist an dieser Stelle nebensächlich). Die Textstelle ist im Deutschen:
Wolfsmond hat geschrieben:Zwei Landarbeiter [..] wichen hastig zurück, als erwarteten sie, die beiden bewaffneten Außenweltler würden sofort vom Leder ziehen und Sai Took bis über den Calla Boot Hill wegpusten.


2. vom Leder ziehen und jemanden irgendwohin wegpusten? Sehr merkwürdig und entweder habe ich ein sehr gewöhnungsbedürftiges Sprachgefühl oder Herr Bergner.

3. Bergner hat mit der Übersetzung in der Konkordanz den Fehler mit dem "über den" wenigstens wieder korrigiert.

Zu der Aussage "vom Leder ziehen". Für mich ist es eher ein rhetorischer Begriff. Wenn ich "vom Leder ziehe" beleidige ich jemanden, beschimpfe ihn. Aber hat das etwas mit "wegpusten" zu tun? King gebraucht den Begriff eher wie er in seiner ursprünglichen Version genutzt wurde. "Vom Leder ziehen" bedeutete den Degen aus der (Leder)-Scheide zu ziehen. Oder aber in Westernmanier zum Duell aufzufordern. Bergner hätte also lieber (in beiden Ausgaben, Roman und Konkordanz) Eddie oder die Außenweltler ihre Revolver ziehen lassen um Eben Took den ganzen Weg hinauf bis zur Calla Boot Hill zu schießen.

Was bleibt? Zwei Übersetzungen, die trotzdem falsch sind. Außerdem ein merkwürdiges Déjà-vu, dass in einem deutschen Film jemand Moritz Bleibtreu erklärt hat, was der Unterschied zwischen Wegpusten und Pusten ist.

Ich bin mir sicher, es finden sich noch einige solcher Sachen in der Konkordanz. Ich habe nur Angst, dass dadurch auch die deutsche Übersetzung von "Wolfsmond", "Susannah" und "Der Turm" total in den Dreck gezogen werden.

Naja, im Endeffekt hat mit Sicherheit ein Praktikant Schuld.
Schollenberg
 

Re: Das Tor zum Dunklen Turm I-IV + V-VII / A Concordance I+II

Beitragvon ralle » Do 15.Mai.2008 16:05

Habe es heute in einer Buchhandlung bekommen, aber nur auf Bestellung. Kosten: 13 Euro.
Moin!
ralle
Frischling
Frischling
 
Beiträge: 47
Registriert: Di 24.Jan.2006 12:14

Re: Das Tor zum Dunklen Turm I-IV + V-VII / A Concordance I+II

Beitragvon MercuryX » Do 15.Mai.2008 20:48

Ich habe mir heute auch ein Exemplar gesichert. Irgendwie war ich ein bißchen vom Cover enttäuscht. Sehen ausgeblichen aus und kaum ein Buch hatte keine Kratzer. Als hätten die Bücher bei Heyne im Keller gelegen. :roll:

Werde nachher mal ein wenig drin blättern...!
MercuryX
 

Re: Das Tor zum Dunklen Turm I-IV + V-VII / A Concordance I+II

Beitragvon Char » Fr 16.Mai.2008 16:37

Hab meins immernoch nicht bekommen, wobei ich einer der ersten war, die es bestellt haben :angry:
Char
 

Re: Das Tor zum Dunklen Turm I-IV + V-VII / A Concordance I+II

Beitragvon Pennywize_666 » Fr 16.Mai.2008 18:46

Mein Buchhändler bekam den zweiten Teil der Konkordanz heute nachmittag auch - und somit bin ich nun auch im Besitz dieses "jahrelangen" Werkes.

Nach dem ersten Überblättern bin ich fast etwas sauer - aber vor allem enttäuscht, denn das was ich darin gefunden habe, ist nicht soo viel mehr, als das was meine Notizblättersammlung zum "Dunklen Turm" mittlerweilen hergibt. Vor allem entäuscht haben mich die angepriesenen Karten: Das war alles schon mehr oder weniger einmal da und die neuen Sachen sind ja mal sowas fürs Gesäß :schuettel: und ich Depp bezahl auch noch 13.-€ dafür :evil:

:asdf: :asdf: Schitt King-Sammelwahn :asdf: :asdf:



MfG Penny
King-Quiz:
:denk4 --- --- --- :denk3 --- --- :denk2 --- :tolleidee: ==> (???/120)
Die aktuellen Sperrzeiten (Stand 1700. Frage am 01.06.2014)
Benutzeravatar
Pennywize_666
gottgleicher Kingfan
gottgleicher Kingfan
 
Beiträge: 5303
Registriert: So 25.Apr.2004 11:03

Re: Das Tor zum Dunklen Turm I-IV + V-VII / A Concordance I+II

Beitragvon MercuryX » Fr 16.Mai.2008 19:59

Ich nehme DTzDT I-IV auch nicht mehr so oft in die Hand. Meine erste Anlaufstation ist jetzt immer die KingWiki :wink: Mal sehen wie ich mit DTzDT V-VII zurecht komme.
MercuryX
 

Re: Das Tor zum Dunklen Turm I-IV + V-VII / A Concordance I+II

Beitragvon AQ2 » So 18.Mai.2008 11:23

Ich habe es mir gestern auch gekauft. Ist etwas dicker als Band 1 aber von der Aufmachung wie ein Taschenbuch. Das erste war ja wie ein Hardcover aufgemacht nur auch in Taschenbuchformat. Weis nicht wie man diese Vorgehensweise nennt. Aber jetzt habe ich es und bin froh. Werde mir die beiden Teile irgendwann mal zu Gemüte führen.

Bis bald :lernen:
Wünsche allen Stephen King Fans noch einen schönen Tag.

Aktuelles Buch: Stephen King - ES :lernen:
Benutzeravatar
AQ2
Chat-Moderatorin
Chat-Moderatorin
 
Beiträge: 1640
Registriert: Fr 12.Jul.2002 17:29
Wohnort: Creußen

Re: Das Tor zum Dunklen Turm I-IV + V-VII / A Concordance I+II

Beitragvon Odetta » Mi 28.Mai.2008 06:46

So, jetzt glaub ich es.
Hab gestern ein Päckchen geöffnet und es in den Händen gehalten. Einfach so!

Ein bisschen enttäuscht bin ich aber schon, dass es nicht die gleiche Aufmachung ist wie der erste Teil. Aber bitte. Ist ja schon ein Wunder, dass man es schließlich doch herausgebracht hat.

Gebt mir ein Halleluja.
KQ (14 Gänse = 40 Min.)
Benutzeravatar
Odetta
King Insider
King Insider
 
Beiträge: 880
Registriert: Mi 20.Jul.2005 12:22
Wohnort:

VorherigeNächste

Zurück zu The Dark Tower

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron