DREI - Fragen und Meinungen zum Buch

Die Saga von Roland und dem Dunklen Turm. Bestehend aus Schwarz, Drei, Tot, Glas, Wolfsmond, Susannah, Der Turm und Wind

Moderator: Roland of Gilead

DREI - Fragen und Meinungen zum Buch

Beitragvon samIamsad » Do 13.Mär.2003 03:25

<Spoiler>Irgendwas stimmt hier nicht so ganz. "Drei" erzählt uns davon, wie Eddies Bruder Henry infolge einer Verletzung, die er sich während seines Einsatz in Vietnam zugezogen hatte, drogenabhängig wurde. Das passt irgendwie nicht zu "tot.". Eddie und Henry ziehen 1977 durch die Straßen Brooklyns. Von Henrys Abhängigkeit wird dort nichts erwähnt.</Spoiler>
samIamsad
 

Beitragvon Ageless Stranger » Do 13.Mär.2003 16:23

1977 war Eddie so um die 10, aber stimmt schon, der Krieg war ja eher oder???
und wenn Henry da 18 war, hätte er ja schon viel jünger gewesen sein müssen im Krieg....
Oder ich irr mich da...Wann war denn der Krieg?
Ageless Stranger
 

Beitragvon Peter.M » Do 13.Mär.2003 16:30

Der Vietnamkrieg ging von 1965 bis 1973. Wenn Henry im Jahre 1977 18 war, hätte er demnach mit 14 in Vietnam sein müssen - so weit ich weiß gab´s sowas aber nicht! Hier hat sich King leider verzettelt, das wurde auch glaub ich schonmal in einem anderen Thread festgestellt.
Peter.M
 

Beitragvon KateCat » Do 13.Mär.2003 16:34

Der Vietnamkrieg war glaub ich 1975 zu Ende, also wenn Henry 1977 tatsächlich 18 war, dann müßte er bei seiner Einberufung noch ziiieeemlich jungs gewesen sein... :roll:

Kate

edit: Okay, Peter war schneller :wink:
KateCat
 

Beitragvon Glue Boy » Fr 14.Mär.2003 15:51

Stimmt, der Vietnamkrieg endete 1975. Das Durchschnittsalter der amerikanischen Kämpfer war (laut Paul Hardcastles Hit :mrgreen: ) angeblich 19.
Glue Boy
 

Beitragvon julia » So 22.Aug.2004 17:42

Ich hab "Drei" gerade eben fertig gelesen! Hat mir echt super gefallen noch besser als "Schwarz" Die Beziehung zu den Rollen ist irgendwie viel enger geworden insbesondere zu Roland. Waren ja auch viele bewegende Momente drin, also auch schöne. Hat mir super gefallen :D
Toll fand ich auch, dass King "Shining" erwähnt hat 8)
julia
 

Beitragvon allgood » Mo 23.Aug.2004 11:08

@ julia: na dann ran an tot.....wirst nicht enttäuscht werden!! :D


zu dieser vietnam-geschichte: entweder king hat da ´nen fehler eingebaut, oder der krieg ist in der welt der gebrüder dean irgendwie anders verlaufen als in unserer welt..... 8)
"Kopf klar. Mund geschlossen. Sieh viel. Sag wenig."
Benutzeravatar
allgood
King Fan
King Fan
 
Beiträge: 184
Registriert: Mo 29.Dez.2003 15:50
Wohnort: Radolfzell

Beitragvon Der Barney » Mo 23.Aug.2004 11:37

allgood hat geschrieben:zu dieser vietnam-geschichte: entweder king hat da ´nen fehler eingebaut, oder der krieg ist in der welt der gebrüder dean irgendwie anders verlaufen als in unserer welt..... 8)


ich dachte auch, die dean-welt wäre unsere ebene, (war urspünglich vielleicht auch so gedacht :?: ), aber es war doch ne parallelwelt (imho).
Der Barney
 

Beitragvon hogi » Mo 23.Aug.2004 12:22

Wenn ich es nicht schon wieder durcheinanderschmeiße, liegt in Eddies Welt Co-Op-City in Brooklyn, in unserer Welt aber in der Bronx. Wieder ein Beispiel dafür, daß Eddies Welt nicht unsere ist. Und in seiner Welt fand der Vietnamkrieg eben später statt oder dauerte länger.

Ich denke auch, daß King sich verzettelt hat. Mit dem Parallelwelten-Konzept kann er sich aber immer wieder aus der Affäre ziehen ... :D
hogi
 

Beitragvon julia » Mo 23.Aug.2004 14:21

Eine Frage hab ich aber noch:
Ist Susannah jetzt immer noch shizophren und die andern beiden sind immer noch IN ihr? das hab ich irgendwie net kapiert UND: warum heißt sie mit nachnamen "dean" fragen über fragen :mrgreen:
julia
 

Beitragvon Fänger » Mo 23.Aug.2004 14:37

julia hat geschrieben:Eine Frage hab ich aber noch:
Ist Susannah jetzt immer noch shizophren und die andern beiden sind immer noch IN ihr? das hab ich irgendwie net kapiert UND: warum heißt sie mit nachnamen "dean" fragen über fragen :mrgreen:


1. Frage: Warte es doch ab! :wink:
2. Frage: Wie heißt denn Eddie mit Nachnamen? :P
Fänger
 

Beitragvon julia » Mo 23.Aug.2004 14:47

Ja ich weiß ja das eddie auch so heißt, aber ich versteh net wie sie zu diesem namen kommt :?
julia
 

Beitragvon Annie_! » Mo 23.Aug.2004 15:17

Na sie hat doch jetzt die zwei anderen, also Detta und Odetta, von ihr wegbekommen und ist ja sozusagen ein neuer Mensch geworden!!! :P Und deshalb braucht sie ja auch die Namen von ihren alten Persönlichkeiten nicht mehr sondern...naja, eben einen neuen!! Warum "Susannah" weißt ja eh und das "Dean" natürlich wegen Eddie. Weil sie (Susi und Eddie) sind ja jetzt zusammen/verheiratet/usw. Da ist es ja logisch dass sie seinen Nachnamen bekommt!!!!!!!!!!! :mrgreen: Ooooder?
Besser kann ichs nicht erklären!!!! :P
Benutzeravatar
Annie_!
King Guru
King Guru
 
Beiträge: 1258
Registriert: Di 09.Apr.2002 00:01
Wohnort: Österreich

Beitragvon ditrhav » Mi 25.Aug.2004 10:52

julia hat geschrieben:Eine Frage hab ich aber noch:
Ist Susannah jetzt immer noch shizophren und die andern beiden sind immer noch IN ihr? das hab ich irgendwie net kapiert


Das kann ich dir leider nicht verraten, deine Frage wird sich allerdings beim lesen der restlichen Bücher von selbst beantworten! :-P
ditrhav
 

Beitragvon julia » Mi 25.Aug.2004 13:04

DAAAAAANKE an alle :knuddel2:
julia
 

Nächste

Zurück zu The Dark Tower

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

cron