SCHWARZ - Fragen und Meinungen zum Buch

Die Saga von Roland und dem Dunklen Turm. Bestehend aus Schwarz, Drei, Tot, Glas, Wolfsmond, Susannah, Der Turm und Wind

Moderator: Roland of Gilead

Re: SCHWARZ - Fragen und Meinungen zum Buch

Beitragvon King Fan Wusel » Do 26.Sep.2013 09:14

Au ja-kann es kaum erwarten ! :D
"Long days and pleasant nights"
Benutzeravatar
King Fan Wusel
King Fan
King Fan
 
Beiträge: 137
Registriert: Mo 24.Jun.2013 12:23
Wohnort: NRW

Re: SCHWARZ - Fragen und Meinungen zum Buch

Beitragvon Walter_Brennan » Do 26.Sep.2013 15:54

@ King Fan Wusel - Welche Ausgabe liest du? Die alte, ursprüngliche, oder die überarbeitete Version? Ich habe bisher nur die alte Version gelesen, aber mittlerweile steht auch die andere im Bücherschrank und wartet darauf, "in Angriff genommen" zu werden.

Stimmt es eigentlich, dass die überarbeitete Version zwar mehr Infos bringt und mit dem folgenden Handlungsgeschehen besser abgeglichen ist, aber vom Schreibstil die "Alte" besser ist?

W_B
51 Gänse - 90 min
"Gewalt ist die letzte Zuflucht des Unfähigen."
-Salvor Hardin- "die Foundation-Trilogie" - ISAAC ASIMOV
Benutzeravatar
Walter_Brennan
King Insider
King Insider
 
Beiträge: 640
Registriert: Mi 22.Mai.2013 08:45
Wohnort: Kreis Regensburg

Re: SCHWARZ - Fragen und Meinungen zum Buch

Beitragvon Donna Trenton » Do 26.Sep.2013 19:59

Ja, das ist richtig, zumindest finde ich das.
Die neue Version ist "turmpassender", aber King hat leider das gemacht, was wohl die meisten Autoren tun würden, die die nachträgliche Möglichkeit kriegen, ein altes Werk zu überarbeiten, nämlich auch Sachen "verbessert", die meiner Meinung nach absolut nicht nötig gewesen wären und damit dem Buch seinen unvergleichlichen - wenn auch etwas sperrigen - Charme genommen.
Zuletzt geändert von Donna Trenton am Fr 27.Sep.2013 16:34, insgesamt 1-mal geändert.
15 Gänse / 40 min.
Drei, sechs, neun, die Gans trank Wein.
Benutzeravatar
Donna Trenton
King Insider
King Insider
 
Beiträge: 598
Registriert: Mo 12.Jul.2010 14:38

Re: SCHWARZ - Fragen und Meinungen zum Buch

Beitragvon King Fan Wusel » Fr 27.Sep.2013 01:06

So etwas habe ich mir bezüglich der neuen schon gedacht.
Ich habe hier die alte Erstausgabe in Gebrauch-und freue mich drüber :)
Den angesprochenen Charme stelle ich deutlich fest und genieße!
"Long days and pleasant nights"
Benutzeravatar
King Fan Wusel
King Fan
King Fan
 
Beiträge: 137
Registriert: Mo 24.Jun.2013 12:23
Wohnort: NRW

Re: SCHWARZ - Fragen und Meinungen zum Buch

Beitragvon King Fan Wusel » Di 01.Okt.2013 01:41

Schwarz beendet
Es folgt "Drei".

Ich bin gebannt.
...
Fand das Nachwort in "Schwarz"liebevoll.

Auf gehts!
"Long days and pleasant nights"
Benutzeravatar
King Fan Wusel
King Fan
King Fan
 
Beiträge: 137
Registriert: Mo 24.Jun.2013 12:23
Wohnort: NRW

Re: SCHWARZ - Fragen und Meinungen zum Buch

Beitragvon Erdling » Di 22.Okt.2013 00:43

Will jetzt auch mit der Sage um den dunklen Turm anfangen. Bei mir in der Bibliothek gibt es aber leider nur die alte nicht überarbeitete Version von Schwarz. Was denkt ihr ? Sollte ich als Turm neuling lieber die 8 oder 9 € investieren und mir die überarbeitete Version kaufen oder ist die nicht überarbeitete Version auch ok um reinzukommen ?
Erdling
 

Re: SCHWARZ - Fragen und Meinungen zum Buch

Beitragvon blaine the ogo » Di 22.Okt.2013 07:38

Ich habe die Reihe zwei mal gelesen. Beim ersten mal las ich auch die alte. Mit der neuen versteht man die späteren Bände besser, zwingend notwendig ist sie nicht.
Gebraucht ist die neue auch weit unter dem angegebenem Preis zu haben ;-)
“books are just dead tattoed trees”
Benutzeravatar
blaine the ogo
Forumssüchtig
Forumssüchtig
 
Beiträge: 2227
Registriert: Mo 26.Mär.2007 11:18

Re: SCHWARZ - Fragen und Meinungen zum Buch

Beitragvon Emanuel » Di 22.Okt.2013 18:55

Ich würde auch die Neufassung beim ersten mal lesen. King hat sie extra geschrieben um den Einstieg zu vereinfachen und das Buch besser auf die anderen Teile abzustimmen. Später kannst du immer noch die erste Fassung lesen. :wink:
Emanuel
 

Re: SCHWARZ - Fragen und Meinungen zum Buch

Beitragvon Shining Jack » Di 22.Okt.2013 19:02

Also wenn ich ehrlich bin, lese erst die Urfassung. Sie ist zwar nicht so flüssig geschrieben wie die neue, aber hat mehr vom alten King.
Und ausserdem nervt die ZAHL 19
"Es sind 106 Meilen bis Chicago, der Tank ist voll, wir haben ein halbes Päckchen Zigaretten, es ist dunkel und wir tragen Sonnenbrillen!" (die Blues Brothers)

:bluesbrothers:

3 gelöste Fragen.
Benutzeravatar
Shining Jack
King Insider
King Insider
 
Beiträge: 672
Registriert: Do 26.Aug.2004 11:33

Re: SCHWARZ - Fragen und Meinungen zum Buch

Beitragvon Jehane » Di 29.Okt.2013 15:38

Ich hab vorige Woche Band 1 zum zweiten Mal gelesen und fand viele Anspielungen und Äußerungen speziell seitens Walters viel schlüssiger und logischer als beim ersten Mal - eigentlich nachvollziehbar, wenn man das Ende kennt. Da ich nur die überarbeitete Version kenne, frage ich mich natürlich schon, was King alles geändert hat; laut Vorwort waren es ja immerhin 35 zusätzliche Seiten und somit auch zusätzliche Szenen. Gibt's irgendwo einen Überblick über die Änderungen? Eine alte Ausgabe des Buches aufzutreiben ist zwar nicht unmöglich, aber einfach zu kostspielig.
Shiny. Let's be bad guys.
Benutzeravatar
Jehane
King Power Fan
King Power Fan
 
Beiträge: 371
Registriert: Do 02.Dez.2010 16:03
Wohnort: Wien

Re: SCHWARZ - Fragen und Meinungen zum Buch

Beitragvon Tiberius » Di 29.Okt.2013 16:00

Da du den gesamten Zyklus schon kennst, brauche ich dich nicht vor Spoilern im folgenden Link zu warnen :)

Die Revision von Schwarz im KingWiki
Tiberius
 

Re: SCHWARZ - Fragen und Meinungen zum Buch

Beitragvon Jehane » Mi 30.Okt.2013 09:32

Jö, danke - das war sehr aufschlussreich :)
Shiny. Let's be bad guys.
Benutzeravatar
Jehane
King Power Fan
King Power Fan
 
Beiträge: 371
Registriert: Do 02.Dez.2010 16:03
Wohnort: Wien

Re: SCHWARZ - Fragen und Meinungen zum Buch

Beitragvon bigben » Fr 29.Aug.2014 16:25

Hab jetzt mal all meinen Mut zusammengenommen und angefangen SCHWARZ zu lesen. Nach 2 Jahren als King-Fan und ca. 35 Kingbüchern die ich "verschlungen" und überwiegend sehr genossen habe, ist es jetzt einfach an der Zeit. :D
Ich hoffe , dass mir die Reihe so gut gefallen wird, wie euch.
NEVER GOING TO MAINE. TO MUCH WEIRD ASS SHIT GOING ON...

Aktuell lese ich: DAS INSTITUT
Noch ungelesen : SLEEPING BEAUTIES
9 Gänse :)
Benutzeravatar
bigben
King Insider
King Insider
 
Beiträge: 797
Registriert: Mo 21.Jan.2013 17:44
Wohnort: Koblenz

Re: SCHWARZ - Fragen und Meinungen zum Buch

Beitragvon Walter_Brennan » Fr 29.Aug.2014 18:26

bigben hat geschrieben:Hab jetzt mal all meinen Mut zusammengenommen und angefangen SCHWARZ zu lesen.

Liest du die ursprüngliche oder die überarbeitete Version?

W_B
51 Gänse - 90 min
"Gewalt ist die letzte Zuflucht des Unfähigen."
-Salvor Hardin- "die Foundation-Trilogie" - ISAAC ASIMOV
Benutzeravatar
Walter_Brennan
King Insider
King Insider
 
Beiträge: 640
Registriert: Mi 22.Mai.2013 08:45
Wohnort: Kreis Regensburg

Re: SCHWARZ - Fragen und Meinungen zum Buch

Beitragvon bigben » Fr 29.Aug.2014 19:20

Die überarbeitete Version, Walter.
Also die dieses Jahr erscheinen TB. Hab aber erst das Vorwort und die Einleitung gelesen.
NEVER GOING TO MAINE. TO MUCH WEIRD ASS SHIT GOING ON...

Aktuell lese ich: DAS INSTITUT
Noch ungelesen : SLEEPING BEAUTIES
9 Gänse :)
Benutzeravatar
bigben
King Insider
King Insider
 
Beiträge: 797
Registriert: Mo 21.Jan.2013 17:44
Wohnort: Koblenz

VorherigeNächste

Zurück zu The Dark Tower

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast